Anmelden    Registrieren

Dresdner Eislöwen 16.10.2019, 10:58

Eislöwen verpflichten Petr Pohl

Stürmer stand zuletzt in Wolfsburg unter Vertrag

Petr Pohl.
Petr Pohl.
Foto: City Press.
Transfer Die Dresdner Eislöwen haben Stürmer Petr Pohl unter Vertrag genommen. Der 33-jährige Deutsch-Tscheche stand zuletzt bei den Grizzlys Wolfsburg unter Vertrag und lief zuvor in der DEL bereits für die Eisbären Berlin, den ERC Ingolstadt und die Thomas Sabo Ice Tigers auf.

In insgesamt 235 DEL-Spielen erzielte der ehemalige tschechische Nationalspieler 61 Tore und bereitete 73 weitere Treffer vor. Am kommenden Freitag wird Petr Pohl erstmals für die Eislöwen auflaufen.

Petr Pohl: "Ich würde sagen, dass ich ein sehr schneller Spieler mit guter Technik bin, der hart arbeitet. Dresden ist für mich genau der richtige Schritt. Ich weiß, in welcher Situation die Dresdner Eislöwen momentan sind, dass sie Spiele gewinnen und das Ruder rumreißen wollen und genau deshalb bin ich hier."

Rico Rossi, Eislöwen-Cheftrainer: "Petr ist ein erfahrener Spieler, der laufbereit und sehr torgefährlich ist. Er hat durch seine langjährige Erfahrung in der DEL bewiesen, dass er auf einem hohen Niveau spielen kann. Er soll uns vor allem in der Offensive helfen, aber auch für mehr Tiefe im Kader sorgen."
Kommentar schreiben
Gast
21.11.2019 01:23 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (2)
17.10.2019, 19:30 Uhr
Theo Taster
Abwarten, ich gebe nichts auf Namen und wo er schon alles gespielt hat und wieviel Tore er dort geschossen hat. Das muss alles hier laufen. Vorschusslorbeeren bekommt von mir keiner. Voriges Jahr hatten wir von den Namen her einen richtig guten Kader, und wie lief es? Klar, am Saisonende sah es ganz...
Weiterlesen Bewerten:1 

16.10.2019, 11:33 Uhr
Garry Cool
Glückwunsch Eislöwen. Eine absolute Top-Verpflichtung, die euch ein ganzes Stück nach Vorne bringt.
Bewerten:3 


Dresdner Eislöwen 24.10.2019, 22:38

Eislöwen trennen sich von Christian Kretschmann

Vertragsauflösung in beiderseitigem Einvernehmen

Christian Kretschmann.
Christian Kretschmann.
Foto: City Press.
Die Dresdner haben den Vertrag mit Stürmer Christian Kretschmann vorzeitig aufgelöst. Die Vertragsauflösung erfolgte in beiderseitigem Einvernehmen, über die weiteren Modalitäten vereinbarten die Vertragsparteien Stillschweigen.
Weiterlesen
Dresdner Eislöwen 26.09.2019, 14:37

Rico Rossi neuer Coach der Eislöwen

Vertrag bis Saisonende

Rico Rossi.
Rico Rossi.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Dresdner Eislöwen haben Rico Rossi als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 54-Jährige ist seit 1996 als Trainer aktiv und war zuletzt Sportdirektor der Kassel Huskies.
Weiterlesen Kommentare (4)
Dresdner Eislöwen 25.09.2019, 15:36

Sebastian Zauner fehlt weitere drei Wochen

Knieverletzung beim Eislöwen- Verteidiger

Sebastian Zauner.
Sebastian Zauner.
Foto: City Press.
Kommentar Die Dresdner Eislöwen müssen weiterhin auf Sebastian Zauner verzichten. Der Verteidiger hatte sich im ersten Saisonspiel gegen den EV Landshut am Knie verletzt und wird voraussichtlich noch drei weitere Wochen ausfallen.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (13)



CHL

Achtelfinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 22.11.2019, 19.30
Freiburg -
Kaufbeuren



Fan-Trend


79 %
 
 
21 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Schwenninger Wild Wings

Wild Wings holen C... (8)
Krefeld Pinguine

Entscheidung bei d... (1)
Champions Hockey League

Mannheim und Augsb... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Krefeld

Tim Dreschmann
S


Ravensburg

Shawn O'Donnell
S


Schwenningen

Colby Robak
V


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 21.11.2019, 19:30


Krefeld -
Nürnberg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Antoine Roussel
S
28 Jahre

Andreas Mechel
T
20 Jahre

Philipp Schneider
T
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum