Anmelden

Augsburger Panther 20.11.2007, 23:59

Berlin verliert Tabellenführung in Augsburg

Panther gewinnen Heimspiel 5:1

Die Partie der Augsburger Panther gegen Tabellenführer Berlin begann mit vorsichtigem Abtasten beider Teams. Erst in der 12. Spielminute kam Leben ins Spiel, als Rhett Gordon unvermittelt frei vor dem Tor von Eisbär Youri Ziffzer stand - und verschoss. In Überzahl machte Berlin die eindeutig bessere Figur. AEV-Schlussmann Patrik DesRochers konnte mit Geschick aber ein Gegentor verhindern. Mit einem verdient torlosen Unentschieden ging es in die erste Pause.

Berlin kam entschlossener aus der Kabine. Stefan Ustorf vergab eine gute Torchance. Im Gegenzug schnappte sich Steffen Tölzer den Puck und auf Vorlage von Shane Josef schoss Mark Murphy das erste Tor in der 22. Spielminute. Berlin stand wie unter Schock nach dem Führungstreffer der Gastgeber, so dass die Panther ungehindert die nächste gute Möglichkeit bekamen. Mark Murphy durfte sich gleich zweimal hintereinander an Youri Ziffzer messen.

Das Spiel nahm an Aggressivität und Tempo zu. Berlin drängte auf den Ausgleich, Augsburg hielt vergeblich dagegen. Denis Pederson setzte sich durch und erzielte in der 36. Minute das 1:1. Auf Augsburger Seite wurde der "Abend der Ausländer". Mark Murphy und Shane Joseph stachen mit Einzelleistungen aus der Mannschaft hervor, Travis Brighley arbeitete vorbildlich. Und so lieferte er Mitte des zweiten Drittels während einer 5-3-Überzahl die Vorlage für Harlan Pratt zum 2:1 der Augsburger Panther.

Im Schlussdrittel nutzten die Panther nach 83 Sekunden ein Powerplay für die Vorentscheidung durch Tomas Slovak. Erneut im Powerplay legten die Panther in Person von Travis Brigley in der 50. Spielminute nach. Als die Berliner neun Minuten vor dem Spielende in Überzahl den Torwart vom Eis nahmen, traf erneut Travis Brigley zum 5:1-Endstand.
Kommentar schreiben
Gast
20.06.2021 12:42 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Augsburger Panther 11.06.2021, 18:22

Brad McClure bleibt in Augsburg

Panther ziehen Option

Die Augsburger Panther haben ihre clubseitige Vertragsoption bei Brad McClure gezogen. Damit hat sich der Vertrag des Angreifers beim DEL-Club für die Saison 2021-22 verlängert.
Augsburger Panther 04.06.2021, 10:24

David Stieler geht in sechste Spielzeit

Topscorer verlängert in Augsburg

David Stieler.
David Stieler.
Foto: City Press.
Topscorer David Stieler hat seinen Vertrag bei den Augsburger Panthern verlängert. Der 32-Jährige, der mit 13 Toren und 20 Assists bester Torschütze und Scorer der abgelaufenen Saison war, geht in seine sechste Spielzeit in der Fuggerstadt.
Augsburger Panther 03.06.2021, 10:41

Steffen Tölzer verlässt Augsburg

Rekordspieler der Panther

Steffen Tölzer.
Steffen Tölzer.
Foto: City Press.
Rekordspieler Steffen Tölzer verlässt die Augsburger Panther nach 18 Jahren. Der langjährige Kapitän bestritt 770 DEL-Spiele für die Panther. Das Trikot mit "seiner" Nummer 13 wird bei den Panthern nicht mehr vergeben und erhält einen Platz unter dem Hallendach.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

4. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 50 %
 
 
50 % 

Spiel anzeigen


 50 %
 
 
50 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
SC Riessersee

Pat Cortina wird T... (1)
EC Bad Nauheim

Leon Köhler verlän... (1)
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Leipzig

Michal Schön
V


Weißwasser

Peter Quenneville
S


Rosenheim

Zach Hamill
S


Weitere Transfers


Geburtstage
24 Jahre

Raphael Grünholz
V
32 Jahre

Christopher Schimming
V
23 Jahre

Kevin Kunz
S
Weitere Geburtstage