Anmelden

Kölner Haie 15.01.2021, 15:19

Kölner Haie lizenzieren Landon Ferraro

Stürmer kommt aus Frankfurt

Landon Ferraro.
Landon Ferraro.
Foto: NHL Media.
Transfer Die Kölner Haie lizenzieren Stürmer Landon Ferraro. Der 29-jährige Kanadier lief in dieser Saison bereits neun Mal in der DEL2 für die Löwen Frankfurt auf. Ferraro erhält in Köln die Rückennummer 39.
 
Cheftrainer Uwe Krupp ordnet ein: "Landon ist ein vielseitig einsetzbarer Spieler, der uns mehr Tiefe im Kader geben wird. Die Spiele sind hart umkämpft und Verletzungen bleiben nicht aus. Unser Team wird von seiner Erfahrung und Qualität profitieren. Diese Spieler übernehmen momentan wichtige Rollen, neben denen sich die nächste Generation Schritt für Schritt entwickeln kann. Mit Landon hat sich ein weiterer Spieler entschlossen, unter besonderen Konditionen zu den Kölner Haien zu kommen und ich freue mich darauf ihn bei uns begrüßen zu dürfen."
 
Der rechtsschießende Flügelstürmer lief in der vergangenen Spielzeit 40 Mal für die Eisbären Berlin auf (12 Tore und 9 Vorlagen). 2009 wurde der in British Columbia geborene Kanadier von den Detroit Red Wings in der zweiten Runde gedraftet und spielte sowohl für Detroit, als auch für deren Farmteam. Später trug Ferraro noch die Trikots der Boston Bruins und Minnesota Wild und sammelte so insgesamt 84 Einsätze in der NHL. 2012/2013 gewann er mit den Grand Rapids Griffins den Calder Cup (AHL). Der Name Ferraro ist Eishockey-Fans auch wegen seines bekannten Vaters, NHL-Kultspieler Ray Ferraro, bekannt.
 
Die Lizenzierung für den Spielbetrieb der DEL ist unter Vorbehalt der medizinischen Untersuchungen geplant. Ab wann Landon Ferraro eingesetzt wird, steht noch nicht fest.
Kommentar schreiben
Gast
02.08.2021 01:02 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (6)
16.01.2021, 15:14 Uhr
PW
Tja, da hat der liebe Jason durchaus recht. Bei Mike Zalewski wurde ich schon stutzig. Zum einen aufgrund der vermeintlichen finanziellen Probleme. Zum anderen aufgrund des Namens. Sind wir doch mal ehrlich, die Kölner wussten was sie kriegen. Einer für die 3. Reihe, da hätte man auch wirklich einen...
Weiterlesen Bewerten:8 

15.01.2021, 22:10 Uhr
Jason
Viel schlechtere Publicity hätten die Kölner Haie für sich nach den Spendenaufrufen nun selbst kaum machen können als mit dieser Aktion. In der DEL sind einfach zu viele Leute am Ruder, die immer nur auf den vermeintlich kurzfristigen Erfolg schauen. Aber die Clubs werden ernten was sie säen. Für 9 ...
Weiterlesen Bewerten:18 

15.01.2021, 20:19 Uhr
Ikke
So klangvoll der Name sein mag, seine Fähigkeiten sind es eher weniger. Ich würde sagen, ein klassischer Mitläufer, der sehr von seinen Mitspielern abhängig ist. Wird er gut in Szene gesetzt kann er durchaus überzeugen, läuft es jedoch mal schlecht, kann er ebenfalls keine Impulse setzen. Ich für me...
Weiterlesen Bewerten:8 

15.01.2021, 19:59 Uhr
Jessas
Ist schon interessant, vor dem Start der Saison wird über eine fehlende Million gesprochen. Spieler werden zu weiterem Gehaltsverzicht "animiert", Fans werden über Immerwigger-Tickets "angezapft", man will jetzt sparen und auf junge Spieler setzen. Kaum sind drei Wochen gespielt, werden 2 Ausländerl...
Weiterlesen Bewerten:28 

15.01.2021, 16:34 Uhr
Thorsten
Ist der Ansatz die Jugend in diesem Jahr zu pushen schon begraben? Ich bin mir nicht sicher, ob die Einkäufe von Zalewski und nun Ferraro so eine brillante Idee ist.

@Ikke: Was kann der Mann denn so?
Bewerten:11 

Weitere 1 Kommentare anzeigen
Kölner Haie 31.07.2021, 11:08

Quinton Howden ersetzt James Sheppard

Center kommt aus Schweden

Quinton Howden.
Quinton Howden.
Foto: NHL Media.
Transfer

Die Köner Haie haben Quinton Howden verpflichtet. 29-jährige Center ersetzt James Sheppard, dessen Vertrag nicht verlängert worden ist.

Kölner Haie 27.07.2021, 15:17

Haie bestätigen zwei Neuzugänge

Stürmer Mark Olver und Torwart Tomas Pöpperle

Mark Olver.
Mark Olver.
Foto: City Press.
Transfer Die Kölner Haie haben Stürmer Mark Olver und Torhüter Tomas Pöpperle unter Vertrag genommen. Der Angreifer kommt von Titelverteidiger Berlin an den Rhein, der Schlussmann lief die letzten vier Spielzeiten für Bremerhaven auf.
Kölner Haie 14.07.2021, 19:06

Pascal Zerressen verlängert Vertrag

Steck erhält Förderlizenz

Pascal Zerressen.
Pascal Zerressen.
Foto: City-Press.
Die Kölner Haie haben den Vertrag mit Pascal Zerressen verlängert. Der 28-jährige Verteidiger spielt seit 2013 für den KEC und ist somit zweitdienstältester Hai im aktuellen Kader.
Tippspiel
DEL2 01.10.2021, 19.30
Bad Nauheim -
Landshut

Wer gewinnt?

 
 

 75 %
 
 
25 % 

Spiel anzeigen


 75 %
 
 
25 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
DEL2

Derbys zum DEL2-Sa... (3)
Kölner Haie

Haie bestätigen zw... (2)
Löwen Frankfurt

Jake Hildebrand ko... (4)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Höchstadt

Kristaps Millers
S


Erfurt

Eric Wunderlich
V


Kassel

Jake Weidner
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Joel Keussen
V
33 Jahre

Jamie MacQueen
S
26 Jahre

Mike Schmitz
V
Weitere Geburtstage