Anmelden    Registrieren

Kölner Haie 26.03.2018, 08:05

Christian Ehrhoff beendet seine Karriere

"Zeitpunkt gekommen, um etwas Neues zu starten"

Christian Ehrhoff.
Christian Ehrhoff.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Christian Ehrhoff hat nach dem Playoff-Aus der Kölner Haie gegen die Thomas Sabo Ice Tigers sein Karrierende bekannt gegeben. Ehrhoff absolvierte 862 Spiele in der National Hockey League (NHL) für die San Jose Sharks, die Vancouver Canucks, die Buffalo Sabres, die Pittsburgh Penguins, die Los Angeles Kings und die Chicago Blackhawks.

In Deutschland war Ehrhoff für seinen Heimatverein Krefeld in Kooperation mit Duisburg und zuletzt Köln in 314 DEL- und 47 Oberliga-Spielen aktiv. Für die deutsche Nationalmannschaft bestritt Ehrhoff 110 Länderspiele.

Größte Erfolge waren das Erreichen der Stanley Cup Finalserie mit Vancouver (2011), der Gewinn der Deutschen Meisterschaft mit den Krefeld Pinguinen (2003) und der Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in PyeongChang (2018).

„Ich habe die Mannschaft, die Haie-Organisation und natürlich auch Bundestrainer Marco Sturm über diesen Schritt informiert. Ich durfte eine lange und erfolgreiche Karriere genießen. Dafür bin ich sehr dankbar. Ich freue mich jetzt auf ein neues Kapitel in meinem Leben“, sagte Ehrhoff in einer ersten Stellungnahme.

„Der Entschluss ist wohl überlegt und in den vergangenen Wochen gereift. Nach so vielen Jahren auf dem höchsten Level ist für mich jetzt der Zeitpunkt gekommen, um etwas Neues zu starten.“
Kommentar schreiben
Gast
26.05.2020 02:12 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (8)
27.03.2018, 18:22 Uhr
Nordlicht (Gast)
@Höhle Kuh: und Vizekusen den UEFA-Pokal...
Bewerten:0 

27.03.2018, 14:48 Uhr
Höhle Koh (Gast)
Nordlicht hat wohl vergessen, dass Ehrhoff 2002/2003 Deutscher Meister geworden ist!
Bewerten:0 

26.03.2018, 11:39 Uhr
BlackHawk
Im Hinblick auf die WM zwar bitter, aber irgendwie auch verständlich. Den Gewinn der olympischen Silbermedaille kann er nicht mehr toppen. Und sich mit 35 nochmal durch eine Saison nebst Playoffs quälen, überlegt man sich wohl auch zweimal. Ich hätte ihn gerne noch etwas länger in der Windy City ges...
Weiterlesen Bewerten:20 

26.03.2018, 11:03 Uhr
dschingo
Cch glaube so mancher Eishockeyprofi, würde gerne auch diese zweiten Plätze mitnehmen. Und 800 NHL Spiele machst du nicht so nebenbei. Ok, Stanleycupfinale verloren. Aber wie viele schaffen es überhaupt dahin? Deutscher Meister in jungen Jahren. Und als Krönung Olympia Silber. Du hast dir einen ...
Weiterlesen Bewerten:20 

26.03.2018, 10:10 Uhr
Preussenadler67
Hoffentlich bleibt er unserem tollen Sport erhalten. Auch in einer repräsentativen Funktion kann er vieles bewirken. Sein großer Erfahrungsschatz kann bei den langfristigen Planungen im deutschen Eishockey nicht schaden. Die Silbermedaille soll doch keine Eintagsfliege sein.
Bewerten:3 

Weitere 3 Kommentare anzeigen
Kölner Haie 08.05.2020, 17:22

Acht Nachwuchsspieler erhalten Förderlizenzen

Bindels, Palka, Kucis, Cornett verlassen die Haie

Simon Gnyp.
Simon Gnyp.
Foto: City-Press.
Die Kölner Haie haben Philipp Maurer, Simon Gnyp, Maximilian Glötzl, Jan Luca Sennhenn, Luis Üffing, Robin Van Calster, Julian Chrobot und Marvin Ratmann mit Förderlizenzen ausgestattet.
Weiterlesen
Kölner Haie 02.04.2020, 16:14

"Meine Ausrüstung habe ich schon lange nicht mehr gesehen"

Interview mit Kölns Moritz Müller

Moritz Müller.
Moritz Müller.
Foto: City Press.
Interview Moritz Müller hätte in diesen Tagen mit dem Sommertraining begonnen aber das ist in der Corona-Krise derzeit nicht möglich. Der Kapitän der Haie gibt in einem Interview gegenüber Sport1 aktuelle Einblicke in die Situation eines Eishockey-Spielers.
Weiterlesen Kommentare (1)
Kölner Haie 27.03.2020, 12:04

James Sheppard wechselt nach Köln

Zweite Station in Deutschland

James Sheppard.
James Sheppard.
Foto: City Press.
Transfer James Sheppard wechselt von den Eisbären Berlin zu den Kölner Haien. Der 31-jährige Kanadier spielte drei Jahre für Berliner. Köln ist die zweite Station in Deutschland.
Weiterlesen Kommentare (5)

Forum: Kommentare
DEL

Alle DEL Clubs rei... (6)
Starbulls Rosenheim

Dominik Kolb wechs... (1)
Fischtown Pinguins

Brandon Maxwell wi... (7)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Landshut

Nicolas Sauer
S


Deggendorf

Henning Schroth
T


Deggendorf

Raphael Fössinger
T


Weitere Transfers


Geburtstage
22 Jahre

Mirko Pantkowski
T
31 Jahre

Chad Billins
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum