Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Chris Hahn

Chris Hahn.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer

Nation: Deutschland

Geburtsort: Fort Qu'Appelle

Geburtstag: 28.07.1985

Alter: 32

Größe: 180 cm

Gewicht: 83 kg




Chris Hahn


27.11.2011, 17:12

22. Spieltag: Hamburg behauptet Spitze gegen Mannheim

Ingolstadt nach Sieg über Hannover in Lauerstellung


Hamburgs Collins überwindet Iserlohns Torhüter Caron. Foto: Johannes Moskopf.

Die Hamburg Freezers haben am Sonntagnachmittag im Fernduell mit Verfolger Mannheim die Tabellenspitze in der DEL behauptet. Während sich die Hanseaten mit 4:3 nach Penaltys gegen Iserlohn durchsetzen, kam Mannheim ebenfalls nur zu einem 2:1 Penaltysieg gegen München. Ingolstadt pirschte sich mit einem 4:3-Auswärtserfolg in Hannover näher an das Spitzenduo heran.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (14)




Chris Hahn


22.08.2011, 11:20

Auf dem Weg zum nächsten Titel?

Das Team der Eisbären Berlin 2011 / 2012


Mannschaftsfoto der Eisbären Berlin. Foto: City Press.

Fünf DEL-Titel aus den letzten sieben Jahren sprechen eine klare Sprache. Die Eisbären Berlin sind die überragende Mannschaft der letzten Jahre. Lediglich die Adler Mannheim (2007) und die Hannover Scorpions (2010) konnten die Dominanz der Berliner unterbrechen, die auch zu den Top-Favoriten der kommenden Saison zählen. Zur neuen Saison müssen die Berliner fünf Abgänge verzeichnen, vor allem das Karriereende von Steve Walker schmerzt. Doch die Verantwortlichen aus der Bundeshauptstadt konnten mit Darin Olver und Barry Tallackson den 125-Punkte-Angriff der Augsburger Panther abwerben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)




Chris Hahn


02.05.2011, 13:54

Olver und Tallackson werden Eisbären

Rankel, Constantin Braun, Busch und Hördler bleiben

Darin Olver.
Foto: Jasmin Wagner.

Darin Olver und Barry Tallackson werden die Eisbären Berlin in der kommenden Saison verstärken. Beide Stürmer wechseln von den Augsburger Panthern zum Deutschen Meister. Hinzu werden noch einige Nachwuchsspieler kommen. „Darin und Barry haben in der vergangenen Saison einfach überzeugend deutlich gemacht, was für starke Spieler sie in unserer Liga sind“, schätzt Peter John Lee ein. „Sie passen auch vom Alter her sehr gut in unser Team.“

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)




Chris Hahn


02.01.2011, 19:27

38. Spieltag: Hamburg beendet Durststrecke

Eisbären bleiben Spitzenduo auf den Fersen


Torchance für Hamburgs Jason King in München. Foto: Jonat.

Die Hamburg Freezers haben am Sonntag im fünften Spiel den ersten Sieg unter dem neuen Trainer Benoit Laporte gefeiert. In München gewannen den Hanseaten mit 4:2 (1:1 1:0 2:1). Durch die zeitgleiche 2:4 (1:3 1:1 0:0) Niederlage der Iserlohn Roosters in Berlin verbesserten sich die Freezers auf den vorletzten Tabellenplatz.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




Chris Hahn


30.12.2010, 21:47

Happy-End zum Jahresausklang

Eisbären drehen Spiel gegen Mannheim


Großchance für Mannheim gleich in der 1. Minute: Nathan Robinson (Mitte) scheitert aber. Foto: Private Press.

Lange Zeit sah es am Vorabend zu Silvester in der ausverkauften Berliner O2-World nicht so aus, als käme im Jahr 2010 noch ein Heimsieg der Eisbären zustande. Gerade im ersten Durchgang der Partie gegen die Mannheimer Adler hätte es für die Hauptstädter wesentlich schlimmer kommen können. Am Ende stand jedoch ein versöhnliches 4:3 für die gastgebenden Eisbären zu Buche.

▸ Weiterlesen




Chris Hahn


30.12.2010, 21:32

37. Spieltag: Wolfsburg unterliegt in Ingolstadt

Eisbären schlagen Adler - Hamburg verliert gegen Krefeld


Der Puck ist im Netz, die Trinkflasche von Wolfsburgs Torwart Daniar Dshunussow fliegt hoch aber der Treffer wird wegen Torraum-Abseits nicht gegeben. Foto: Jonat.

Spitzenreiter Wolfsburg hat die Chance verpasst den Abstand auf den spielfreien Verfolger aus Düsseldorf auszubauen. In Ingolstadt vorloren die Niedersachen mit 1:3 (0:2 1:1 0:0). Berlin setzte sich im Verfolgerduell gegen die Adler Mannheim mit 4:3 (0:1 1:1 3:1) durch. Hamburg musste gegen die Krefeld Pinguine mit 1:2 (1:0 0:2 0:0) eine weitere Heimniederlage einstecken. Auswärts holte der EHC München drei Punkte beim 3:2 (0:1 2:0 1:1) in Straubing. Erst nach Penaltyschießen endete die Partie zwischen Iserlohn und Augsburg.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Chris Hahn" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Krefeld Pinguine
Fischtown Pinguins








31 %
 
 
69 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 71


EC Bad Nauheim
EC Kassel Huskies








42 %
 
 
58 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 36


Anaheim Ducks
San Jose Sharks








43 %
 
 
57 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 47



Forum: Kommentare
EHC Bayreuth die Tigers

Juuso Rajala wechselt na... (1)




Füchse Duisburg

Zwei Neue für die Füchse (1)




Lausitzer Füchse

Vertrag mit Robert Hoffm... (3)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Bietigheim Steelers

Pascal Grosse
V


Höchstadter EC

Nico Henseleit
T


Krefeld Pinguine

Vinny Saponari
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
33 Jahre

Tom Fiedler
S


32 Jahre

Sebastian Vogl
T


29 Jahre

Robin Thomson
V


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis