Anmelden

DEL2 01.04.2016, 22:27

3. Halbfinale: Dritter Sieg der Steelers

Towerstars schlagen Huskies erstmals

Ravensburgs Mathieu Tousignant konnte zwei Tore erzielen.
Ravensburgs Mathieu Tousignant konnte zwei Tore erzielen. Foto: Towerstars/Kim Enderle.
Die Bietgheim Steelers sind nur noch einen Sieg vom Finale der DEL2 entfernt. Der Titelverteidiger setzte sich gegen die Dresdner Eislöwen nach Verlängerung mit 3:2 durch. In der Serie zwischen den Ravensburg Towerstars und den Kassel Huskies konnten die Oberschwaben durch einen 6:1-Sieg zum 1:2 verkürzen.

Vor 4.041 Zuschauern haben sich die Bietigheim Steelers gegen die Dresdner Eislöwen nach Verlängerung mit 3:2 durchgesetzt und können am Sonntag in Dresden bereits den Finaleinzug unter Dach und Fach bringen. Zunächst brachte Vladislav Filin die Sachsen in der 17. Minute in Führung, Marcus Sommerfeld (30.) und Justin Kelly (34.) drehten die Partie im zweiten Abschnitt. Nach 27 Sekunden im Schlussdrittel sorgte Marius Garten für den Ausgleich, ehe Marcus Sommerfeld mit seinem zweiten Tor des Abends in der 67. Spielminute für die Entscheidung zugunsten der Hausherren sorgte.

Durch ein 6:1 gegen die Kassel Huskies konnten die Ravensburg Towerstars in der Serie zum 1:2 verkürzen. Thomas Merl brachte die Schlittenhunde vor 3.418 Zuschauern in der 14. Minute zunächst in Führung, Konstantin Schmidt konnte neun Sekunden vor der ersten Pause noch ausgleichen. In der 22. Minute brachte Mathieu Tousignant die Towerstars in Führung, Austin Smith (43.), Mathieu Tousignant (51.), Brian Roloff (59.) und Andreas Farny (60.) sorgten für den letztlich klaren Sieg.
Kommentar schreiben
Gast
17.06.2021 01:30 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (15)
03.04.2016, 08:45 Uhr
Hans-Jürgen Krug (Gast)
Meister Hartmann. Nach meinen Informationen haben die Frankfurter zwar ein größeres Budget als Nauheim. Sie haben aber auch ganz andere Kosten. (Security, Ordner, Service,Manager, Wohnungen, etc.). Aber warte mal ab. Die geben alles, nur um Meister zu werden. Das war schon in der DEL so. ...
Weiterlesen Bewerten:1 

02.04.2016, 23:19 Uhr
Hartmann
Monsieur Krug, du bist immer nahe dran am hess. Eishockey. Bist du dir ganz sicher, dass es in Ffm keine finanziellen Probleme (abgesagte Fahrt n. Weißwasser wg. hoher Übernachtungkosten - ist verbürgt!), teurem Team, wenig Play-off-Spiele, rückgängige Zus. Zahlen gibt?! Bin mir nicht ganz...
Weiterlesen Bewerten:0 

02.04.2016, 20:36 Uhr
Hans-Jürgen Krug (Gast)
Nächste Saison wird alles anders. Wartet ab. Ich würde mich nicht wundern wenn Frankfurt an den Bietigheimer Spielern dran ist. Deshalb halten Sie sich momentan zurück. Sie warten dies Spiele ab.
Bewerten:0 

02.04.2016, 20:03 Uhr
Niedersedlitzer
@ Puckfreund, erstmal danke ist alles bestens habe unsere Kinder (bald Eltern) heute gesehen bin schon im Opamodus und beim Organisieren was halt ein Enkel so braucht Eislöwenklamotten, Laufrad, Roller usw. also wichtige Sachen. @ Dresden, du spricht mir aus der Seele besser hätte ich es auch nicht...
Weiterlesen Bewerten:2 

02.04.2016, 13:36 Uhr
Dresden (Gast)
Wir sollten nicht mehr gegen Bietigheim spielen :=), weil die gewinnen immer. Wir sind wahrscheinlich der Lieblingsgegner für Bietigheim. Letztendlich sind wir (wie hier schon geschrieben) selbst Schuld. Brauchen im Gegensatz zu den Steelers zu viele Chancen um Tore zu machen. Und genau das ist unse...
Weiterlesen Bewerten:13 

Weitere 10 Kommentare anzeigen
DEL2 16.06.2021, 11:01

DEL2 startet mit Lizenzprüfungsverfahren

15 Clubs haben Unterlagen eingereicht

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: City-Press.
Fristgerecht haben alle 13 sportlich qualifizierten Clubs der vergangenen DEL2-Spielzeit ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren für die Saison 2021/2021 bei der Ligagesellschaft eingereicht. Die Frist endete am 15. Juni.
DEL2 25.05.2021, 09:42

DEL2-Saison beginnt am 1. Oktober

Doppelrunde mit 14 Clubs

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: City-Press.
Die DEL2 wird am 1. Oktober 2021 mit einer Doppelrunde in die neue Saison starten, die am 6. März 2022 beendet sein soll. Das Lizenzverfahren soll Ende Juli beendet sein. Anschließend soll der Spielplan bekannt gegeben werden.
DEL2 22.05.2021, 19:21

5. Finale: Bietigheim nach 5:2-Sieg in Kassel DEL2-Champion

Steelers drehen Spiel im Schlussdrittel

Die Steelers feiern in Kassel.
Die Steelers feiern in Kassel. Foto: SpradeTV.
Die Bietigheim Steelers haben das fünfte Spiel in der Finalserie der DEL2 bei den Kassel Huskies mit 5:2 gewonnen und sind neuer Champion in der zweithöchsten Spielklasse. Doppeltorschütze Norman Hauner ist Playoff-MVP.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

2. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 19.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 67 %
 
 
33 % 

Spiel anzeigen


 67 %
 
 
33 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Höchstadt

Jannik Herm
S


Lindau

Michal Bezouska
S


Herne

Kevin Orendorz
S


Weitere Transfers


Geburtstage
28 Jahre

Florin Ketterer
V
21 Jahre

Johannes Brunner
S
Weitere Geburtstage