Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL 02.02.2024, 21:52

43. Spieltag: Iserlohn siegt in Bremerhaven - Berlin schlägt Mannheim

Frankfurt unterliegt Nürnberg - Augsburg verliert gegen Köln

Spielszene Bremerhaven gegen Iserlohn.
Spielszene Bremerhaven gegen Iserlohn. Foto: Jasmin Wagner.
Die Iserlohn Roosters haben am Freitag ihr Auswärtsspiel in Bremerhaven mit 2:1 gewonnen. Matchwinner war Neuzugang Nick Ritchie mit dem Siegtreffer in der 57. Spielminute. Berlin baut die Tabellenführung vor den Pinguins mit einem 3:2 gegen Mannheim auf sechs Punkte aus.

Die Augsburger Panther verloren mit 1:5 gegen Köln und sind nach 43. Spieltagen punktgleich mit Schlusslicht Iserlohn. Nürnberg gewann das Kellerduell in Frankfurt mit 4:1. Düsseldorf verteidigt den zehnten Tabellenplatz mit einem 6:3 gegen Schwenningen. 

Wolfsburg gewann sein Heimspiel gegen Ingolstadt mit 3:1 verbessert sich wieder auf den fünften Tabellenplatz.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
21.06.2024 15:21 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (1)
02.02.2024, 22:32 Uhr
KronacherWolf
Glückwunsch ins Sauerland. Ihr vermute und hoffe
auch das ihr den Abstiegsplatz noch verlasst.
Diese klasse Form zum Schluss der Serie wird
euer Gewinner sein. Respekt. Niemals aufgeben.
Bin ja dann mal gespannt wer runter muss.
Augsburg oder Frankfurt wirds treffen. Denke ...
Weiterlesen Bewerten:5 




DEL 25.05.2024, 18:23

Alle 14 DEL-Clubs reichen ihre Unterlagen ein

Fünf Clubs bewerben sich aus der DEL2

Alle 14 sportlich qualifizierten Clubs der PENNY DEL haben ihre Unterlagen für das Lizenzprüfungsverfahren der kommenden Saison 2024/25 bei den Wirtschaftsprüfern der ASNB Düsseldorf fristgerecht eingereicht.
DEL 26.04.2024, 23:03

5. Finale: Eisbären zurück auf dem DEL-Thron

Berliner gewinnen Finalserie mit 4:1

Berlin ist zum zehnten Mal DEL-Meister.
Berlin ist zum zehnten Mal DEL-Meister. Foto: Jasmin Wagner.
Die Eisbären Berlin feiern die zehnte Meisterschaft in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Am Freitag gewannen die Berliner das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie in Bremehaven mit 2:0 und holten damit den vierten Sieg.
DEL 23.04.2024, 22:10

4. Finale: Eisbären bauen Führung aus

4:1-Heimerfolg gegen Bremerhaven am Dienstag

Ty Ronning von den Eisbären Berlin und Nicholas B. Jensen von den Pinguins Bremerhaven im Zweikampf.
Ty Ronning von den Eisbären Berlin und Nicholas B. Jensen von den Pinguins Bremerhaven im Zweikampf. Foto: City-Press.
Die Eisbären Berlin haben die Führung in der Best-of-Seven Finalserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit einem 4:1-Heimerfolg am Dienstag auf 3:1 ausgebaut. Matchwinner für die Eisbären war Ty Ronning mit drei Toren.
Anzeige

Forum: Kommentare
Grizzlys Wolfsburg

Nolan Zajac wechse... (2)
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Rostock

Leon Häring
V


Straubing

Pascal Seidel
T


Leipzig

Daniel Visner
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
24 Jahre

Ludwig Nirschl
S
38 Jahre

Kevin Schmidt
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige