Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Profil

Braden Lamb

Augsburger Panther
Braden Lamb.
Foto: City-Press

Position: Verteidiger
Nation: Kanada
Geburtsort: Calgary
Geburtstag: 15.08.1988
Alter: 31
Größe: 185 cm
Gewicht: 100 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Augsburg DEL Liga 7 17 24

Augsburg DEL Playoff 3 4 7

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Augsburg DEL Liga 7 26 33

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Augsburg DEL Liga 7 23 30

Augsburg DEL Playoff 2 2 4

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Augsburg DEL Liga 5 21 26



Suchergebnisse: "Braden Lamb"

DEL 07.04.2019, 19:52

3. Halbfinale: Mannheim gegen Köln weiter ungeschlagen

Augsburg holt sich den Heimvorteil - Panther gewinnen in München

Andrew Desjardins (Mannheim) gegen Mike Zalewski (Köln)
Andrew Desjardins (Mannheim) gegen Mike Zalewski (Köln) Foto: City Press.
Die Adler Mannheim haben auch das dritte Spiel gegen die Kölner Haie mit 4:0 gewonnen. Damit fehlt dem Hauptrundensieger nur noch ein weiterer Sieg für den Einzug ins Finale. Die Augsburger Panther gewannen in München mit 2:1 nach Verlängerung und holen sich den Heimvorteil. Augsburg führt in der Serie mit 2:1.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (22)
DEL 03.04.2019, 23:56

1. Halbfinale: München schlägt Augsburg nach Verlängerung

Siegtor in 102. Spielminute

Patrick Hager (München) gegen Adam Payerl (Augsburg).
Patrick Hager (München) gegen Adam Payerl (Augsburg). Foto: GEPA.
Auch der EHC Red Bull München und die Augsburger Panther geizten im zweiten Halbfinale mit Toren. Nach Verlängerung setzte sich der Titelverteidiger mit 2:1-Toren durch. Vor 5.901 Zuschauern dauerte es bis zur 54. Minute, ehe Mark Voakes die Gastgeber in Führung brachte, keine Minute später konnte Braden Lamb für die Panther ausgleichen (55.).
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)
DEL 31.03.2019, 16:30

6. Viertelfinale: München erreicht Halbfinale

Köln und Düsseldorf erzwingen Entschiedungsspiele

Brendan Ranford (Berlin) gegen Keith Aulie (München).
Brendan Ranford (Berlin) gegen Keith Aulie (München). Foto: GEPA.
Aktualisiert Nach sechs Viertelfinals ist der EHC Red Bull München gegen die Eisbären Berlin ins Halbfinale eingezogen. Ein 4:3 des Titelverteidigers entschied die Serie mit 4:2-Siegen. Am Sonntag kommt es zwischen den Kölner Haien und dem ERC Ingolstadt und zwischen den Augsburger Panthern und der Düsseldorfer EG zu Entschiedungsspielen. Die Haie glichen durch ein 5:2 in Ingolstadt zum 3:3 aus, nach Verlängerung setzte sich die DEG gegen Augsburg mit 4:3 durch.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (10)
DEL 15.03.2019, 23:16

2. Viertelfinale: Berlin und Düsseldorf gleichen aus

Mannheim und Ingolstadt legen nach

Matthew Stajan (München) gegen Daniel Fischbuch (Berlin).
Matthew Stajan (München) gegen Daniel Fischbuch (Berlin). Foto: City Press.
Die Eisbären Berlin und die Düsseldorfer EG haben ihre Serien gegen München und Augsburg im zweiten Viertelfinalspiel wieder ausgleichen können. Die Eisbären gewannen ihr Heimspiel gegen den Titelverteidiger mit 4:0. Sean Backman (9./27.), Austin Ortega (17.) und Brendan Ranford (17.) trafen für die Eisbären in der ersten Spielhälfte.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)
DEL 01.03.2019, 22:29

51. Spieltag: Adler Mannheim gewinnen Hauptrunde der DEL

Köln und Düsseldorf unterliegen - Ingolstadt und Straubing zurück im Kampf um das Viertelfinale

Kölns Simon Despres gegen Berlins Jonas Müller.
Kölns Simon Despres gegen Berlins Jonas Müller. Foto: City-Press.
Am vorletzten Spieltag der Hauptrunde haben die Adler Mannheim den ersten Rang in der Abschlusstabelle durch ein 6:2 bei den Augsburger Panthern und der zeitgleichen 3:5-Niederlage des EHC Red Bull München bei den Schwenninger Wild Wings vorzeitig gesichert. Die Kölner Haie, die 4:5 bei den Eisbären Berlin unterlagen und die Düsseldorfer EG, die sich den Krefeld Pinguinen mit 1:2 geschlagen geben musste, verpassten den Sprung auf Rang drei.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)
DEL 27.01.2019, 22:03

43. Spieltag: Krefeld kassiert in Mannheim sechste Niederlage in Folge

Haie bleiben unter Dan Lacroix ungeschlagen - Berlin beendet Niederlagenserie

Spielszene Bremerhaven gegen Berlin.
Spielszene Bremerhaven gegen Berlin. Foto: Jasmin Wagner.
Aktualisiert Zum Auftakt des 43. Spieltags haben sich die Adler Mannheim gegen die Krefeld Pinguine mit 4:2 durchgesetzt. Die Pinguine kassierten bereits die sechste Pleite in Folge. Im zweiten Nachmittagsspiel haben sich die Kölner Haie bei den Iserlohn Roosters nach Penaltyschießen mit 4:3 durchgesetzt und bleiben unter Neu-Coach Dan Lacroix ungeschlagen.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (29)


▸ Weitere Suchergebnisse anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Vorb. 17:00

Testspiele (4)



Vorb. 17:00

VinschgauCup (1)



Vorb. 16:00

Turnier Dresden (2)



Vorb. 17:30

Turnier Nürnberg (1)



Vorb. 15:00

Turnier Herne (2)



Vorb. 20:00

Turnier Mannheim (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 24.08.2019, 15.00
Kassel -
Herne



▸ Fan-Trend


89 %
 
 
11 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EXA IceFighters Leipzig

Niklas Hildebrand ... (1)
DEL2

"Von Herzblut getr... (1)
Testspiele

Eislöwen-Testspiel... (4)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Selb

Kenny Turner
S


Rostock

Jonas Gerstung
V


Rostock

Kevin Richter
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 24.08.2019, 16:00


Krefeld -
Litvínov

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
27 Jahre

Darcy Murphy
S
36 Jahre

Marcel Goc
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis