Anmelden

Anzeige
Anzeige
Lausitzer Füchse 24.08.2005, 21:57

Lausitzer Füchse verpflichten Daryl Andrews

Kanadier kommt mit Erfahrung von über 300 AHL Spielen

Die Lausitzer Füchse besetzten ihre letzte Kontingentstelle mit einem kanadischen Verteidiger. Daryl Andrews landete heute Mittag in Dresden und wird ab Donnerstagvormittag mit seinem neuen Team trainieren. Der Kanadier verfügt über Europa Erfahrung. In der letzten Saison spielte er bei den Sheffield Steelers in der ersten britischen Liga. Dort kam der 28- jährige auf 7 Tore und 12 Vorlagen. Davor spielte Daryl Andrews 5 Jahre in der zweithöchsten amerikanischen Eishockeyliga (AHL). Dabei kam er auf 313 Spiele 8 Tore und 35 Vorlagen.

Andrews ist ein Defensivverteidiger, dessen Stärke in der Absicherung des eigenen Tores liegt. Dabei hat er sich in den letzten Jahren als sehr fair erwiesen, was durchschnittlich 50 Strafminuten pro Saison belegen. Diese Spielweise und sein steht?s 100-prozentiger Einsatz für sein Team haben Andrews in Sheffield zum Liebling der Zuschauer gemacht. Sein Debüt im Fuchsdress wird der Kanadier am Freitagabend gegen die Eisbären Juniors geben.

Für die beiden Wochenendtestspiele der Füchse (Eisbären am Fr. und U20 Lettland am So.) gibt es eine Sonderaktion. Wer eine Eintrittskarte für das Freitag spielt kauft, erhält auf das Sonntagticket der gleichen Kategorie 50 Prozent Rabatt. Das heißt ein Erwachsener zahlt z. B. für einen Stehplatz nur 12 Euro, statt 16 Euro für beide Spiele zusammen.
Kommentar schreiben
Gast
05.12.2021 14:28 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Lausitzer Füchse 27.11.2021, 21:09

Eric Valentin kommt aus Kassel

Füchse noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv

Eric Valentin.
Eric Valentin.
Foto: City-Press.
Transfer Mit Eric Valentin haben die Blau-Gelben einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Rechtsschütze wechselt von den Kassel Huskies mit sofortiger Wirkung in die Oberlausitz.
Lausitzer Füchse 24.11.2021, 11:13

Füchse verpflichten Brett Carson

Ersatz für Arttu Rämö kommt aus Bratislava

Brett Carson.
Brett Carson.
Foto: Lausitzer Füchse.
Transfer Nach dem Abgang von Arttu Rämö haben die Lausitzer Füchse Brett Carson verpflichtet. Der in Regina (Provinz Saskatchewan) geborene Kanadier wechselt von den Bratislava Capitals (Slowakei) in die Lausitz.
Lausitzer Füchse 23.11.2021, 18:12

Arttu Rämö verlässt Weißwasser

Finne kehrt in seine Heimat zurück

Arttu Rämö verlässt die Lausitzer Füchse und spielt für den Rest der Saison wieder für Imatra Ketterä. Der 24-jährige Finne trainiert bereits in seiner Heimat und soll Mittwoch das erste Mal für seinen neuen Club spielen.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

28. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 16:00

20. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 16:00

21. Spieltag Nord (Konferenz) (7)



OL 17:00

16. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (9)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 05.12.2021, 18.30
Heilbronn -
Kaufbeuren

Wer gewinnt?

 
 

 82 %
 
 
18 % 

Spiel anzeigen


 82 %
 
 
18 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL2

Derbysieg für Bayr... (4)
DEL2

19. Spieltag: Sieg... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Tilburg

Ian Meierdres
T


Bayreuth

Maximilian Menner
V


Hamm

Joshua Stephens
V


Weitere Transfers


TV-Tipp
DEL 05.12.2021, 17:00


Nürnberg -
Bremerhaven

Weitere TV-Termine

Geburtstage
27 Jahre

Peter Zirnov
V
34 Jahre

Andree Hult
S
19 Jahre

Luis Wittorf
T
Weitere Geburtstage