Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL 22.02.2011, 21:43

38. Spieltag: Knapper Sieg für Düsseldorf

2:1 gegen Hannover im Nachholspiel

In einem Nachholspiel vom 38. Spieltag haben sich die DEG Metro Stars am Abend gegen die Hannover Scorpions knapp mit 2:1-Toren durchgesetzt. Nach dem dritten Sieg in Serie liegen die Rheinländer weiterhin auf Rang vier in der Tabelle, verkürzten den Rückstand zu den einen Rang besser platzierten Krefeld Pinguinen auf einen Punkt. Hannover belegt weiterhin den neunten Platz und hat fünf Punkte Luft nach unten.

Vor nur 3.761 Zuschauern waren die Gastgeber im ersten Spielabschnitt das bessere Team, nur mit der Chancenverwertung haperte es. Scorpions-Schlussmann Tyler Moss konnte alle 15 Torschüsse der Gastgeber abwehren. Und es kam wie so oft, vorne wurden die Chancen ausgelassen und plötzlich lagen die Gastgeber in Rückstand. Chris Herperger brachte den Titelverteidiger in Überzahl in der 31. Minute in Führung. Aber die Gastgeber zeigten sich keineswegs schockiert, keine fünf Minuten später konnten diese den Ausgleich durch Andy Hedlund, ebenfalls in Überzahl bejubeln.

Die Rheinländer wollten nun mehr und erarbeiteten sich im Schlussdrittel einige gute Tormöglichkeiten, von denen Mark Murphy eine nutzte und in der 53. Spielminute zum 2:1 für die DEG einnetzte und diesen drei weitere Punkte bescherte.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
18.07.2024 03:33 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (3)
24.02.2011, 07:45 Uhr
Thomas Schlegel (Gast)
Da haben sich 2 Kollegen nur begrüßt, die in der neuen Saison gemeinsam für die DEG die Schlittschuhe schnüren sollen. Das der gebürtige Düsseldorfer David Wolf zu den MetroStars wechseln wird, steht ja in vielen Blättern zu lesen. Wenn´s stimmt, wäre das eine sehr gute Verpflichtung, also ...
Weiterlesen Bewerten:0 

23.02.2011, 20:46 Uhr
Leroy (Gast)
Da ist der Reimer aber schön von Wolf vermackt worden :-)
Bewerten:0 

23.02.2011, 06:54 Uhr
Thomas Schlegel (Gast)
Auch ein "knapper Sieg" bringt am Ende 3 Punkte. Endlich taut der Mark Murphy auf, und beweist auf seiner Abschieds Tour das er doch noch Tore schießen kann. Vielleicht kommen ja noch ein paar Treffer dazu, hat der Junge auch richtig verdient. Man sollte nicht als Mister Chancentod den Verei...
Weiterlesen Bewerten:0 




DEL 05.07.2024, 13:47

DEL veröffentlicht Spielplan für Saison 2024/2025

Augsburg und Ingolstadt eröffnen neue Spielzeit

Augsburg und Ingolstadt eröffnen die neue Saison.
Augsburg und Ingolstadt eröffnen die neue Saison. Foto: City Press.
Vorschau Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat den Spielplan für die neue Saison 2024/2025 veröffentlicht. Am 19. September 2024 eröffnen Augsburg und Ingolstadt die neue Spielzeit.
DEL 01.07.2024, 12:26

Alle 14 Clubs erhalten DEL-Lizenz

Saisonstart am 19. September 2024

Gernot Tripcke.
Gernot Tripcke. Foto: City Press.
Vorschau Die Deutsche Eishockey Liga startet am 19. September 2024 mit unveränderter Besetzung in ihre 31. Saison. Der Spielplan wird am kommenden Freitag veröffentlicht.
DEL 27.06.2024, 21:31

Wolfsburg und München spielen in Prag

Partie im Rahmen der Winter Hockey Games

Vorschau Die Grizzlys Wolfsburg und der EHC Red Bull München treffen am 6. Dezember 2024 in Prag im Rahmen der Winter Hockey Games aufeinander.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Mannheim
-:-
Schwenningen

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Regensburg

Eetu Laurikainen
T


Berlin

Mitch Reinke
V


Bietigheim

Marvin Drothen
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

John Broda
S
35 Jahre

Dominic Walsh
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige