Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

ESV Kaufbeuren 12.05.2015, 20:45

Martin Heider verlängert

Alexander Winkler verlässt Kaufbeuren


Alexander Winkler.
Alexander Winkler.
Foto: BSE-Pictures.

Der ESV Kaufbeuren hat den Vertrag mit Martin Heider verlängert. Heider kam zur letzten Spielzeit aus Crimmitschau nach Kaufbeuren und konnte in seiner ersten Saison für den ESVK 2 Tore und 13 Vorlagen verbuchen. Mit dem 28 Jahre alten Linksschützen haben mittlerweile schon zehn Spieler aus dem letztjährigen Kader ihre Verträge für die kommende Spielzeit verlängert.

"Mit Martin Heider haben wir einen mannschaftsdienlichen und zuverlässigen Spieler weiter an uns binden können", so Geschäftsführer Michael Kreitl und ergänzt: "Dazu ist er auch ein sehr guter Schlittschuhläufer und man darf nicht vergessen, dass Martin in den Playdowns gegen Heilbronn nur mit starken Schmerzen auflaufen konnte, da er sich in der Serie gegen Bad Nauheim eine Schulterverletzung zugezogen hatte. Er hat sich dann aber vollends in den Dienst der Mannschaft und des  Vereins gestellt und alles dafür gegeben, dass wir den Klassenerhalt in der DEL2 schaffen. Genau solche Teamplayer wie Martin brauchen wir in Kaufbeuren."

Wenn es nach Geschäftsführer Michael Kreitl geht, war dies auch noch nicht die letzte Vertragsverlängerung. "Wir sind derzeit noch mit dem einen oder anderen Spieler aus dem letztjährigen Kader in guten Gesprächen und sind vorsichtig optimistisch, dass wir uns auch einigen werden."

Neben der Vertragsverlängerung von Martin Heider steht nun aber auch ein weiterer Abgang fest. Der 21 Jahre alte Verteidiger Alexander Winkler erhält nach fast vier Spielzeiten und insgesamt 187 Spielen für die Joker kein neues Vertragsangebot mehr.

Kommentar schreiben
Gast
22.05.2019 17:31 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


ESV Kaufbeuren 21.05.2019, 18:09

Jonas Wolter und Louis Latta verlängern

Kaufbeuren bindet zwei junge Spieler


Jonas Wolter.
Foto: City Press.
Mit den beiden Stürmern Jonas Wolter und Louis Latta bleiben dem ESV Kaufbeuren zwei weitere Spieler aus dem letztjährigen Kader auch in der neuen Saison 2019/2020 erhalten. Jonas Wolter geht bereits in seine vierte DEL2 Spielzeit bei den "Buron Jokern" und kam dabei auf bisher 160 Pflichtspieleinsätze für den ESVK.
▸ Weiterlesen

ESV Kaufbeuren 18.05.2019, 11:17

Vertragsverlängerung mit Daniel Oppolzer

Publikumsliebling bleibt seinem Heimatverein treu


Daniel Oppolzer.
Foto: City Press.
Publikumsliebling Daniel Oppolzer geht in der kommenden Spielzeit bereits in seine neunte Saison im Trikot des ESV Kaufbeuren. Dabei absolvierte der frischgebackene Familienvater insgesamt schon 413 Pflichtspieleinsätze für seinen Heimatverein.

ESV Kaufbeuren 09.05.2019, 20:33

Vierte Saison für Jere Laaksonen

Marvin Schmid geht in die Oberliga


Jere Laaksonen.
Foto: City Press.
Jere Laaksonen und der ESV Kaufbeuren gehen in ihr viertes gemeinsames Jahr. Der 28 Jahre alte Familienvater absolvierte bisher 175 Pflichtspieleinsätze für die Buron Joker. In den Playoffs 2019 gelangen dem Finnen dem "C" auf der Brust in elf Spielen sieben Tore und vier Vorlagen.
▸ Weiterlesen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

5. Conference Finale (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Tschechien
-
Deutschland



Fan-Trend anzeigen


26 %
 
 
74 %

Boston Bruins
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


75 %
 
 
25 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
NHL

6. Conference Fina... (2)
Füchse Duisburg

Füchse verlängern ... (2)
Weltmeisterschaft 2019

Deutschland schläg... (13)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Geburtstage
23 Jahre

Dalton Yorke
V
21 Jahre

Vladimir Oscadal
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de