Anmelden    Registrieren

Eisbären Berlin 01.01.2011, 21:07

Mark Beaufait wird offiziell verabschiedet

Zeremonie fast zwei Jahre nach Rücktritt

Die Berliner Eisbären freuen sich beim Heimspiel am 2. Januar gegen Iserlohn über hohen Besuch. Mit Mark Beaufait kommt ein Eisbären-Veteran zurück in die O2-World, der offiziell eigentlich noch gar nicht weg ist. Der US-Stürmer hatte nach der Saison 2008/2009 seinen Rücktritt erklärt, wurde aber bislang noch nicht verabschiedet - weil man immer noch auf seine Rückkehr hoffte.

Nun kehrt der Stürmer, der für die Berliner insgesamt 338 Skorerpunkte erzielt hatte, ein knappes halbes Jahr vor seinem 40. Geburtstag an die Spree zurück. Allerdings nur, um den noch ausstehenden und gebührenden Abschied nachzuholen. Für seine Verdienste wollen die Eisbären Beaufait entsprechend würdigen. Die Rückennummer 19, die in den Jahren von Beaufaits Karriere in Berlin zu dessen Markenzeichen wurden, soll nach Angaben von Manager Peter-John Lee nicht mehr vergeben werden.
Kommentar schreiben
Gast
17.11.2019 18:08 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (1)
03.01.2011, 09:56 Uhr
Jaschin828
Besser spät als nie! Danke BOOF !!!
Bewerten:0 


Eisbären Berlin 11.10.2019, 14:01

Eisbären verpflichten Landon Ferraro

Calder-Cup-Sieger mit NHL-Erfahrung

Landon Ferraro.
Landon Ferraro.
Foto: NHL Media.
Transfer Die Eisbären Berlin haben Stürmer Landon Ferraro verpflichtet. Der 28-jährige Kanadier kommt vom AHL-Club Iowa Wild, ist Flügelstürmer und hat bislang 77 NHL- und 387 AHL-Partien absolviert.
Weiterlesen
Eisbären Berlin 04.08.2019, 12:22

Saisoneröffnung bei den Eisbären

1500 Fans auf dem Mercedes Platz - Initialen von Hartmut Nickel auf den Trikots

Die neuen Trikots der Eisbären Berlin.
Die neuen Trikots der Eisbären Berlin. Foto: City-Press.
Die Eisbären Berlin haben am Samstag zusammen mit 1500 Fans auf dem Mercedes Platz in Berlin Friedrichshain die Saison eröffnet. Dabei wurden auch die neuen Trikots vorgestellt.
Weiterlesen Kommentare (1)
Eisbären Berlin 14.07.2019, 13:55

Maxim Lapierre wechselt nach Berlin

Mittelstürmer kommt aus Lugano

Stephane Richer freut sich auf den neuen Führungsspieler..
Stephane Richer freut sich auf den neuen Führungsspieler..
Foto: City-Press.
Transfer Mittelstürmer Maxim Lapierre wechselt aus der Schweizer Nationalliga A vom HC Lugano zu den Eisbären Berlin in die DEL. Der 34-jährige Kanadier hat bei den Eisbären einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben und wird mit der Rückennummer 40 auflaufen.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

19. Spieltag (Konferenz) (7)



DEL2 LIVE

19. Spieltag (Konferenz) (7)



OL LIVE

15. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL LIVE

16. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (10)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 22.11.2019, 19.30
Rosenheim -
Regensburg



Fan-Trend


91 %
 
 
9 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Ravensburg Towerstars

18. Spieltag: Fran... (3)
Grizzlys Wolfsburg

18. Spieltag: Luca... (3)
ESC WB Moskitos Essen

Frank Gentges verl... (7)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Kassel

Patrick Klöpper
S


Deggendorf

Tyler Brower
V


Lindau

Robert Chaumont
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 17.11.2019, 17:00


Mannheim -
Bremerhaven

Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Maximilian Otte
V
41 Jahre

Andrej Strakhov
S
30 Jahre

Tomas Gulda
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum