Anmelden

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Profil

Charles Linglet


Position: Stürmer
Nation: Weißrussland
Geburtsort: Montreal
Geburtstag: 22.06.1982
Alter: 39
Größe: 188 cm
Gewicht: 98 kg
Statistik: Saison 2019/2020
Team Liga Runde T V P

Cardiff CHL Liga 1 4 5

Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Cardiff CHL Liga 0 2 2

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Weißrussland WM Liga 1 1 2

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Berlin DEL Liga 2 2 4

Berlin DEL Playoff 3 5 8


Suchergebnisse: "Charles Linglet"
Eisbären Berlin 07.04.2017, 21:11

Vier Abgänge bei den Eisbären

Marcel Noebels bleibt in Berlin

Marcel Noebels.
Marcel Noebels.
Foto: City Press
Spencer Machacek, Bruno Gervais, Alex Roach und auch Julian Talbot werden die Eisbären verlassen. Marcel Noebels wird eine bedeutende Rolle im Eisbären-Kader und hat einen langfristigen Vertrag bei den Berlinern unterschrieben.
DEL 21.03.2017, 22:44

7. Viertelfinale: Grizzlys, Eisbären und Tigers weiter

Enge Partien in Köln und Mannheim

Spielszene Köln gegen Wolfsburg.
Spielszene Köln gegen Wolfsburg. Foto: Mathias M. Lehmann.
Die Grizzlys Wolfsburg haben sich durch einen 1:0-Auswärtssieg in Köln durchgesetzt und stehen im Halbfinale. Ebenso eine Runde weiter ist Nürnberg durch einen 5:3-Erfolg gegen Augsburg. Zwischen Mannheim und Berlin geht es nach 1:1 in der regulären Spielzeit in die Verlängerung.
DEL 15.03.2017, 22:12

4. Viertelfinale: Drei Kantersiege am Mittwochabend

München weiter - Drei Matchpucks für Wolfsburg - Berlin gleicht aus

Im Fallen versucht Wolfsburgs Voakes an den Puck zu kommen.
Im Fallen versucht Wolfsburgs Voakes an den Puck zu kommen. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Drei Partien der Viertelfinals standen am Mittwochabend auf dem Programm, dreimal gab es klare Entscheidungen. Erster Halbfinalist ist der EHC Red Bull München, der sich bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven mit 8:2 durchsetzte und die Serie mit 4:0-Siegen für sich entschied. Mit 3:1-Siegen liegen die Grizzlys Wolfsburg nach einem 5:1 gegen die Kölner Haie in Führung, die Eisbären Berlin glichen durch ein 6:1 gegen die Adler Mannheim in der Serie zum 2:2 aus. Bereits gestern gelang den Augsburger Panthern durch ein 4:0 gegen die Thomas Sabo Ice Tigers der Ausgleich zum 2:2.
DEL 07.03.2017, 22:24

1. Viertelfinale: Nur München mit klarem Sieg

Köln und Mannheim setzen sich nach Verlängerung durch

Spielszene München gegen Bremerhaven.
Spielszene München gegen Bremerhaven. Foto: GEPA.
Der EHC Red Bull München und die Kölner Haie sind mit Auftaktsiegen in die Playoffs gestartet. Titelverteidiger München setzte sich gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 4:1 durch, die Haie schlugen die Grizzlys Wolfsburg nach Verlängerung mit 2:1. Die Partie zwischen den Adlern Mannheim und den Eisbären Berlin entschieden die Adler ebenfalls nach Verlängerung mit 4:3 für sich. Vierfacher Torschütze der Adler war Matthias Plachta.
DEL 24.02.2017, 22:14

51. Spieltag: Eisbären erreichen Pre-Playoffs

DEG wahrt Chance auf KO-Runde - Zweikampf an der Spitze

Florian Busch trifft zum 1:0 für Berlin gegen Ingolstadt.
Florian Busch trifft zum 1:0 für Berlin gegen Ingolstadt. Foto: City Press
Am vorletzten Spieltag der DEL-Hauptrunde haben sich die Eisbären Berlin durch ein 5:4 gegen den ERC Ingolstadt für die Pre-Playoffs qualifiziert. Die Düsseldorfer EG wahrte die Playoff-Chance durch ein 2:1 gegen die Krefeld Pinguine, da die Fischtown Pinguins mit 4:6 in Nürnberg und die Straubing Tigers mit 1:2 nach Penaltyschießen gegen die Schwenninger Wild Wings unterlagen.
DEL 18.02.2017, 10:54

48. Spieltag: Adler entscheiden Spitzenspiel für sich

DEG und Schwenningen punkten im Kampf um Rang zehn

Spielszene Berlin gegen Bremerhaven.
Spielszene Berlin gegen Bremerhaven. Foto: Mathias M. Lehmann.
Aktualisiert Die Adler Mannheim haben das Spitzenspiel des 48. Spieltags beim EHC Red Bull München mit 5:3 für sich entschieden. Durch den Sieg kletterten die Kurpfälzer auf den zweiten Tabellenplatz und verdrängten die Thomas Sabo Ice Tigers, die sich bei der Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen mit 2:3 geschlagen geben mussten. Nur noch zwei Punkte hinter den Ice Tigers liegen die Kölner Haie nach einem 2:1 nach Verlängerung bei den Iserlohn Roosters.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

13. Spieltag (Konferenz) (7)



DEL2 LIVE

6. Spieltag (Konferenz) (7)



OL LIVE

8. Spieltag Nord (Konferenz) (7)



OL LIVE

4. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (13)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 22.10.2021, 19.30
Kassel -
Bayreuth

Wer gewinnt?

 
 

 88 %
 
 
12 % 

Spiel anzeigen


 88 %
 
 
12 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL2

5. Spieltag: Frank... (1)
EHC Red Bull München

SAP Garden öffnet ... (1)
Oberliga

Herford gegen Hern... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Schwenningen

Tomas Zaborsky
S


Crimmitschau

Tim Lutz
S


Crimmitschau

Simon Stowasser
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 17.10.2021, 16:30


Straubing -
Schwenningen

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Henry Wellhausen
S
Weitere Geburtstage