Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Düsseldorfer EG 17.05.2019, 11:37

Maximilian Kammerer kehrt aus den USA zurück

Vertrag bis 2021

Maximilian Kammerer.
Maximilian Kammerer.
Foto: City Press.
Maximilian Kammerer kehrt nach einer Saison in Übersee zur Düsseldorfer EG zurück. Der 22-Jährige kam für die Hershey Bears, dem Farmteam der Washington Capitals, auf vier Tore und neun Assists in 33 Partien. Zuvor lief er drei Spielzeiten für die DEG auf und erzielte in 125 DEL-Spielen 22 Tore und 39 Assists.

Niki Mondt, Sportlicher Leiter der Düsseldorfer EG: "Maxi Kammerer hat in drei Profijahren bei uns bewiesen, was er kann. Wir wissen, was wir an ihm haben. Er war in Amerika mit seiner Rolle zuletzt sehr unzufrieden und da haben wir natürlich unsere Chance gesehen, ihn zurück an den Rhein zu holen. Er wird unserem Sturm noch mehr Qualität geben. Wir freuen uns sehr, dass er wieder unser Trikot trägt."

Maxi Kammerer: "Die Zeit im Trikot der DEG war die bislang beste in meiner Karriere. Ich habe von hier aus den Sprung in die Nationalmannschaft geschafft und hatte auch die Möglichkeit, nach Nordamerika zu wechseln. Deshalb war für mich von vornerein klar, dass ich im Falle einer Rückkehr auf jeden Fall für Düsseldorf spielen werde. Ich habe im letzten Jahr einige wertvolle Erfahrungen gesammelt, möchte das mit an den Rhein bringen und an meine Leistungen aus den ersten DEG-Jahren anknüpfen."
Kommentar schreiben
Gast
21.08.2019 22:59 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (2)
Dr_Bug
19.05.2019, 10:50 Uhr
Supi!! Willkommen zurück in der Heimat Maxi!
Bewerten:2 

Jessas
17.05.2019, 13:32 Uhr
Sehr gut, es tut der Liga gut wenn solch gute Spieler wieder zurückkehren. Dass er nach Düsseldorf geht lässt vermuten, dass dort ein schlaueres Management sitzt als in Nürnberg. Willkommen zurück in Deutschland.
Bewerten:23 


Düsseldorfer EG 17.08.2019, 22:03

Alexander Sulzer erfolgreich operiert

Gutartiger Tumor komplett entfernt

Alexander Sulzer.
Alexander Sulzer.
Foto: City-Press.
Alexander Sulzer ist erfolgreich operiert worden. Der gutartige Tumor konnte bei der Operation, die ohne Komplikationen verlief, komplett entfernt werden. Am Montag darf der 35-jährige Verteidiger das Krankenhaus verlassen.
▸ Weiterlesen
Düsseldorfer EG 16.08.2019, 11:09

Marc Zanetti kehrt nach Düsseldorf zurück

DEG reagiert auf Ausfall von Alexander Sulzer

Marc Zanetti.
Marc Zanetti.
Foto: City-Press.
Transfer Die Düsseldorfer EG hat auf den Ausfall von Alexander Sulzer reagiert und Marc Zanetti verpflichtet. Der 28-jährige Verteidiger spielte bereits von 2012 bis 2014 für die DEG. Zuletzt war Zanetti in der KHL für Dinamo Riga aktiv.
▸ Weiterlesen
Düsseldorfer EG 09.08.2019, 11:00

Tumor bei Alexander Sulzer entdeckt

Operation Ende der kommenden Woche

Alexander Sulzer.
Alexander Sulzer.
Foto: City-Press.
Bei Alexander Sulzer ist ein Tumor in unmittelbarer Nähe der Halswirbelsäule diagnostiziert worden, der dringend operativ entfernt werden muss.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)
Ergebnisse: Spiele heute

Vorb.

Testspiele (2)



Vorb.

Turnier Mannheim (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 22.08.2019, 19.30
Bayreuth -
Sokolov



▸ Fan-Trend


33 %
 
 
67 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Testspiele

Eislöwen-Testspiel... (4)
Champions Hockey League

München möchte noc... (1)
EC Hannover Indians

Kristian Hufsky wi... (2)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rostock

Kevin Richter
S


Rostock

Wladislaw Baumgardt
V


Hamburg

Dennis Reimer
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 23.08.2019, 19:30


Bad Tölz -
Riessersee

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
28 Jahre

Marco Pfleger
S
29 Jahre

Paul Klein
S
21 Jahre

Maximilian Eisenmenger
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis