Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Martin Schymainski

Krefeld Pinguine
Martin Schymainski.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Duisburg
Geburtstag: 24.02.1986
Alter: 32
Größe: 169 cm
Gewicht: 77 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Krefeld Pinguine DEL Liga 5 3 8

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Krefeld Pinguine DEL Liga 9 3 12

Löwen Frankfurt DEL2 Liga 4 3 7

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Krefeld Pinguine DEL Liga 9 9 18

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Krefeld Pinguine DEL Liga 24 15 39



Suchergebnisse: "Martin Schymainski"


DEL


07.12.2018, 23:52

25. Spieltag: Düsseldorf gewinnt Spitzenspiel in Mannheim

München verliert Derby in Nürnberg - Iserlohn schlägt Berlin - Ingolstadt siegt im Panther-Duell


Spielszene Bremerhaven gegen Straubing. Foto: Jasmin Wagner.

Aktualisiert Die Düsseldorfer EG hat das Spitzenspiel am 25. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bei den Adler Mannheim mit 5:2 für sich entschieden. Verfolger München verlor das Derby bei den Ice Tigers in Nürnberg mit 1:4. Iserlohn setzte sich mit 3:2 gegen Berlin durch. Ingolstadt siegte im Panther-Duell gegen Augsburg mit 3:2 nach Verlängerung. Wolfsburg musste sich Krefeld nach Penaltyschießen geschlagen geben. Bremerhaven verlor sein Heimspiel gegen Straubing mit 1:3.

▸ Weiterlesen




DEL


18.11.2018, 23:12

19. Spieltag: Panther stoppen Adler - Erster Auwärtssieg der Wild Wings

DEG gewinnt Derby - Fischtown Pinguins punkten im Pinguine-Duell


Spielszene Krefeld gegen Bremerhaven. Foto: Sylvia Heimes.

Aktualisiert Mit zwei Auswärtssiegen startete der 19. Spieltag in der DEL. Den Schwenninger Wild Wings gelang mit 2:0 bei den Thomas Sabo Ice Tigers der erste Auswärtssieg der Saison, die Fischtown Pinguins haben das Pinguine-Duell in Krefeld mit 3:2 für sich entschieden. Im Anschluss hat sich die Düsseldorfer EG nach Verlängerung bei den Kölner Haien mit 3:2 durchgesetzt, die Augsburger Panther schlugen die Eisbären Berlin mit 3:0.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)




DEL


02.11.2018, 22:57

16. Spieltag: Krefeld gewinnt Derby gegen DEG - Adler auch in Iserlohn erfolgreich

Heimniederlagen für Schwenningen und Wolfsburg - Ingolstadt schlägt Nürnberg


Krefelds Martin Schymainski gegen die Düsseldorfer Alexandre Picard und Patrick Köppchen. Foto: Sylvia Heimes.

Die Krefeld Pinguine haben das Derby gegen die Düsseldorfer EG mit 3:2 nach Verlängerung gewonnen. Tabellenführer Mannheim konnte auch von den heimstarken Iserlohnern nicht gestoppt werden. Ingolstadt bleibt nach einem Heimsieg über Nürnberg erster Verfolger. Heimniederlagen gab es für die Kellerkinder aus Wolfsburg und Schwenningen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




DEL


19.10.2018, 22:01

12. Spieltag: Adler entscheiden Spitzenspiel für sich - DEG gewinnt Derby

Augsburg klettert auf Rang vier


Wolfsburgs Torwart David Leggio gegen Berlins James Sheppard. Foto: City-Press.

Die Adler Mannheim liegen nach einem 3:1-Sieg im Spitzenspiel des 12. Spieltags mit fünf Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Auf Rang zwei kletterte die Düsseldorfer EG nach einem 4:3 im rheinischen Derby gegen die Kölner Haie. Auch die Augsburger Panther kletterten im Klassement und liegen nach einem 3:2 gegen die Krefeld Pinguine auf Rang vier.

▸ Weiterlesen




DEL


14.09.2018, 22:14

1. Spieltag: München gewinnt Final-Neuauflage in Berlin

Iserlohn erster Spitzenreiter - Vier Entscheidungen in Verlängerung


Münchens Patrick Hager gegen Berlins Daniel Richmond. Foto: City Press.

Der EHC Red Bull München hat die Neuauflage des Vorjahresfinals bei den Eisbären Berlin mit 4:2 für sich entschieden. Ebenfalls mit 4:2 setzten sich die Straubing Tigers im Derby gegen den ERC Ingolstadt durch, erster Spitzenreiter sind die Iserlohn Roosters nach einem 5:2 gegen die Grizzlys Wolfsburg. Alle weiteren Partien wurden in der Verlängerung entschieden.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)




DEL2


25.02.2018, 21:15

50. Spieltag: Rote Teufel gewinnen Hessenderby

Steelers unterliegen Dresden - Riessersee verkürzt auf einen Punkt


Frankfurts Dominik Tiffels gegen Bad Nauheims Harald Lange. Foto: Imago.

Die Bietigheim Steelers mussten sich am 50. Spieltag gegen die Dresdner Eislöwen mit 4:5 geschlagen geben. Der SC Riessersee konnte den Rückstand auf die Steelers durch ein 6:2 bei den Heilbronner Falken auf einen Punkt verkürzen. Im hessischen Derby mussten sich die Löwen Frankfurt dem EC Bad Nauheim mit 2:3 geschlagen geben, die EC Kassel Huskies gingen bei den Tölzer Löwen mit 2:3 ebenfalls leer aus.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (22)





▸ Weitere Suchergebnisse "Martin Schymainski" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

27. Spieltag (1)



OL 20:00

26. Spieltag Nord (1)



NHL LIVE

Regular Season (4)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Thomas Sabo Ice Tigers
-
Fischtown Pinguins



Fan-Trend anzeigen


59 %
 
 
41 %

Eispiraten Crimmitschau
-
Lausitzer Füchse



Fan-Trend anzeigen


31 %
 
 
69 %

ERC Bulls Sonthofen 99
-
ECDC Memmingen



Fan-Trend anzeigen


47 %
 
 
53 %

Winnipeg Jets
-
Edmonton Oilers



Fan-Trend anzeigen


64 %
 
 
36 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Oberliga

25. Spieltag Nord:... (5)
DEL2

25. Spieltag: Towe... (7)
Champions Hockey League

München erreicht d... (8)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Füchse Duisburg

Simon Hintermeier
S


ERC Bulls Sonthofen 99

Wayne Lucas
V


Saale Bulls Halle

Chris Francis
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL 13.12.2018, 19:30
Thomas Sabo Ice Tigers
-
Fischtown Pinguins

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
34 Jahre

Kevin Klein
V
23 Jahre

Andrei Geraschenko
V
27 Jahre

Vladimir Tarasenko
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Gelingt der deutschen U20-Nationalmannschaft in Füssen der Aufstieg?







Ja








Nein








Weiß nicht




▸ Ergebnis