Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Brayden Schenn

St. Louis Blues
Brayden Schenn.
Foto: NHL Media.

Position: Stürmer
Nation: Kanada
Geburtsort: Saskatoon
Geburtstag: 22.08.1991
Alter: 27
Größe: 185 cm
Gewicht: 85 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

St. Louis Blues NHL Liga 10 26 36

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Kanada WM Liga 2 1 3

Kanada WM Playoff 0 1 1



Suchergebnisse: "Brayden Schenn"


NHL


06.01.2019, 10:59

Kings schlagen Oilers - Islanders gewinnen auch in St. Louis

Colorado beendet Niederlagenserie gegen New York Rangers


Brayden Schenn (St. Louis) trifft gegen Greiss-Ersatz Robin Lehner (New York Islanders). Foto: Imago.

Die Los Angeles Kings mit Co-Trainer Marco Sturm haben das Duell gegen die Edmonton Oilers mit Leon Draisaitl und Tobias Rieder 4:0 gewonnen. Die New York Islanders haben ihre Erfolgsserie in St. Louis ohne deutsche Beteiligung fortgesetzt. Colorado mit Torhüter Philipp Grubauer beendete seine Niederlagenserie mit einem 6:1-Sieg gegen die New York Rangers.

▸ Weiterlesen




NHL


06.12.2018, 10:45

Edmonton punktet nach Penaltyschießen bei den St. Louis Blues

Blackhawks weiter auf Talfahrt - Sharks schlagen Hurricanes


Edmontons Kevin Gravel (rechts) gegen Pat Maroon von den St. Louis Blues. Foto: Imago.

Die Edmonton Oilers haben bei den St. Louis Blues einen 0:2-Rückstand aufgeholt und das Spiel beim Tabellenvorletzten der Western Conference mit 3:2 nach Penaltyschießen gewonnen. Die Chicago Blackhawks setzen ihre Talfahrt fort. Bei den Anaheim Ducks kassierte die Mannschaft von Dominik Kahun die sechste Niederlage in Folge.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)




NHL


17.11.2018, 09:50

Erster Sieg für Marco Sturm mit den Kings im deutschen Duell gegen Dominik Kahun

Philipp Grubauer verliert mit Colorado gegen seinen ehemaligen Club Washington

Marco Sturm.
Foto: City Press.

Marco Sturm feiert als Co-Trainer der Los Angeles Kings seinen ersten Sieg. Der ehemalige Bundestrainer gewann das deutsche Duell gegen Dominik Kahun und die Chicago Blackhawks mit 2:1 nach Penaltyschießen. Philipp Grubauer verlor mit Colorado gegen seinen letzten Arbeitgeber, die Washington Capitals, mit 2:3.

▸ Weiterlesen




NHL


18.10.2018, 13:11

Islanders verlieren mit Thomas Greiss im Tor bei den Anaheim Ducks

Montreal, Washington und Calgary gewinnen Heimspiele


Islanders-Center Jordan Eberle gegen Anaheims Brandon Montour. Foto: Imago.

Die New York Islanders haben das Auswärtsspiel bei den Anaheim Ducks mit 1:4 verloren. Thomas Greiss wehrte bei seinem dritten Saisonspiel 21 Schüsse ab. Tom Kühhackl stand erneut nicht im Kader der Islanders. Ross Johnston erzielte das einzige Tor der Gäste. Bei den Ducks waren Ryan Kessler (20./29.), Adam Henrique (41.) und Hamptus Lindholm (60.) erfolgreich.

▸ Weiterlesen




NHL


14.10.2018, 11:09

Draisaitl und McDavid führen Edmonton zum ersten Saisonsieg in New York

Kahun gibt Vorlage bei Sieg gegen St. Louis - Greiss, Kühnhackl und Grubauer nur Ersatz


Leon Draisaitl (Mitte) freut mit den Oilers über den Siegtreffer von Connor McDavid in New York. Foto: Imago.

Leon Draisaitl und Connor McDavid haben die Edmonton Oilers zum ersten Saisonsieg geführt. Im dritten Spiel gewannen die Kanadier bei den New York Rangers mit 2:1. Dominik Kahun hat beim 4:3-Sieg der Chicago Blackhawks gegen St. Louis eine weitere Vorlage gegeben. Thomas Greiss und Tom Kühnhackl kamen bei der 2:5-Niederlage der New York Islanders gegen Nashville nicht zum Einsatz. Auch Philipp Grubauer war beim Spiel der Colorade Avalanche in Calgary nur zweite Wahl.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




Weltmeisterschaft 2018


15.05.2018, 18:40

Deutschland unterliegt Kanada zum Abschluss

Patrick Hager, Yannic Seidenberg und Leon Draisaitl ausgezeichnet


Nicolas Krämmer gegen Kanadas Matt Barzal. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Aktualisiert Die deutsche Nationalmannschaft hat sich mit einer 0:3-Niederlage gegen Kanada von der Eishockey Weltmeisterschaft in Dänemark verabschiedet. Als beste Spieler im Turnierverlauf wurden Patrick Hager, Yannic Seidenberg und Leon Draisaitl ausgezeichnet. Das DEB-Team belegt in der Abschlusstabelle der Gruppe B den sechsten und in der Gesamtwertung den elften Platz.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)





▸ Weitere Suchergebnisse "Brayden Schenn" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL

46. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2

47. Spieltag (Konferenz) (7)



OL

46. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL

43. Spieltag Süd (Konferenz) (5)



NHL

Regular Season (11)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Kölner Haie
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


34 %
 
 
66 %

Bayreuth Tigers
-
EHC Freiburg



Fan-Trend anzeigen


73 %
 
 
27 %

Crocodiles Hamburg
-
Tilburg Trappers



Fan-Trend anzeigen


15 %
 
 
85 %

Pittsburgh Penguins
-
Calgary Flames



Fan-Trend anzeigen


78 %
 
 
22 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL2

47. Spieltag: Löwe... (1)
EHC Red Bull München

Architekturbüro 3X... (1)
Straubing Tigers

DEL verhängt Gelds... (12)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Lausitzer Füchse

Jason Kasdorf
T


Eispiraten Crimmitschau

Ville Saukko
V


Eispiraten Crimmitschau

Ryan Nie
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
NHL 16.02.2019, 19:00
Pittsburgh Penguins
-
Calgary Flames

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Patrik Cerveny
T
25 Jahre

Marvin Cüpper
T
23 Jahre

Stephan Seeger
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de