Anmelden

DEL 28.10.2014, 22:09

Tigers bleiben auswärts weiter sieglos

München gewinnt in Schwenningen

Der EHC München und die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend vorgezogene Spiele vom 25. und 26. Spieltag gewonnen. Die Münchner gewannen ihr Auswärtsspiel in Schwenningen mit 3:1 (0:0 0:1 3:0). Straubing blieb auch im neunten Auswärtsspiel in Folge sieglos. In Krefeld verloren die Tigers mit 3:7 (3:3 1:0 3:0).

München drehte die Partie in Schwenningen im Schlussdrittel. Jonathan Matsumoto (35.) hatte die Wild Wings im zweiten Durchgang im Powerplay in Führung gebracht. Richard Regehr (47.) glich im dritten Drittel zunächst aus und erzielte vier Minuten später auch das 2:1 für den EHC. Mit zwei Spielern mehr auf dem Eis entschied Jonathan DiSalvatore (56.) die Partie.

Bis zur ersten Pause hielten die Tigers in Krefeld ein 3:3-Unentschieden. Nach einem 2:0 durch Mike Mieszkowski (3.) und Colin Long und dem 3:1 Joshua Meyers (14.) kamen die Tigers durch Jared Gomes (11.), Sacha Treille (19.) und Marcel Brandt (20.) zum Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel legte David Fischer (27.) im Powerplay erneut vor. Im Schlussabschnitt legten Herberts Vasiljevs (46.), Andreas Driendl mit einem Empty-net Goal und Martin Schymainski (59.) nach.
Kommentar schreiben
Gast
23.07.2021 20:09 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (2)
29.10.2014, 07:53 Uhr
Corvin (Gast)
Die Krefelder habens sich verdient
Bewerten:0 

28.10.2014, 22:55 Uhr
vsgirl (Gast)
Schiri schenken München den Sieg. Tolle Schlagzeile, oder? Ich bin es so leid. Jede Woche ein anderes Stadion, andere Teams, aber immer der gleiche Tenor. Diesmal waren wir Schwenninger dran. Echt schade. Ein Punkt wäre drin gewesen. Keine Frage München war spielerisch besser, aber SERC hat...
Weiterlesen Bewerten:6 


DEL 04.07.2021, 18:30

DEL WINTER GAME in Köln neu terminiert

Haie spielen am 1. Januar 2022 im RheinEnergieSTADION gegen Mannheim

Das RheinEnergieSTADION in Köln.
Das RheinEnergieSTADION in Köln. Foto: City-Press.
Das DEL Winter Game, das ursprünglich im Januar 2021 stattfinden sollte, findet am 1. Januar 2022 statt. Die Haie treffen im RheinEnergieSTADION auf die Adler Mannheim. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.
DEL 02.07.2021, 19:07

DEL startet mit 15 Teams

Auftaktspiel zwischen Berlin München

Gernot Tripcke.
Gernot Tripcke.
Foto: City Press.
Die DEL startet am 9. September mit 15 Teams in die neue Saison. Aufsteiger Bietigheim hat die Lizenz erhalten. Das Auftaktspiel bestreiten Meister Eisbären Berlin und der EHC Red Bull München.
DEL 03.06.2021, 15:48

DEL lehnt Bewerbungen von Kassel und Dresden ab

Bietigheim und Frankfurt bewerben sich um Aufstieg für die Saison 2022/23

Die DEL hat die Bewerbung der Bietigheim Steelers und der Löwen Frankfurt für die Saison 2022/2023 bekannt gegeben. Zwei weitere Anträge der Dresdner Eislöwen und der Kassel Huskies sind nach Angaben der DEL nicht vollständig innerhalb der Frist eingegangen.
Tippspiel
DEL 10.09.2021, 19.30
Krefeld -
Düsseldorf

Wer gewinnt?

 
 

 22 %
 
 
78 % 

Spiel anzeigen


 22 %
 
 
78 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Bad Nauheim verpfl... (1)
NHL

Seattle beim Expan... (1)
Ravensburg Towerstars

Josh MacDonald kom... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bad Tölz

Cam Spiro
S


Bad Nauheim

Mark Shevyrin
V


Heilbronn

Kenney Morrison
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
35 Jahre

Sebastian Vogl
T
32 Jahre

Robin Thomson
V
31 Jahre

Marco Nowak
V
Weitere Geburtstage