Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Eisbären Berlin 30.11.2020, 15:10

Andre Rankel beendet seine Karriere

Schulterverletzung zwingt zum Aufhören

Andre Rankel.
Andre Rankel.
Foto: City-Press.
Andre Rankel beendet nach 17 Jahren bei den Eisbären Berlin verletzungsbedingt seine aktive Spielerkarriere. Der siebenfache Deutsche Meister und European Trophy Sieger bestritt insgesamt 865 Partien für die Eisbären in der DEL.

"Es ist natürlich sehr schade, dass ich meine Karriere heute beenden muss. Ich hätte gerne noch 2-3 Jahre Eishockey gespielt, leider macht da meine Schulter nicht mehr mit. Eishockey war ein großer Teil meines Lebens bisher und hat mich sehr geprägt. Bevor ich mich nun darauf freue, neue Dinge kennenzulernen und meinen Horizont zu erweitern, möchte ich einmal danke sagen. Ich habe diese lange und tolle Zeit, die hinter mir liegt, nicht alleine so spannend und erfolgreich gestalten können. Zuallererst geht ein riesengroßes Dankeschön natürlich an meine Familie an meinen Vater, meine Mutter und meiner Oma, die mich immer unterstützt haben und es mir erst ermöglicht haben, Eishockeyspieler zu werden. Der größte Dank geht an meine Frau Anita und meine Kinder Nora und Mira, ohne die ich nicht der Mensch und Spieler hätte sein können, der ich heute bin. Ohne sie hätte das alles nicht funktioniert. Sie standen immer hinter mir, waren meine größten Fans, und haben mir auch in schwierigen Phasen immer geholfen und mir ein gutes Gefühl gegeben, dass richtige zu tun. Dann möchte ich all meinen Mitspielern im Laufe der Jahre, meinen vielen Trainern, den Betreuern, der medizinischen Abteilung, den Menschen in der Geschäftsstelle, im Wellblechpalast und in der Mercedes-Benz Arena danken. Aber vor allem möchte ich auch den Eisbären Fans danke sagen. Ihre leidenschaftliche Unterstützung hat uns immer wieder angetrieben und sie haben jedes Spiel zu etwas Besonderem gemacht. Vielleicht waren die Zeiten nicht immer einfach, aber ich behalte nur sehr gute Erinnerungen. Vielen Dank an die Eisbären!", so André Rankel.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
16.06.2024 18:16 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Eisbären Berlin 12.06.2024, 15:25

Hannu Tripcke kommt zu den Löwen

18-jähriger Stürmer aus dem Berliner Nachwuchs

Hannu Tripcke.
Hannu Tripcke.
Foto: City Press.
Transfer Die Löwen Frankfurt haben sich die Dienste von Hannu Tripcke gesichert. Der Stürmer wechselt als DNL-Vizemeister von den Eisbären Juniors Berlin zu den Löwen. Sein Vertrag läuft bis 2027.
Eisbären Berlin 12.06.2024, 10:23

Lean Bergmann und Tobias Eder bleiben in Berlin

Weitere zwei Jahre bei den Eisbären

Tobias Eder.
Tobias Eder.
Foto: City Press.
Tobias Eder und Lean Bergmann spielen auch in den kommenden zwei Jahren für die Eisbären Berlin. Die beiden Nationalspieler haben ihre Verträge bis 2026 verlängert.
Eisbären Berlin 07.06.2024, 09:55

Zach Boychuk bleibt in Berlin

Fünfte Spielzeit für die Eisbären

Zach Boychuk.
Zach Boychuk.
Foto: City Press.
Zach Boychuk wird auch in der kommenden Saison 2024/25 für die Eisbären Berlin auflaufen. Der Hauptstadtclub und der Kanadier einigten sich auf eine Verlängerung des kürzlich ausgelaufenen Vertrages.
Anzeige

Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
EHC Freiburg

Nicolas Linsenmaie... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Höchstadt

Raivo Freidenfels
S


Selb

Carson McMillan
S


Schwenningen

Filip Reisnecker
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
31 Jahre

Brady Austin
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige