Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
EC Bad Nauheim 10.02.2016, 14:21

Mikko Rämö bleibt ein Roter Teufel

Vertrag bis 2017 verlängert

Mikko Rämö.
Mikko Rämö.
Foto: City Press.
Goalie Mikko Rämö hat seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim vorzeitig um ein Jahr verlängert und wird somit auch in der Saison 2016/17 das Tor der Kurstädter hüten. Der Finne ist mit knapp 92 Prozent Fangquote einer der Top-Torsteher der DEL2 und kassierte in 38 Einsätzen im Schnitt 2,79 Gegentore pro Spiel.

"Wir haben eine sehr junge Mannschaft, in der Mikko eine wichtige Führungsrolle auf und neben dem Eis eingenommen hat", sagt EC-Coach Petri Kujala über seinen Landsmann. "Er verleiht unserer Abwehr mit seinen starken Leistungen die nötige Stabilität und ich freue mich, dass er sich dazu entschlossen hat, in Bad Nauheim zu bleiben. Er ist ein Torwart, der immer gewinnen will und diese Mentalität auch in jedes Training und jedes Spiel einbringt", so der 45-jährige Finne.

"Mikko ist ein vorbildlicher Sportler, der mit 100% Herz bei der Sache ist", freut sich auch Geschäftsführer Andreas Ortwein über die erneute Unterschrift Rämös. "Es ist sehr wichtig für unseren Standort, dass wir ihn davon überzeugen konnten, hier zu bleiben. Er trägt unser Konzept, auch in der Zukunft mit vielen jungen Spielern und einer hungrigen Mannschaft anzutreten, voll mit. Es ist das richtige Signal für unser gesamtes Umfeld", so der Butzbacher.
Kommentar schreiben
Gast
16.08.2022 21:29 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (4)
11.02.2016, 08:56 Uhr
Oliver79
Hartmann... Frosch BLEIBT hatte letzte Saison einen 2 Jahresvertrag bekommen....
Bewerten:2 

10.02.2016, 22:08 Uhr
Der Wolf
@Eishockey (Gast): "die restlichen Ü30 kann man locker die Hälfte wegschicken" Ernsthaft jetzt? Als Fan würde ich hoffen, das am besten die gesamte Mannschaft bleibt, denn mach Dir nix vor, besser wird das vermutlich nicht nächstes Jahr. Dieses Team funktioniert einwandfrei.
Bewerten:9 

10.02.2016, 20:34 Uhr
Hartmann
Was soll man da noch meckern. Die wichtigste Veerpflichtung schlechthin für EC. Jetzt noch den finn. Vt. festmachen. Der "Rest"? Schließe ich mich zum Teil Eishockey Gast an, aber Frosch und Aab können durchaus als Nicht-Ausländer bleiben und die Jungs etwas führen. Aber übrigens: Auch Camer...
Weiterlesen Bewerten:4 

10.02.2016, 15:08 Uhr
Eishockey (Gast)
Einen jungen deutschen dahinter, der 5-15 Einsaetze bekommt! Das waere super! Rämö hat schon sehr solide agiert (Penalty ist verbesserungswürdig). Bei den restlichen ü-30 kann man locker die Haelfte wegschicken und dem Nachwuchs mehr Verantwortung geben! Dazu Leuten wie Hofland, Pauli, Keu...
Weiterlesen Bewerten:7 


EC Bad Nauheim 21.07.2022, 12:30

Marius Erk wieder im Trikot der Roten Teufel


Marius Erk.
Marius Erk.
Foto: City-Press.
Verteidiger Marius Erk wird in der kommenden Saison wieder im Trikot der Roten Teufel auflaufen. Bereits 2015 war Marius Erk von den Füchsen Duisburg zu den Roten Teufeln gewechselt.
EC Bad Nauheim 14.07.2022, 14:43

Tim Coffman besetzt vierte Kontingentstelle in Bad Nauheim


Transfer Mit dem US-Amerikaner Tim Coffman hat der EC Bad Nauheim die vierte Kontingentstelle besetzt. Für den 34-Jährigen sind die Roten Teufel die erste Station in Deutschland. In den vergangenen vier Spielzeiten stand Coffman in der 2. Schweizer Liga unter Vertrag.
EC Bad Nauheim 08.06.2022, 07:00

Jordan Hickmott verlängert bei den Teufeln


Der EC Bad Nauheim hat den Vertrag mit Jordan Hickmott verlängert und damit die dritte Kontingentstelle besetzt.
Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung LIVE

Testspiele (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 16.09.2022, 19.30

Kaufbeuren
-:-
Kassel

Wer gewinnt?

 
 

 36 %
 
 
64 % 

Spiel anzeigen


 36 %
 
 
64 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Dolomitencup

Panther verlieren ... (2)
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann beend... (1)
Schwenninger Wild Wings

Andrew Calof spiel... (1)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Herford

Justin Unger
S


Herford

Daniel Bartuli
V


Füssen

Victor Knaub
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 15.09.2022, 19:30



Köln
-:-
München

Weitere TV-Termine

Anzeige