Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Daniel Fischbuch

Eisbären Berlin
Daniel Fischbuch.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer

Nation: Deutschland

Geburtsort: Heilbronn

Geburtstag: 19.08.1993

Alter: 25

Größe: 178 cm

Gewicht: 80 kg



Statistik: Saison 2018/2019

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Berlin CHL Liga 1 1 2



Statistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Berlin DEL Liga 7 7 14

Eisbären Berlin DEL Playoff 1 4 5



Statistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Berlin DEL Liga 8 12 20

Eisbären Berlin DEL Playoff 1 2 3



Statistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Düsseldorfer EG DEL Liga 3 9 12

Düsseldorfer EG DEL Playoff 1 1 2




Suchergebnisse: "Daniel Fischbuch"


Champions Hockey League


17.10.2018, 09:13

6. Spieltag: Nürnberg nach erneuter Niederlage gegen Rouen ausgeschieden

München verliert in Malmö und wird Gruppenzweiter - Berlin verabschiedet sich mit Sieg


Nürnbergs Leonhard Pföderl gegen Rouens Torwart Matija Pintaric und Verteidiger Fabien Colotti. Foto: Imago.

Aktualisiert Die Ice Tigers aus Nürnberg haben auch das zweite Spiel gegen Rouen mit 2:5 verloren. Die Franken verpassen damit den Einzug in die zweite Runde der Champions Hockey League (CHL). München verlor in Malmö deutlich mit 1:6 und wird Zweiter in der Gruppe B hinter den Schweden. Berlin hat sich mit einem Auswärtssieg bei Neman Grodno aus der Königsklasse verabschiedet.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




Eisbären Berlin


03.05.2018, 11:55

Eisbären verlängern 12 Verträge

22 Akteure des Vizemeister-Kaders unter Vertrag

Jens Baxmann.
Foto: City Press.

Die Eisbären Berlin können zwölf Vertragsverlängerungen mit Spielern für die kommende Saison vermelden. Zehn Spieler aus dem aktuellen Kader besitzen weiterlaufende Verträge. Mit Verteidiger Jens Baxmann und den Stürmern Nick Petersen und Rihards Bukarts dauern derweil die Gespräche noch an, Petri Vehanen, Blake Parlett und Sven Ziegler werden hingegen in der kommenden Saison nicht mehr für die Eisbären spielen.

▸ Weiterlesen




DEL


24.04.2018, 21:56

6. Finale: Eisbären gleichen Finalserie aus

Entscheidung am Donnerstag in Spiel sieben


Berlins Torwart Vehanen zusammen mit Hördler und Müller gegen die Münchner Wolf und Hager Foto: City-Press.

Die Finalserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) geht über die volle Distanz von sieben Spielen. Am Dienstagabend gewannen die Eisbären Berlin ihr drittes Heimspiel gegen den EHC Red Bull München mit 5:3 und gleichen die Best-of-Seven Serie nach sechs Spielen wieder aus. Die Entscheidung fällt am Donnerstagabend ab 19:30 Uhr im siebten Spiel in München.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (26)




DEL


03.03.2018, 15:29

51. Spieltag: Schwenningen erreicht Playoffs

Saison für Düsseldorf und Augsburg nach Hauptrunde beendet


Schwenningens Torwart Dustin Strahlmeier mit einer Rettungstat beim Spiel in Iserlohn. Foto: Mathias M. Lehmann.

Aktualisiert Nach 22 Jahren haben die Schwenninger Wild Wings wieder die Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga erreicht. Die Schwarzwälder gewannen in Iserlohn mit 5:2. Für Düsseldorf und Augsburg ist die Saison nach der Hauptrunde beendet. Die DEG verlor ihr vorletztes Heimspiel gegen Berlin mit 2:6. Augsburg musste sich in Wolfsburg mit 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben. Die Krefeld Pinguine werden die Hauptrunde als Tabellenletzter abschließen. Der KEV verlor das Kellerduell in Straubing mit 2:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




Eisbären Berlin


01.02.2018, 20:58

Sechs Wochen Pause für Blake Parlett

Daniel Fischbuch rückt wieder ins Team

Blake Parlett.
Foto: City-Press.

Die Eisbären Berlin müssen für rund sechs Wochen auf Verteidiger Blake Parlett verzichten. Der 28-jährige Kanadier erlitt im Spiel gegen die Augsburger Panther beim Blocken eines Schusses eine Fingerfraktur und fällt deshalb verletzt aus.

▸ Weiterlesen





DEL


06.01.2018, 10:21

39. Spieltag: München schlägt Berlin im Topspiel

Köln besiegt Mannheim - Ingolstadt nimmt Punkt aus Nürnberg mit


Krefelds Patrick Seifert vor Bremerhavens Björn Svensson. Foto: Jasmin Wagner.

Aktualisiert Der EHC Red Bull München hat das Topspiel am Freitag gegen die Eisbären Berlin mit 4:1 gewonnen. Nürnberg konnte sich gegen Ingolstadt erst nach Verlängerung mit 2:1 durchsetzen. Die Adler Mannheim rutschen nach einer 0:5-Pleite in Köln aus den Pre-Playoff Rängen. Schwenningen und Iserlohn festigen mit Heimsiegen ihre Platzierung unter den Top-Sechs. Wolfsburg verliert in Augsburg.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (10)





▸ Weitere Suchergebnisse "Daniel Fischbuch" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30


12. Spieltag


(1)




NHL


Regular Season


(4)



▸ Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: Wer gewinnt?


Düsseldorfer EG
-
Kölner Haie





Fan-Trend anzeigen


67 %
 
 
33 %



EC Bad Nauheim
-
Heilbronner Falken





Fan-Trend anzeigen


65 %
 
 
35 %



Herner EV
-
EC Hannover Indians





Fan-Trend anzeigen


47 %
 
 
53 %



Chicago Blackhawks
-
Arizona Coyotes





Fan-Trend anzeigen


97 %
 
 
3 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
NHL

New Jersey weiter ... (1)





Champions Hockey League

6. Spieltag: Nürnb... (4)





Tilburg Trappers

DEL2 lässt Tilburg... (22)





▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

EC Bad Nauheim

Denis Shevyrin
V


SC Riessersee

Justin Schütz
S


EV Landshut

Vitali Stähle
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL 18.10.2018, 19:30

EHC Red Bull München
-
Schwenninger Wild Wings



▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
24 Jahre

Santeri Saari
V


31 Jahre

Casey Wellman
S


28 Jahre

Benjamin Hanowski
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de