Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Arthur Stach


Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtstag: 22.07.1992
Alter: 26


Suchergebnisse: "Arthur Stach"


Hamburger SV


15.04.2015, 13:47

Fünf Abgänge beim Hamburger SV

Kontingentstellen werden neu besetzt

Der Hamburger SV gibt die Abgänge von fünf Spielern bekannt. Neben Lucas Engel, Arthur Stach und Marlon Czernohous werden auch die Kontingentspieler Kristers Feibergs und Harry Matheson die Hanseaten verlassen.

▸ Weiterlesen




Hamburger SV


02.05.2013, 08:15

Coach Andris Bartkevics verlängert

Ein Rückkehrer und ein Neuzugang bestätigt

Der Hamburger SV kann die ersten Vertragsverlängerungen vermelden. Als erstes konnte man sich sehr schnell mit Erfolgscoach Andris Bartkevics über ein weiteres Jahr an der Elbe einigen. Als Co-Trainer fungiert der lettische Torwarttrainer Vladimir Polks, der zudem die Torhüter sämtlicher Altersklassen gesondert trainieren wird.

▸ Weiterlesen




Oberliga


20.01.2013, 21:42

Piranhas schlagen HSV im Topspiel

Timmendorf unterliegt in Adendorf

Einen 6:3-Sieg fuhren die Piranhas Rostock im Spitzenspiel gegen den Hamburger SV ein. Vor 884 Zuschauern brachten Erik Haiduk (5.), Anton Marsall (8.), Vitalij Blank (30.), Paul Stratmann (30.), Petr Sulcik (32.) und Karol Bartanus (35.) den Spitzenreiter zunächst mit 6:0 in Führung. Arthur Stach (39. und 49.) und Marlon Czernohous (46.) verkürzten für den HSV noch zum 6:3-Endstand.

▸ Weiterlesen




Oberliga


13.01.2013, 21:42

HSV hält Timmendorf auf Distanz

Beach Boys feiern Kantersieg in Bremen

Nach der Niederlage im Derby gegen die Crocodiles konnte der Hamburger SV die GEC Ritter knapp mit 4:3-Toren schlagen. Marlon Czernohous (7.) und Arthur Stach (14.) brachten die Gastgeber vor 112 Zuschauern mit 2:0 in Führung, Michal Bezouska (20.) und Anton Gluchich (22.) glichen für die Ritter aus. Tore von Nikolai Varianov (28.) und Tobias Bruns (51.) zum 4:2 für den HSV sorgten für die Vorentscheidung in der Partie, Michal Bezouska konnte noch zum 4:3-Endstand verkürzen (52.).

▸ Weiterlesen




Oberliga


21.12.2012, 23:37

Hamburger SV besteht in Adendorf

Rostock siegt nach starkem Schlussdrittel

Der Hamburger SV hat sein Auswärtsspiel beim Adendorfer EC mit 5:2-Toren gewonnen und ist weiterhin Spitzenreiter im Norden. Vor 1.345 Zuschauern brachte Marlon Czernohous den HSV an seiner alten Wirkingsstätte in der dritten und fünften Minute mit 2:0 in FÜhrung. Nach dem Anschlusstor der Heidschnucken durch Kim Wikström (11.) stellte Arthur Stach in der 20. Minute den alten Abstand wieder her. Michael Kratz konnte in der 27. Minute noch zum 2:3 verkürzen, Bastian Krämmer (45.) und Andreas Andrä (60.) erzielten die weiteren Tore des Tabellenführers.

▸ Weiterlesen




Oberliga


14.12.2012, 23:24

Spitzentrio im Gleichschritt

Nächster Kantersieg der Piranhas

Die Piranhas Rostock haben vor nur 89 Zuschauern bei den Hamburg Crocodiles einen weiteren Kantersieg eingefahren. Nach dem ersten Abschnitt lag der Spitzenreiter nach Toren von Jens Stramkowski und Rene Wegner (beide 6.), Keven Gall (13.) und Karol Bartanus (14.) mit 4:0 in Führung. Marvin Kablau (47.), Petr Sulcik (54.) und erneut Keven Gall (56.) legten im Schlussdrittel zum 7:0-Endstand nach.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Arthur Stach" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Eisbären Berlin
-
Grizzlys Wolfsburg



Fan-Trend anzeigen


60 %
 
 
40 %

Bayreuth Tigers
-
Tölzer Löwen



Fan-Trend anzeigen


25 %
 
 
75 %

Ottawa Senators
-
Toronto Maple Leafs



Fan-Trend anzeigen


23 %
 
 
77 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
ERC Ingolstadt

Colin Smith ersetz... (1)
Füchse Duisburg

Sam Verelst kehrt ... (2)
Tölzer Löwen

Marco Pfleger kehr... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Saale Bulls Halle

Moritz Schug
S


EV Füssen

Lubos Velebny
V


Selber Wölfe

Richard Gelke
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport
DEL 13.09.2019, 19:30

-

▸ Weitere TV-Termine

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis