Anmelden

Deutschland 29.09.2017, 16:53

Trauer um Lorenz Funk Senior

Eishockey-Legende stirbt mit 70 Jahren

Lorenz Funk Senior.
Lorenz Funk Senior.
Foto: City-Press.
Eishockey-Legende Lorenz Funk Senior ist ist im Alter von 70 Jahren an den Folgen einer Prostatakrebs-Erkrankung in Greiling bei Bad Tölz gestorben. Seit über zwei Jahren kämpfte "Lenz" gegen die heimtückische Krankheit.

Insgesamt 225 Mal streifte er sich das Trikot der deutschen Nationalmannschaft über, nahm an 13 Weltmeisterschaften sowie drei Olympischen Spielen teil. Dabei gehörte er zu der Mannschaft, die 1976 in Innsbruck die Bronzemedaille gewann.

Dreimal wurde er Deutscher Meister, 1966 mit seinem Heimatverein, dem EC Bad Tölz, 1974 und 1976 mit dem Berliner SC. Nach seiner aktiven Karriere wechselte er dann hinter die Bande - unter anderem war er Manager der Eisbären Berlin - und gab sein ganzes Wissen bis zuletzt noch leidenschaftlich an die jüngeren Generationen weiter.

Franz Reindl, DEB-Präsident: "Die Nachricht vom Tod Lenz Funks macht uns tief betroffen, sehr traurig und nachdenklich. Lenz war einer der größten Eishockeyspieler aller Zeiten und eine herausragende Sportpersönlichkeit. Der DEB sowie die gesamte deutsche Eishockeyfamilie sind in Gedanken bei seiner Frau Marlene und seinen beiden Söhnen Lorenz und Florian Funk."

EISHOCKEY.INFO drückt den Hinterbliebenen sein tief empfundenes Beileid aus.
Kommentar schreiben
Gast
10.08.2020 17:39 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (3)
29.09.2017, 23:02 Uhr
Pavel (Gast)
...R.I.P. Lenz !
Bewerten:3 

29.09.2017, 22:53 Uhr
Preussenadler
Lenz mach's gut, Servus! Ein ganz Großer unserer Sportart verabschiedet sich in die ewigen Jagdgründe.
Bewerten:1 

29.09.2017, 19:07 Uhr
Budy (Gast)
Ich durfte ihn noch live als Spieler erleben. Genial! Lenz, ruhe in Frieden
Bewerten:1 


Deutschland 16.07.2020, 20:49

Task Force Eishockey präsentiert Hygiene- und Zuschauerkonzept

80 Seiten als Leitfaden für den Wiedereinstieg

Franz Reindl.
Franz Reindl.
Foto: City Press.
Die Task Force Eishockey hat nach zweieinhalb Monaten ihre Hygiene- und Zuschauerkonzept während der Coronakrise vorgestellt. Es beschreibt auf 80 Seiten als Leitfaden den Wiedereinstieg in den Trainings- und Spielbetrieb.
Weiterlesen Kommentare (2)
Deutschland 24.11.2019, 11:16

Wilbert Duszenko mit 69 Jahren gestorben

Spieler in Freiburg und Mannheim - Trainer in Stuttgart, Hannover, Freiburg und Heilbronn

Wilbert Duszenko ist im Alter von 69 Jahren gestorben. Duszenko spielte in den 1970er Jahren für den Mannheimer und den ERC Freiburg. In den 1980er Jahren stand er in Freiburg als Trainer hinter der Bande und stieg mit den Breisgauern in die Bundesliga auf.
Weiterlesen
Deutschland 06.02.2019, 10:59

Top Team Peking gewinnt ersten Vergleich gegen die Schweiz

4:2-Sieg in Memmingen

Markus Eisenschmid gegen Yanik Burren.
Markus Eisenschmid gegen Yanik Burren. Foto: City-Press.
Aktualisiert Das deutsche "Top Team Peking" hat das erste von zwei Spielen gegen die Schweiz am Dienstagabend in Memmingen vor 2.550 Zuschauern mit 4:2 gewonnen. Am Mittwoch trifft die junge DEB-Auswahl in Bietigheim erneut auf die Eidgenossen.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

5. Qualifikation (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
NHL 12.08.2020, 23.30
Colorado -
Arizona



Fan-Trend


78 %
 
 
22 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Dresdner Eislöwen

Vladislav Filin ke... (1)
Adler Mannheim

Moritz Seider kehr... (1)
DEL

Saisonstart am 13.... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Diez-Limburg

Steve Slaton
V


Dresden

Vladislav Filin
S


Krefeld

Colin Smith
S


Weitere Transfers


Geburtstage
21 Jahre

Luca Allavena
S
28 Jahre

Savilahti Eero
S
28 Jahre

Eero Savilahti
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum