Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Chad Niddery (90)

Hannover Scorpions
Chad Niddery.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Stürmer

Nation: Kanada

Geburtsort: Penticton

Geburtstag: 05.10.1990

Alter: 27

Größe: 178 cm

Gewicht: 77 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Hannover Scorpions Oberliga Liga 18 35 53

Hannover Scorpions Oberliga Playoff 3 12 15



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Hannover Scorpions Oberliga Liga 17 26 43



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Füchse Duisburg Oberliga Liga 26 41 67

Füchse Duisburg Oberliga Playoff 1 1 2



Chad Niddery


08.08.2018, 14:31

Chad Niddery spielt weiter für die Scorpions

Dritte Saison in Folge bei den Niedersachsen

Chad Niddery.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Chad Niddery spielt weiter für die Hannover Scorpions. Der 27-jährige Kanadier geht in seine dritte Saison bei den Niedersachsen. In insgesamt 75 Einsätzen für die Scorpions erzielte Niddery 96 Scorerpunkte.

▸ Weiterlesen




Chad Niddery


26.03.2018, 19:40

Haselbacher droht mit Rückzug vom Eishockeysport

Scorpions-Vorsitzender sieht Serie durch Schiedsrichter beeinflusst

Jochen Haselbacher.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Jochen Haselbacher, Vorsitzender der Hannover Scorpions, sieht die Playoff Serie gegen die Starbulls Rosenheim stark durch die Entscheidungen von Schiedsrichter Göran Noeller beeinflusst und droht mit dem Rückzug vom Eishockeysport. Beim Spiel in Rosenheim wurde nach Ansicht von Haselbacher u.a. das dritte Tor der Starbulls trotz Torraumabseits gegeben. Beim vierten Spiel am Dienstag fehlen die gesperrten Spieler Sebastian Lehmann und Dennis Schütt.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (46)




Chad Niddery


18.03.2018, 23:23

5. Achtelfinale: Leipzig und Scorpions weiter

Sonthofen und Peiting ausgeschieden


Leipzig freut sich über den Einzug ins Viertelfinale. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Aktualisiert Die IceFighters Leipzig und die Hannover Scorpions haben am Sonntag als letzte Mannschaften das Playoff Viertelfinale in der Eishockey Oberliga erreicht. Im fünften Spiel setzten sich die IceFighters in Taucha mit 3:1 gegen den ERC Bulls Sonthofen durch. Die Hannover Scorpions gewannen mit dem gleichen Ergebnis gegen den EC Peiting.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)




Chad Niddery


11.03.2018, 21:34

2. Achtelfinale: Fünf Serien stehen 2:0

Hannoversche Teams und Sonthofen gleichen aus


Hernes Vladimir Vaskovskiy scheitert an Deggendorfs Torhüter Cody Brenner. Foto: Mathias M. Lehmann.

Nach zwei Runden im Achtenfinale stehen fünf Serien bereits 2:0. Der Deggendorfer SC holte beim Herner EV den zweiten Sieg, so wie auch die Selber Wölfe gegen die Füchse Duisburg, die Moskitos Essen gegen den EV Landshut, die Tilburg Trappers gegen die Blue Devils Weiden und die Eisbären Regensburg gegen die Saale Bulls Halle. Ausgleichen konnten die Hannover Indians gegen die Starbulls Rosenheim, die ERC Bulls Sonthofen gegen die IceFighters Leipzig und die Hannover Scorpions gegen den EC Peiting.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




Chad Niddery


09.03.2018, 23:36

1. Achtelfinale: Essen und Regensburg überraschen

Torfestival in Selb - Fünf Siege für Süd-Teams


Leipzigs Patrick Fischer gegen Sonthofens Noah Nijenhuis Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die ESC Moskitos Essen haben mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung beim EV Landshut und die Eisbären Regensburg mit einem 3:1 bei den Saale Bulls Halle für die Überraschungen des ersten Achtelfinals gesorgt. Aus dem Norden konnten sich zudem die Tilburg Trappers mit 5:2 gegen die Blue Devils Weiden und die IceFighters Leipzig mit 4:3 nach Verlängerung gegen die ERC Bulls Sonthofen durchsetzen. Ohne Gegentor blieben die Süd-Spitzenteams Deggendorfer SC beim 2:0 gegen den Herner EV und die Starbulls Rosenheim beim 3:0 gegen die Hannover Indians.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




Chad Niddery


02.03.2018, 23:10

46. Spieltag Nord: Scorpions gewinnen in Essen

Indians unterliegen Tilburg - Halle schlägt Duisburg


Hannovers Valasek vor Tilburgs Giovanni Vogelaar Foto: Stefanie Schröder.

Die Hannover Scorpions haben in Essen mit 5:2 gewonnen und sich damit einen Platz unter den ersten vier gesichert. Die Hannover Indians mussten sich den Tilburg Trappers mit 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben und müssen in der ersten Playoff Runde zunächst auswärts antreten. Duisburg verlor in Halle mit 2:3. In der Qualifikationsrunde feierte Herne einen zweistelligen Kantersieg über Berlin. Heimsiege gab es auch für Hamburg gegen Erfurt und Braunlage gegen Rostock.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)





▸ Weitere Suchergebnisse "Chad Niddery" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Kölner Haie
Augsburger Panther





Fan-Trend anzeigen




79 %
 
 
21 %


Heilbronner Falken
Eispiraten Crimmitschau





Fan-Trend anzeigen




49 %
 
 
51 %


EC Harzer Falken
Hannover Scorpions





Fan-Trend anzeigen




23 %
 
 
77 %


Nashville Predators
New York Rangers





Fan-Trend anzeigen




43 %
 
 
57 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
SC Riessersee

Gläubiger stimmen Insolv... (1)




Hannover Scorpions

Matt Wilkins besetzt zwe... (1)




Grizzlys Wolfsburg

Grizzlys und Huskies bes... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

EXA IceFighters Leipzig

Kenneth Hirsch
S


Hannover Scorpions

Matt Wilkins
S


EC Kassel Huskies

Alexander Karachun
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
29 Jahre

Marco Miller
S


30 Jahre

Braden Lamb
V


21 Jahre

Carlo Wittor
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis