Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL 23.09.2022, 22:38

3. Spieltag: Wild Wings stoppen Tigers - Adler unterliegen in Bremerhaven

Frankfurt feiert ersten Heimsieg - Nürnberg schlägt Köln - Wolfsburg punktet in Berlin

Spielszene Bremerhaven gegen Mannheim.
Spielszene Bremerhaven gegen Mannheim. Foto: Jasmin Wagner.
Die Schwenninger Wild Wings haben die Straubing Tigers nach den beiden Auftaktsiegen am 3. Spieltag stoppen können. Die Schwarzwälder gewannen ihr Heimspiel mit 3:2. Neuer Tabellenführer ist Bremerhaven nach einem 4:3-Heimsieg nach Verlängerung gegen Mannheim.

Frankfurt feiert den ersten Heimsieg in der DEL. Gegen die Iserlohn Roosters kamen die Hessen zu einem 5:2-Erfolg. Nürnberg setzte sich mit 4:2 gegen die Kölner Haie durch. Wolfsburg entführte zwei Punkte aus Berlin. Die Eisbären verloren ihr erstes Heimspiel mit 1:2 nach Penaltyschießen.

Die Partie zwischen Bietigheim und Ingolstadt musste abgesagt werden. Das Eis war nicht bespielbar. Die Partie wird nachgeholt.

Kommentar schreiben
Gast
29.09.2022 22:14 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

DEL 29.09.2022, 22:00

6. Spieltag: Düsseldorf besiegt Iserlohn

Josef Eham erzielt Siegtor für die DEG

Josef Eham erzielte sein erstes Tor für die DEG und das Game-Winning-Goal gegen Iserlohn.
Josef Eham erzielte sein erstes Tor für die DEG und das Game-Winning-Goal gegen Iserlohn. Foto: City-Press.
Die Düsseldorfer EG hat eine vorgezogene Partie vom 6. Spieltag gegen die Iserlohn Roosters am Donnerstag mit 4:1 gewonnen. Die Rheinländer verbessern sich mit dem vierten Saisonsieg auf den vierten Tabellenplatz. Iserlohn bleibt auf Rang 14.
DEL 29.09.2022, 09:59

Zwei Spiele Sperre für Blake Parlett und Ryan Olsen


Blake Parlett.
Blake Parlett.
Foto: City-Press.
Sperre Der Disziplinarausschuss der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat die Spieler Blake Parlett (Nürnberg Ice Tigers) sowie Ryan Olsen (Löwen Frankfurt) jeweils für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt.
DEL 28.09.2022, 22:53

5. Spieltag: München schlägt Berlin

Heimsiege auch für Schwenningen und Mannheim

Frederik Tiffels von Red Bull München und Marcel Noebels von den Eisbären Berlin.
Frederik Tiffels von Red Bull München und Marcel Noebels von den Eisbären Berlin. Foto: City-Press.
Am Mittwoch wurde der 5. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit drei weiteren Partien komplettiert. Vizemeister München gewann mit 4:1 gegen Titelverteidiger Berlin.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL

6. Spieltag (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 30.09.2022, 19.30

Bad Tölz
-:-
Memmingen

Wer gewinnt?

 
 

 57 %
 
 
43 % 

Spiel anzeigen


 57 %
 
 
43 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

5. Spieltag: Breme... (1)
Bayreuth Tigers

Zwei Abgänge bei d... (1)
DEL

4. Spieltag: Breme... (4)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Crimmitschau

Maxim Rausch
V


Erfurt

Marius Winkelmann
V


Düsseldorf

Justus Böttner
V


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 30.09.2022, 19:30



Berlin
-:-
Mannheim

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Christian Paul-Mercier
S
22 Jahre

Tim Fleischer
S
27 Jahre

Eugen Alanov
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige