Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Iserlohn Roosters 29.01.2019, 12:06

Jamie Bartman verlässt Iserlohn

Trainer verlängert auslaufenden Vertrag nicht

Jamie Bartman.
Jamie Bartman.
Foto: City Press.
Jamie Bartman verlässt die Iserlohn Roosters zum Saisonende. "Ich trage diesen Gedanken seit dem letzten Sommer in mir. Nach fünfeinhalb Jahren am Seilersee und dem Bewusstsein, dass mein Vertrag ausläuft, habe ich mich in den letzten Monaten sehr intensiv hinterfragt und nun die finale Entscheidung getroffen", so Jamie Bartman.

 Jamie Bartman kam im Dezember 2013 an den Seilersee und unterstützte zunächst Cheftrainer Jari Pasanen. Auch nach der Übernahme der Headcoach-Position durch Rob Daum arbeitete Bartman weiter sehr intensiv mit der Mannschaft. Im November übernahm Bartman nach der Beurlaubung von Daum selbst die Cheftrainer-Position.
 
"Persönlich habe ich Jamie Bartman immer als kompetenten Gesprächspartner und Bereicherung unseres Trainerstabes empfunden. Er hat in den zurückliegenden Jahren mit sehr viel Engagement seine Aufgaben erfüllt und viel zu unseren besonderen Erfolgen beitragen können", betont Clubchef Wolfgang Brück. "Wir alle hier am Seilersee wünschen Jamie viel Erfolg bei seinen zukünftigen Aufgaben und ihm persönlich alles erdenklich Gute."
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
16.06.2024 17:13 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Iserlohn Roosters 24.05.2024, 20:53

Trainerteam der Rooster bleibt zusammen

Doug Shedden, Pierre Beaulieu und Cameron MacDonald

Pierre Beaulieu.
Pierre Beaulieu.
Foto: City Press.
Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saison verlängert hatte, werden auch Pierre Beaulieu als Associated Coach sowie Cameron MacDonald als Goalie- und Videocoach an den Seilersee zurückkehren.
Iserlohn Roosters 23.05.2024, 14:02

Hendrik Hane wechselt zu den Roosters

Kevin Reich verlässt Iserlohn

Hendrik Hane.
Hendrik Hane.
Foto: City-Press.
Transfer Andreas Jenike steht mit Hendrik Hane ein neuer Gespannpartner zur Seite. Hane wechselt von der Düsseldorfer EG an den Seilersee und ersetzt damit Kevin Reich, der die Roosters nach einer Saison wieder verlassen wird.
Iserlohn Roosters 07.05.2024, 14:53

Johannes Huß wird ein Rooster

Tim Bender verlässt Iserlohn

Johannes Huß.
Johannes Huß.
Foto: City-Press.
Transfer Von den Schwenninger Wild Wings wechselt Johannes Huß an den Seilersee, Tim Bender wird nach zwei Jahren bei den Roosters keinen neuen Vertrag erhalten.
Anzeige

Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
EHC Freiburg

Nicolas Linsenmaie... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Höchstadt

Raivo Freidenfels
S


Selb

Carson McMillan
S


Schwenningen

Filip Reisnecker
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
31 Jahre

Brady Austin
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige