Anmelden    Registrieren

Dresdner Eislöwen 26.09.2019, 14:37

Rico Rossi neuer Coach der Eislöwen

Vertrag bis Saisonende

Rico Rossi.
Rico Rossi.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Dresdner Eislöwen haben Rico Rossi als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 54-Jährige ist seit 1996 als Trainer aktiv und war zuletzt Sportdirektor der Kassel Huskies.

Marian Ziburske, Sprecher der Gesellschaft: "Unser Ziel war es einen Trainerkandidaten zu verpflichten, der bereits beim Spiel am Freitag hinter der Bande stehen kann. Vor allem war uns wichtig einen Headcoach zu finden, der bereits die Erfahrung und das Wissen über das Ligageschehen der DEL2 mitbringt, um direkt ins Geschehen einsteigen zu können. Rico Rossi hat mit seiner langjährigen Tätigkeit in der DEL2 bewiesen, dass er Teams formen und zum Erfolg führen kann. Vor allem an den Standorten Kassel und Heilbronn hat er in kurzer Zeit viel entwickelt. Wir sind uns bewusst, dass Rico Rossi an seinen bisherigen Stationen mehrjährige und kontinuierliche Arbeit geleistet hat, dennoch haben wir uns gemeinsam mit ihm dazu entschieden, Rossi vorerst mit einem Vertrag bis Saisonende auszustatten und am Saisonende die Entwicklung zu bewerten."

Rico Rossi, Eislöwen-Cheftrainer: "Ich bin ein sehr ehrlicher und kommunikativer Trainer, der Probleme offen anspricht. Gleiches erwarte ich von den Spielern. Dass Fehler im Sport passieren ist normal, aber ich möchte sehen, dass jeder Einzelne hart arbeitet und eine ehrliche Arbeitsleistung für den Club an den Tag legt. Jeder Spieler hat die Möglichkeit, sich zu beweisen. Ich weiß, dass die jetzige Situation in Dresden für keinen leicht ist, weder für Trainer und Spieler, noch für das Management. Ich werde mich mit dem Team von Tag zu Tag, von Spiel zu Spiel arbeiten und freue mich auf die neue Herausforderung!"
Kommentar schreiben
Gast
09.12.2019 03:23 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (4)
27.09.2019, 11:17 Uhr
Niedersedlitzer
Na gebt ihm noch eine Chance hier der
Vertrag läuft ja sowieso nur bis zum
Saisonende. Bill war der Beste den wir
die letzten Jahre hatten, wäre schön
gewesen ihn hier zusehen.
Bewerten:3 

26.09.2019, 20:42 Uhr
Theo Taster
Rico Rossi, ich kann es nicht fassen. Ich wäre bei den dreien, die im Gespräch waren, Ehrenberger, Stewart und Järvenpää bei jedem dabei gewesen, und jetzt wird es Rico Rossi. Ich kann es nicht fassen. Die drei haben auch genügend DEL2 Erfahrung, Stewart hat in Dresden schon mal als Chefcoach gearbe...
Weiterlesen Bewerten:6 

26.09.2019, 17:11 Uhr
Forsberg
Na da haben sie ja eine "RICHTIGE KANONE"
verpflichtet, viel schlimmer hätte es
wahrlich nicht kommen können.
Bewerten:13 

26.09.2019, 16:49 Uhr
Niedersedlitzer
Na dann viel Erfolg Herr Rossi und
hoffentlich können Sie alles so umsetzen ich
drücke schon mal die Daumen.
Bewerten:3 


Dresdner Eislöwen 24.10.2019, 22:38

Eislöwen trennen sich von Christian Kretschmann

Vertragsauflösung in beiderseitigem Einvernehmen

Christian Kretschmann.
Christian Kretschmann.
Foto: City Press.
Die Dresdner haben den Vertrag mit Stürmer Christian Kretschmann vorzeitig aufgelöst. Die Vertragsauflösung erfolgte in beiderseitigem Einvernehmen, über die weiteren Modalitäten vereinbarten die Vertragsparteien Stillschweigen.
Weiterlesen
Dresdner Eislöwen 16.10.2019, 10:58

Eislöwen verpflichten Petr Pohl

Stürmer stand zuletzt in Wolfsburg unter Vertrag

Petr Pohl.
Petr Pohl.
Foto: City Press.
Transfer Die Dresdner Eislöwen haben Stürmer Petr Pohl unter Vertrag genommen. Der 33-jährige Deutsch-Tscheche stand zuletzt bei den Grizzlys Wolfsburg unter Vertrag und lief zuvor in der DEL bereits für die Eisbären Berlin, den ERC Ingolstadt und die Thomas Sabo Ice Tigers auf.
Weiterlesen Kommentare (2)
Dresdner Eislöwen 25.09.2019, 15:36

Sebastian Zauner fehlt weitere drei Wochen

Knieverletzung beim Eislöwen- Verteidiger

Sebastian Zauner.
Sebastian Zauner.
Foto: City Press.
Kommentar Die Dresdner Eislöwen müssen weiterhin auf Sebastian Zauner verzichten. Der Verteidiger hatte sich im ersten Saisonspiel gegen den EV Landshut am Knie verletzt und wird voraussichtlich noch drei weitere Wochen ausfallen.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

NHL LIVE

Regular Season (3)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 13.12.2019, 19.30
Peiting -
Riessersee



Fan-Trend


74 %
 
 
26 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL

25. Spieltag: Adle... (1)
DEL2

25. Spieltag: Bad ... (5)
EC Bad Nauheim

Jared Gomes verstä... (6)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Hamburg

Chase Witala
S


Weißwasser

Eddy Rinke-Leitans
S


Duisburg

Pavel Pisarik
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
NHL 09.12.2019, 02:00


Edmonton -
Buffalo

Weitere TV-Termine

Geburtstage
33 Jahre

Daniel Pietta
S
33 Jahre

Ossi Saarinen
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum