Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Deutschland-Cup 13.11.2023, 07:30

DEB-Team schlägt auch Österreich

Deutschland feiert zweiten Sieg in Landshut

Maximilian Daubner von Team Deutschland zieht vorbei an Vinzenz Rohrer von Team Österreich.
Maximilian Daubner von Team Deutschland zieht vorbei an Vinzenz Rohrer von Team Österreich. Foto: City-Press.
Aktualisiert Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat auch ihr zweites Spiel beim Deutschland Cup in Landshut gewonnen. Gegen Österreich setzte sich die DEB-Auswahl nach einem 0:2-Rückstand mit 5:3 durch.

Benjamin Baumgartner (10./28.) hatte für die Österreicher zum 2:0 vorgelegt. Mit einem Doppelpack glich Marc Michaelis (32./44.) für die Gastgeber aus.

Filip Varejcka (45.) brachte das DEB-Team erstmals in Front. Yasin Ehliz (47.) erhöhte auf 4:2.

Mit seinem dritten Tor sorgte Benjamin Baumgartner (53.) für eine spannende Schlussphase, in der Daniel Pfaffengut mit einem Empty-net Goal für die Entscheidung sorgen konnte.

Am Sonntag reicht dem Team von Harold Kreis ein Punkt gegen die Slowakei für den Turniersieg.

Bundestrainer Harold Kreis: "Wir haben ein physisches Spiel erwartet. Die Österreicher haben es uns heute nicht leicht gemacht, aber zum richtigen Zeitpunkt haben wir einige Turnover kreiert und dann auch die entscheidenden Tore geschossen. Die Mannschaft hat wieder vollen Einsatz und Engagement gezeigt. Man sagt ja, gute Mannschaften finden immer einen Weg zu gewinnen und das haben wir heute getan. Morgen steht wieder ein schweres Spiel an, aber wir werden voll auf Sieg gehen. Wir haben wieder ein paar frische Spieler mit dabei, die gute Energie mitbringen werden."
 
Kapitän Yasin Ehliz: "Am Anfang haben wir uns ein bisschen schwer getan. Die Österreicher haben gut in die Partie hineingefunden und haben uns unter Druck gesetzt. Da mussten wir geduldig bleiben. Ab Mitte des zweiten Drittels haben wir zu unserem Spiel gefunden und uns dann auch mit den Toren belohnt. Heute als Kapitän aufgelaufen zu sein, ist für mich persönlich eine große Ehre und das freut mich natürlich, dass der Bundestrainer mir das Vertrauen ausgesprochen hat."
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
21.07.2024 11:21 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Deutschland-Cup 23.02.2024, 18:33

Landshut erneut Austragungsort für DEB-Turniere

Spielplan und Teams werden im April bekannt gegeben

Die Fanatec Arena in Landshut.
Die Fanatec Arena in Landshut. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Vorschau Landshut ist erneut Austragungsort für die beiden DEB-Turniere der Männer und Frauen im November.
Deutschland-Cup 13.11.2023, 07:29

Deutschland verliert letztes Spiel gegen die Slowakei

DEB-Team gewinnt Turnier in Landshut

Das DEB-Team gewinnt den Deutschland Cup.
Das DEB-Team gewinnt den Deutschland Cup. Foto: City-Press.
Aktualisiert Trotz einer 1:2-Niederlage gegen die Slowakei hat die deutsche Eishockey Nationalmannschaft das Turnier um den Deutschland Cup erneut gewonnen. Matej Kaslik (2.) und Lukas Cingel (43.) hatten für die Slowaken vorgelegt.
Deutschland-Cup 11.11.2023, 18:07

Dänemark schlägt die Slowakei

Erster Sieg für die Skandinavier in Landshut

Martin Fasko-Rudas von Team Slowakei beim Spiel gegen Dänemark.
Martin Fasko-Rudas von Team Slowakei beim Spiel gegen Dänemark. Foto: City-Press.
Dänemark hat sein zweites Spiel beim Deutschland Cup in Landshut am Samstag gegen die Slowakei mit 4:3 gewonnen. Joachim Blichfeld, Christian Wejse und Mikkel Aagaard (25.) hatten die Skandinavier mit 3:0 in Führung gebracht.
Anzeige

Tippspiel
DEL2 15.09.2024, 17.00

Landshut
-:-
Krefeld

Wer gewinnt?

 
 

 40 %
 
 
60 % 

Spiel anzeigen


 40 %
 
 
60 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Riessersee

TJ Fergus
V


Selb

Marco Pfleger
S


Regensburg

Ryon Moser
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Anzeige

Anzeige