Anmelden

Kölner Haie 15.01.2021, 15:19

Kölner Haie lizenzieren Landon Ferraro

Stürmer kommt aus Frankfurt

Landon Ferraro.
Landon Ferraro.
Foto: NHL Media.
Transfer Die Kölner Haie lizenzieren Stürmer Landon Ferraro. Der 29-jährige Kanadier lief in dieser Saison bereits neun Mal in der DEL2 für die Löwen Frankfurt auf. Ferraro erhält in Köln die Rückennummer 39.
 
Cheftrainer Uwe Krupp ordnet ein: "Landon ist ein vielseitig einsetzbarer Spieler, der uns mehr Tiefe im Kader geben wird. Die Spiele sind hart umkämpft und Verletzungen bleiben nicht aus. Unser Team wird von seiner Erfahrung und Qualität profitieren. Diese Spieler übernehmen momentan wichtige Rollen, neben denen sich die nächste Generation Schritt für Schritt entwickeln kann. Mit Landon hat sich ein weiterer Spieler entschlossen, unter besonderen Konditionen zu den Kölner Haien zu kommen und ich freue mich darauf ihn bei uns begrüßen zu dürfen."
 
Der rechtsschießende Flügelstürmer lief in der vergangenen Spielzeit 40 Mal für die Eisbären Berlin auf (12 Tore und 9 Vorlagen). 2009 wurde der in British Columbia geborene Kanadier von den Detroit Red Wings in der zweiten Runde gedraftet und spielte sowohl für Detroit, als auch für deren Farmteam. Später trug Ferraro noch die Trikots der Boston Bruins und Minnesota Wild und sammelte so insgesamt 84 Einsätze in der NHL. 2012/2013 gewann er mit den Grand Rapids Griffins den Calder Cup (AHL). Der Name Ferraro ist Eishockey-Fans auch wegen seines bekannten Vaters, NHL-Kultspieler Ray Ferraro, bekannt.
 
Die Lizenzierung für den Spielbetrieb der DEL ist unter Vorbehalt der medizinischen Untersuchungen geplant. Ab wann Landon Ferraro eingesetzt wird, steht noch nicht fest.
Kommentar schreiben
Gast
27.02.2021 19:18 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (6)
16.01.2021, 15:14 Uhr
PW
Tja, da hat der liebe Jason durchaus recht. Bei Mike Zalewski wurde ich schon stutzig. Zum einen aufgrund der vermeintlichen finanziellen Probleme. Zum anderen aufgrund des Namens. Sind wir doch mal ehrlich, die Kölner wussten was sie kriegen. Einer für die 3. Reihe, da hätte man auch wirklich einen...
Weiterlesen Bewerten:8 

15.01.2021, 22:10 Uhr
Jason
Viel schlechtere Publicity hätten die Kölner Haie für sich nach den Spendenaufrufen nun selbst kaum machen können als mit dieser Aktion. In der DEL sind einfach zu viele Leute am Ruder, die immer nur auf den vermeintlich kurzfristigen Erfolg schauen. Aber die Clubs werden ernten was sie säen. Für 9 ...
Weiterlesen Bewerten:18 

15.01.2021, 20:19 Uhr
Ikke
So klangvoll der Name sein mag, seine Fähigkeiten sind es eher weniger. Ich würde sagen, ein klassischer Mitläufer, der sehr von seinen Mitspielern abhängig ist. Wird er gut in Szene gesetzt kann er durchaus überzeugen, läuft es jedoch mal schlecht, kann er ebenfalls keine Impulse setzen. Ich für me...
Weiterlesen Bewerten:7 

15.01.2021, 19:59 Uhr
Jessas
Ist schon interessant, vor dem Start der Saison wird über eine fehlende Million gesprochen. Spieler werden zu weiterem Gehaltsverzicht "animiert", Fans werden über Immerwigger-Tickets "angezapft", man will jetzt sparen und auf junge Spieler setzen. Kaum sind drei Wochen gespielt, werden 2 Ausländerl...
Weiterlesen Bewerten:25 

15.01.2021, 16:34 Uhr
Thorsten
Ist der Ansatz die Jugend in diesem Jahr zu pushen schon begraben? Ich bin mir nicht sicher, ob die Einkäufe von Zalewski und nun Ferraro so eine brillante Idee ist.

@Ikke: Was kann der Mann denn so?
Bewerten:10 

Weitere 1 Kommentare anzeigen
Kölner Haie 11.12.2020, 14:28

Zalewski kehrt nach Köln zurück

Nach einem Jahr in Wien

Mike Zalewski.
Mike Zalewski.
Foto: City-Press.
Transfer Michael Zalewski kehrt nach einem Jahr nach Köln zurück. Der 28-jährige Stürmer spielte in der letzten Saison in Österreich für die Vienna Capitals. Dort kam er für die Wiener in 49 Partien auf 35 Scorerpunkte (15 Tore und 20 Vorlagen).
Weiterlesen Kommentare (1)
Kölner Haie 18.11.2020, 18:50

Haie bestätigen DEL-Teilnahme

Immerwigger-Aktion und Gehaltsverzicht der Spieler

Philipp Walter.
Philipp Walter.
Foto: City-Press.
Die Kölner Haie haben ihre Teilnahme an einer möglichen DEL-Saison 2020/2021 bestätigt. In den vergangenen Wochen hatten die Rheinänder die "immerwigger-Aktion" gestartet, um einen Teil ihrer fehlenden Einnahmen ausgleichen zu können.
Weiterlesen
Kölner Haie 08.10.2020, 11:00

"Verschiebung war die richtige Entscheidung!"

Interview mit Kölns Geschäftsführer Philipp Walter

Philipp Walter.
Philipp Walter.
Foto: City Press.
Interview Philipp Walter (46), Geschäftsführer der Kölner Haie, äußert sich in einem Interview mit EISHOCKEY.INFO zu der aktuellen Situation rund um die DEL und den deutschen Eishockeystar Leon Draisaitl.
Weiterlesen Kommentare (1)
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

22. Spieltag (1)



NHL LIVE

Regular Season (7)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 28.02.2021, 17.00
Herne -
Rostock



Fan-Trend


88 %
 
 
12 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

35. Spieltag: Fran... (1)
Iserlohn Roosters

Roosters stellen J... (3)
Augsburger Panther

Olivier Roy fehlt ... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Augsburg

Layne Viveiros
V


Frankfurt

Kale Kerbashian
S


Rostock

Aaron Beally
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 27.02.2021, 17:30


Schwenningen -
Ingolstadt

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Lars Ehrich
V
20 Jahre

Tobias Ancicka
T
31 Jahre

Thomas Rott
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum