Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Denis Fominych

Herner EV
Denis Fominych.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Stürmer

Nation: Deutschland

Geburtsort: Nowja Schulba

Geburtstag: 29.05.1993

Alter: 25

Größe: 173 cm

Gewicht: 75 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ESC WB Moskitos Essen Oberliga Liga 6 12 18

ESC WB Moskitos Essen Oberliga Playoff 0 2 2



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

MEC Halle 04 Oberliga Liga 19 15 34

MEC Halle 04 Oberliga Playoff 0 1 1



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EXA IceFighters Leipzig Oberliga Liga 17 17 34

EXA IceFighters Leipzig Oberliga Playoff 2 0 2



Denis Fominych


12.04.2018, 22:17

Denis Fominych wechselt nach Herne

Wiedersehen mit Sturmpartner Danny Albrecht

Denis Fominych.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Mit Denis Fominych wechselt ein weiterer Spieler vom Lokalrivalen aus Essen zum Herner EV. Der 24-jährige Stürmer wurde in Kasachstan geboren und spielte in Iserlohn und Köln in der DNL (Deutsche Nachwuchsliga). Danach folgte der Wechsel in die Oberliga.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




Denis Fominych


02.04.2018, 10:40

Pfänder und Gauch verlängern am Westbahnhof

Moskitos geben Abgänge bekannt

Marcel Pfänder.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Marcel Pfänder und Thomas Gauch haben ihre Verträge bei den Moskitos Essen verlängert. Mit Leon Fern, Christian Schmidt und Raphael Grünholz finden aktuell noch Gespräche statt. Marvin Deske, Marko Babic, Denis Fominych, Werner Hartmann, Enrico Salvarani, Lucas Topfstedt und Christoph Ziolkowski erhalten keinen neuen Verträge am Westbahnhof.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




Denis Fominych


16.02.2018, 23:18

42. Spieltag Nord: Indians mit Kantersieg im Derby

Tilburg gewinnt bei Verfolger Halle - Leipzig verliert in Essen


Skorpion Chad Niddery gegen Indianer Dennis Arnold. Foto: Thorben Hoffmann.

Die Hannover Indians haben das fünfte und letzte Derby gegen die Hannover Scorpions deutlich mit 7:1 gewonnen. Tabellenführer Tilburg setzte sich mit 5:2 bei Verfolger Halle durch. Die IceFighters Leipzig verloren in Essen ihr sechstes Spiel in Folge. In der Qualifikationsrunde feierte Herne erneut ein Schützenfest gegen den EHC Timmendorfer Strand. Auswärtssiege gab es für Rostock in Erfurt und Hamburg in Braunlage.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




Denis Fominych


05.01.2018, 23:11

29. Spieltag Nord: Halle gewinnt in Duisburg

Scorpions schlagen Essen - Indians unterliegen in Tilburg


Timmendorfs Cedric Montminy freut sich über zwei Tore beim Spiel in Hamburg. Foto: Andrea Höltig.

Die Saale Bulls Halle feiern am 29. Spieltag der Oberliga Nord in Duisburg ihren vierten Sieg in Serie. Bei den Füchsen setzte sich der MEC am Freitagabend mit 6:3 durch. Die Hannover Scorpions besiegten Essen mit 6:4. Tabellenführer Tilburg kam gegen die Hannover Indians zu einem umgefährdeten 6:0-Sieg. In der Qualifikationsrunde kassierte Hamburg eine schmerzliche 2:7-Pleite gegen Timmendorf. Herne sammelte durch einen 6:1-Sieg drei weitere Punkte gegen Erfurt ein. Die Harzer Falken verloren gegen Rostock mit 2:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




Denis Fominych


30.12.2017, 23:16

27. Spieltag Nord: Niederlagen für das Spitzenduo

Braunlage gewinnt Kellerduell - Essen unterliegt Halle


Grund zur Freude bei den Saale Bulls nach dem zweiten Sieg in Folge gegen Essen. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Am ersten Spieltag der Meisterrunde verlor Tabellenführer Tilburg mit 4:5 nach Penaltyschießen in der Wedemark. Verfolger Leipzig konnte den Rückstand aber nicht verkürzen. Die Sachsen verloren erneut gegen die Füchse Duisburg mit 2:3 nach Verlängerung. Halle feiert gegen Essen den zweiten Sieg in Folge. In der Qualifikationsrunde gewannen die Harzer Falken das Kellerduell gegen den EHC Timmendorfer Strand. Hamburg setzte sich mit 5:2 in Rostock durch. Erfurt besiegte Berlin mit 4:0.

▸ Weiterlesen




Denis Fominych


17.12.2017, 22:02

23. Spieltag Nord: Essen verdrängt Hannover

Scorpions verlieren an der Ostsee - Halle zurück auf Platz sieben


Essens Thomas Gauch vor Hannovers Leon Lilik. Foto: Thorben Hoffmann.

Die Tilburg Trappers behaupten die Tabellenführung mit einem 5:1-Heimsieg gegen die Rostock Piranhas. Die IceFighters Leipzig sammelten drei Punkte ein beim Gastspiel in Erfurt. Die Hannover Scorpions verloren überraschend mit 2:4 beim EHC Timmendorfer Strand. Die Füchse gewannen das Derby gegen Herne mit 5:1. Essen überholte die Hannover Indians in der Tabelle mit einem 3:1-Auswärtssieg am Pferdeturm. Halle eroberte sich den siebten Tabellenplatz mit einem 3:1 gegen Hamburg zurück. Berlin setzte sich im Kellerduell mit 7:1 gegen Braunlage durch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)





▸ Weitere Suchergebnisse "Denis Fominych" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Straubing Tigers
ERC Ingolstadt








40 %
 
 
60 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 60


EC Bad Nauheim
EC Kassel Huskies








43 %
 
 
57 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 35


New York Islanders
Carolina Hurricanes








79 %
 
 
21 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 42



Forum: Kommentare
EHC Bayreuth die Tigers

Juuso Rajala wechselt na... (1)




Füchse Duisburg

Zwei Neue für die Füchse (1)




Lausitzer Füchse

Vertrag mit Robert Hoffm... (3)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Bietigheim Steelers

Pascal Grosse
V


Höchstadter EC

Nico Henseleit
T


Krefeld Pinguine

Vinny Saponari
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
32 Jahre

Philipp Schlager
S


32 Jahre

Chad Costello
S


32 Jahre

Peter Baumgartner
V


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis