Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Colin Stuart

Colin Stuart.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Stürmer

Nation: USA

Geburtsort: Rochester

Geburtstag: 08.07.1982

Alter: 36

Größe: 188 cm

Gewicht: 92 kg




Colin Stuart


30.08.2013, 21:38

Umgerüstet und aufgerüstet zurück in die Playoffs?

Die Iserlohn Roosters vor der Saison 2013/14


Das Team der Iserlohn Roosters für die kommende Saison. Foto: Dirk Unverferth

Nachdem die Iserlohn Roosters die Hauptrunde der letzten Saison auf dem vorletzten Platz abschlossen, wurden die Playoffs wieder einmal verpasst. Die Sommerpause nutzten die Verantwortlichen, um den Kader erneut umfangreich zu veränden. Erfolge im Sponsoring verschaffen dem Club neue finanzielle Möglichkeiten, mit denen der Einzug in die KO-Runde bewerkstelligt werden soll.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)





Colin Stuart


20.01.2013, 17:06

39. Spieltag: Haie verkürzen Rückstand auf Adler

Freezers gewinnen Verfolgerduell - Eisbären schließen auf


Münchens Torwart Steinhauer hält gegen Berlins Mads Christensen. Foto: Markus Fischer.

Die Kölner Haie konnten den Rückstand auf Tabellenführer Mannheim am Sonntag auf zwei Punkte verkürzen. Das Team aus der Domstadt schlug die Nürnberg Ice Tigers vor 11.514 Zuschauern mit 4:1, während die Adler gegen die Straubing Tigers erst nach Penaltyschießen mit 2:1 die Oberhand behielten. Die Siegesserie der Iserlohn Roosters hielt auch im Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG. Jeweils nach Penaltyschießen punkteten die Eisbären Berlin beim EHC München und die Grizzly Adams Wolfsburg gegen den ERC Ingolstadt. Das Verfolgerduell zwischen den Hamburg Freezers und den Krefeld Pinguinen haben die Hanseaten nach Penaltyschießen für sich entschieden.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)




Colin Stuart


28.12.2012, 21:59

32. Spieltag: Krefeld gewinnt Topspiel in Köln

Münchens Serie reißt gegen Hamburg


Jerome Flaake trifft zur 1:0-Führung der Hamburg Freezers beim EHC München. Foto: Markus Fischer.

Durch einen 6:5-Sieg im Topspiel des 32. Spieltages haben sich die Krefeld Pinguine an den Kölner Haien vorbei auf den zweiten Tabellenplatz verbessert und liegen nur noch einen Punkt hinter Tabellenführer Mannheim. Die Eisbären Berlin setzten sich gegen den ERC Ingolstadt dank dreier Treffer im Schlussdrittel mit 3:1-Toren durch und holten den sechsten Heimsieg in Serie. Nach sechs Heimsiegen in Folge riss die Serie des EHC München mit einer 1:5-Niederlage gegen die Hamburg Freezers, die den vierten Tabellenplatz verteidigten und bis auf einen Punkt an die Kölner Haie herankamen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (15)




Colin Stuart


25.11.2012, 17:15

22. Spieltag: Mannheim baut Vorsprung wieder aus

Torfestivals in Nürnberg und Düsseldorf


Hamburgs Torwart Kotschnew muss beim Spiel in Krefeld eingreifen. Foto: Sylvia Heimes.

Zwei Tage nach der Heimniederlage gegen die Kölner Haie haben die Adler Mannheim mit einem Auswärtssieg in Wolfsburg den alten Abstand auf die Verfolger wiederherstellen können. München konnte in Berlin keine weiteren Punkte am Wochenende sammeln. Torfestivals erlebten die Zuschauer in Nürnberg beim Gastspiel der Iserlohn Roosters und im Spiel der Düsseldorfer EG gegen die Straubing Tigers. Die Hannover Scorpions feiern nach einem Auswärtssieg am Sonntag in Augsburg ihr erstes Sechs-Punkte-Wochenende, Krefeld setzte sich gegen die Hamburg Freezers knapp durch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




Colin Stuart


07.10.2012, 16:51

9. Spieltag: Adler übernehmen Tabellenführung

Panther gehen in Hannover erstmals leer aus


Mannheims Mike Glumac scheitert an Düsseldorfs Torwart Bobby Goepfert. Foto: Ice-Hockey-Picture-24

In den Nachmittagsspielen vom neunten Spieltag haben sich die Gastgeber jeweils durchgesetzt. Die Adler Mannheim schlugen die Düsseldorfer EG nach Verlängerung mit 2:1-Toren, was die fünfte Niederlage in Folge für die Rheinländer war. Die Hannover Scorpions holten mit 3:0 gegen die Augsburger Panther den ersten Heimsieg und blieben zum zweiten Mal in Folge ohne Gegentor. Fortgesetzt wurde die Runde mit drei Partien am späten Nachmittag, die alle nach regulärer Spielzeit mit 3:3 ausgeglichen waren und in die Verlängerung gingen. Siegreich waren die Grizzly Adams Wolfsburg gegen die Nürnberg Ice Tigers und die Krefeld Pinguine gegen die Iserlohn Roosters. Die Partie zwischen Berlin und Hamburg ging nach Penaltyschießen mit 4:3 an die Eisbären.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (13)




Colin Stuart


30.09.2012, 18:21

6. Spieltag: Ehrhoff trifft beim Derbysieg über DEG

Köln bleibt oben - Erste Punkte für Hannover


Krefelds Methot setzte sich im Laufduell durch. Foto: Sylvia Heimes.

Christian Ehrhoff hat sein erstes Tor für die Krefeld Pinguine nach seiner Rückkehr erzielt. Die Pinguine gewannen das Derby gegen die Düsseldorfer EG mit 2:1 (1:0 1:1 0:0). Tabellenführer Köln holte am Sonntag drei Punkte beim zweiten Heimspiel am Wochenende gegen die Hamburg Freezers. Mannheim bleibt den Haien mit einem Auswärtssieg in München auf den Fersen. Hannover holte die ersten Punkte beim Gastspiel in Berlin. Nürnberg glückte der Siegtreffer gegen die Straubing Tigers in der Schlussminute.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)





▸ Weitere Suchergebnisse "Colin Stuart" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Iserlohn Roosters
Grizzlys Wolfsburg





Fan-Trend anzeigen




37 %
 
 
63 %


Ravensburg Towerstars
Dresdner Eislöwen





Fan-Trend anzeigen




61 %
 
 
39 %


TecArt Black Dragons
Tilburg Trappers





Fan-Trend anzeigen




17 %
 
 
83 %


Montreal Canadiens
Toronto Maple Leafs





Fan-Trend anzeigen




38 %
 
 
62 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
SC Riessersee

Gläubiger stimmen Insolv... (2)




Hannover Scorpions

Matt Wilkins besetzt zwe... (1)




Grizzlys Wolfsburg

Grizzlys und Huskies bes... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

EXA IceFighters Leipzig

Kenneth Hirsch
S


Hannover Scorpions

Matt Wilkins
S


EC Kassel Huskies

Alexander Karachun
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
29 Jahre

Marco Miller
S


30 Jahre

Braden Lamb
V


21 Jahre

Carlo Wittor
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de