Anmelden    Registrieren

Deutschland-Cup 08.11.2019, 20:52

"Froh, gewonnen zu haben!"

Interview mit Sebastian Uvira

Sebastian Uvira.
Sebastian Uvira.
Foto: City Press.
Interview Sebastian Uvira schnürt seit der Saison 14/15 seine Schlittschuhe für die Kölner Haie. Auch in diesem Jahr verstärkt der linksschießende wieselflinke Stürmer das deutsche Team. Nach dem fast schon sensationellen Sieg gegen Russland sprach er mit Ivo Jaschick:

Sebastian, was können Sie über diesen fast schon historischen Sieg gegen Russland (4:3) sagen?

Es war ein sehr geiles, schönes Spiel! Man konnte sehr viele offensive Aktionen sehen, es war sehr schnell! Die Russen haben ihre technischen Fähigkeiten gezeigt und waren vorne in der offensiven Zone sehr, sehr gefährlich. Ja, wir sind froh, dass wir das  Match gewonnen haben und dass wir darauf aufbauen können. 

Sie waren Bestandteil der gegen Russland siegreichen Mannschaft - hätten Sie damit gerechnet?

Jein, natürlich haben wir uns darauf vorbereitet, dass es ein sehr hartes Spiel wird gegen die Russen, die ja eine sehr starke Eishockeynation ist! Wir haben einfach umgesetzt, was der Trainer wollte, viel Druck zu machen, ihnen möglichst wenig Zeit zu geben, die Räume wegen ihrer Schnelligkeit eng zu machen und ich denke, dass wir das ganz gut gemacht haben und den Zuschauern ein gutes Spiel geboten haben.

Neben der großartigen Leistung muss aber doch erwähnt werden, dass es nicht unbedingt die stärkste russische Mannschaft war, die Sie geschlagen haben!

Ja, das stimmt schon, aber auch auf unserer Seite fehlten einige Spitzenakteure! Die Russen verfügen über ein so großes Potential an hervorragenden Spielern, die offensiv extrem stark sind und ihre Verteidiger sind alle richtige Riesen, so dass es nicht einfach ist, offensiv bei denen durchzukommen. Wir haben Mut gezeigt und haben gutes Eishockey gespielt. Wir hoffen jetzt natürlich, dass es so weiter geht und freuen uns schon auf übermorgen!

Wie sind Sie mit Ihrer gezeigten Leistung zufrieden?

Ich habe, denke ich, heute Abend ganz gut gespielt. Ich habe ein paar ganz gute Aktionen gehabt, habe ein paar Checks gefahren und denen gezeigt, dass ich auf dem Eis bin. Die Gegner wussten dann, dass sie die Scheibe besser schnell abspielen, sonst könnte es wehtun. Ich habe meinen Job erledigt und hoffe, dass ich so weiterspielen kann.

Hätten Sie gedacht, dass Sie als Team so schnell so weit sind?

Wir haben uns am Anfang erst einmal an das Tempo der Russen gewöhnen müssen, die wie Raketen rausgekommen sind. Da haben wir uns auf der Bank gesagt, dass wir einen Schritt schneller machen müssen, da wir sonst zehn kassieren! Das haben wir dann auch gemacht und ein solides, defensives Eishockey gespielt!

Vielen Dank und feiern Sie schön!
Kommentar schreiben
Gast
20.11.2019 05:45 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Deutschland-Cup 10.11.2019, 22:12

"Sehr viel dazugelernt!"

Interview mit Köls Colin Ugbekile

Colin Ugbekile.
Colin Ugbekile.
Foto: City Press.
Interview Der in Solingen geborene Colin Ugbekile machte seine ersten Gehversuche auf dem Eis beim SC Bergisch Land. Mit 15 Jahren spiele er in Köln und ist jetzt fester Bestandteil der KEC-Abwehr und gab jetzt in Krefeld sein Nationalmannschafts Debüt!
Weiterlesen
Deutschland-Cup 11.11.2019, 15:19

"Eine gute Zukunft!"

Interview mit DEB-Präsident Franz Reindl

Franz Reindl.
Franz Reindl.
Foto: City Press.
Interview Aktualisiert Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat den Deutschland Cup in Krefeld mit dem zweiten Platz abgeschlossen. Nach dem Turnier sprachen Ivo Jaschick und Michael Sender mit DEB-Präsident Franz Reindl.
Weiterlesen
Deutschland-Cup 10.11.2019, 20:10

Deutschland verpasst Turniersieg in Krefeld

DEB-Team unterliegt der Slowakei mit 2:3

Fabio Wagner gegen Marek Daloga.
Fabio Wagner gegen Marek Daloga. Foto: Mathias M. Lehmann.
Aktualisiert Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat den Turniersieg in Krefeld verpasst. Im letzten Spiel verlor die DEB-Auswahl gegen die Slowakei vor 4.633 Zuschauern mit 2:3 nach Verlängerung. Ein Sieg nach regulärer Spielzeit wäre notwendig gewesen, um die Schweiz noch vom ersten Platz zu verdrängen.
Weiterlesen Kommentare (9)
Ergebnisse: Spiele heute

NHL LIVE

Regular Season (13)



CHL 19:00

Achtelfinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 22.11.2019, 20.00
Herne -
Hamburg



Fan-Trend


79 %
 
 
21 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Champions Hockey League

Mannheim und Augsb... (1)
DEL2

19. Spieltag: Kass... (2)
Ravensburg Towerstars

18. Spieltag: Fran... (3)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Ravensburg

Shawn O'Donnell
S


Schwenningen

Colby Robak
V


Freiburg

Jake Ustorf
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
NHL 20.11.2019, 04:00


Las Vegas -
Toronto

Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Christian Wendler
T
23 Jahre

Daniel Fießinger
T
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum