Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum


Dresdner Eislöwen

10.01.2018, 11:02 Uhr

Christoph Körner wechselt nach Dresden

Stürmer wird aus Bremerhaven ausgeliehen


Christoph Körner.
Christoph Körner.
Foto: City Press.


Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Christoph Körner von den Fischtown Pinguins Bremerhaven verstärkt. Der 20-Jährige wird vom DEL-Club geliehen und steht bereits heute mit den Eislöwen auf dem Eis. Für Bremerhaven kam der Flügelstürmer in der laufenden Spielzeit in 33 Spielen zum Einsatz, erzielte dabei zwei Tore und gab zwei Assists.
 
Eislöwen-Cheftrainer Franz Steer: „Christoph ist ein talentierter Spieler, der mit den besten Empfehlungen aus Bremerhaven zu uns kommt und uns in der aktuellen Situation auf jeden Fall sofort weiterhelfen kann. Es ist eine Win-Win-Situation für beide Seiten.“

Pinguins-Teammanager Alfred Prey: „Christoph hat in diesem Jahr schon viele gute Spiele in unserem Trikot gezeigt. Wir möchten ihm jetzt die Möglichkeit der Weiterentwicklung geben, die er durch Einsatzzeiten in der DEL2 definitiv bekommt. Zudem steht mit Franz Steer ein Trainer an der Dresdner Bande, der das Talent von jungen Spielern fördert und ihnen ihre Chance gewährt.“

Kommentar schreiben
Gast 22.06.2018 18:58 Uhr


Bitte melde Dich an, wenn Du einen Kommentar schreiben möchtest.

▸ Anmelden


Kommentare (1)
Fischtown 13.01.2018, 00:24 Uhr

Alles Gute Körner vergess und nicht in Bremerhaven viel erfolg in Dresden (Köner ist immer ein Pinguin im Herzen REV ) wir sehn uns wieder alle

Bewerten:2 




Dresdner Eislöwen

07.06.2018, 12:35 Uhr

Nick Huard bleibt in Dresden

Mike Glemser erhält keinen neuen Vertrag


Nick Huard.
Foto: City Press.
Der Kanadier Nick Huard wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Dresdner Eislöwen tragen. In der abgelaufenen Spielzeit kam der 27-Jährige zu 53 Einsätzen, erzielte dabei 19 Tore und gab 25 Assists. Keinen Vertrag für die neue Spielzeit hingegen erhält Mike Glemser.

▸ Weiterlesen...


Dresdner Eislöwen

04.06.2018, 13:13 Uhr

Erneute Operation bei Wade MacLeod notwendig

Erneut Tumor diagnostiziert - Vertrag in Dresden aufgelöst


Wade MacLeod.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Stürmer Wade MacLeod, als erste Neuzugang der Dresdner Eislöwen vermeldet, kann nicht wie geplant in die Vorbereitung einsteigen. Der 31-Jährige muss sich in den nächsten Wochen aufgrund einer wiedergekehrten Tumorerkrankung einer erneuten Operation unterziehen. Im beiderseitigen Einvernehmen wurde eine Vertragsauflösung vereinbart.

▸ Weiterlesen...

▸ Kommentare (8)


Dresdner Eislöwen: Transfer

29.05.2018, 11:35 Uhr

Dennis Palka wechselt nach Dresden

Stürmer kommt aus Heilbronn


Dennis Palka.
Foto: City-Press.
Dennis Palka trägt in der kommenden Spielzeit das Trikot der Dresdner Eislöwen. Der 26-Jährige wechselt von den Heilbronner Falken an die Elbe. In 56 Spielen erzielte Palka in der Saison 2017/2018 sechs Tore und steuerte elf Assists bei.

▸ Weiterlesen...


Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Löwen verpflichten Eduar... (9)




Regionalliga Nord

Eishalle Langenhagen sol... (3)




EC Bad Nauheim

Vierte Kontingentstelle ... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Bayreuth Tigers

Kevin Kunz
S


ERC Bulls Sonthofen

Thomas Botzenhardt
V


ECC Preussen Berlin

Lucas Topfstedt
V


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
25 Jahre

Feodor Boiarchinov
S


25 Jahre

Maik Klingsporn
V


26 Jahre

Corey Mapes
V


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de