Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum


Daten

Duncan Milroy

Duncan Milroy.
Foto: Sylvia Heimes

Position: Stürmer
Nation: Kanada
Geburtsort: Edmonton
Geburtstag: 08.02.1983
Alter: 35
Größe: 184 cm
Gewicht: 90 kg


Suchergebnisse: "Duncan Milroy"


Krefeld Pinguine


06.08.2012, 15:36

Niederrheinische Verjüngungskur

Die Krefeld Pinguine vor der Saison 2012/2013


Teamfoto der Krefeld Pinguine Foto: Sylvia Heimes.

Lange Zeit haben die Krefeld Pinguine um die Pre-Playoffs mitgespielt, verpassten diese auf dem 12. Platz mit acht Punkten Rückstand aber recht deutlich. Personell gehen die Rheinländer nun mit einem abgespeckten und verjüngten Kader in die neue Spielzeit. Zehn Abgängen stehen sieben Neuzugänge gegenüber, der Altersdurchschnitt sank von knapp unter 28 Jahren auf 26,5 Jahre.

▸ Weiterlesen




Krefeld Pinguine


13.03.2012, 22:35

Pinguine trennen sich von acht Spielern

Neuer Aufsichtsrat in Krefeld vorgestellt

Im Rahmen einer Pressekonferenz gaben die Krefeld Pinguine den Abgang von acht Spielern bekannt. Pascal Trepanier, Ben Ondrus, Lawrence Nycholat, Duncan Milroy, Denis Shvidki, Danijel Kovacic, Michael Endraß und Patrick Hager werden die Pinguine verlassen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




DEL


02.03.2012, 21:47

49. Spieltag: Köln zurück in den Pre-Playoff Plätzen

Hamburg rutscht ab - Heimpleiten für Adler und Eisbären


Mannheims Ken Magowan gegen Kölns Philip Gogulla. Foto: Rhein-Neckar-Picture

Die Kölner Haie haben nach dem dritten Sieg innerhalb der letzten vier Tage den Sprung zurück in die Pre-Playoff Plätze geschafft. Das Team von Uwe Krupp gewann in Mannheim. Die Adler mussten damit Federn lassen im Kampf um die Spitzenposition. Die Konkurrenten aus Wolfsburg und Ingolstadt konnten ihre Heimspiele gewinnen. Die Niedersachsen bezwangen die Nürnberg Ice Tigers mit 3:1. Ingolstadt setzte sich gegen München durch. Hamburg verpasste in Augsburg weitere Punkte für die direkte Playoff Qualifkation zu sammeln und rutschte in der Tabelle hinter Düsseldorf, das in Berlin dreifach punkten konnte.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (30)




DEL


17.02.2012, 22:17

45. Spieltag: Siege für Spitzenduo

Wolfsburg und Mannheim unterliegen nach Penaltyschießen


Münchens Martin Schymainski versucht vergeblich im Fallen den Puck im Isrlohner Tor unterzubringen. Foto: BSE-Pictures.

Die Eisbären Berlin haben die Tabellenführung am 45. Spieltag durch einen 7:4-Sieg über die Krefeld Pinguine verteidigt. Hinter den Eisbären liegt weiterhin der ERC Ingolstadt, der sich gegen die Kölner Haie mit 6:4 durchsetzte. Die Adler Mannheim mussten sich die DEG Metro Stars mit 2:3 nach Penaltyschießen geschlagen geben, wie auch die Grizzly Adams Wolfsburg mit 3:4 bei den Straubing Tigers. Im Nordderby feierten die Hamburg Freezers einen 5:1-Sieg bei den Hannover Scorpions, die Iserlohn Roosters beendeten ihre Torflaute mit einem 5:0-Erfolg beim EHC München.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (18)




DEL


05.02.2012, 16:32

43. Spieltag: Wolfsburg schießt Iserlohn ab

Düsseldorf gewinnt erneut in Nürnberg


Krefelds Blank vor Münchens Schymainski. Foto: Sylvia Heimes.

Zum Auftakt des 43. Spieltages haben die Grizzly Adams Wolfsburg eine bärenstarke Vorstellung abgeliefert und sich gegen die Iserlohn Roosters mit 8:0 durchgesetzt. Im zweiten Nachmittagsspiel setzten sich die DEG Metro Stars bei den Nürnberg Ice Tigers mit 3:2-Toren durch. Am frühen Abend setzten sich die Krefeld Pinguine gegen den EHC München mit 2:1 durch und zogen an Iserlohn vorbei auf den zehnten Platz. Das Panther-Duell zwischen Augsburg und Ingolstadt wurde durch ein Tor in der Schlussminute entschieden. Hannover überraschte in Straubing mit einem 2:1-Auswärtssieg nach Penaltyschießen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




DEL


23.12.2011, 22:17

29. Spieltag: Penaltykrimi in Mannheim

Kellerkinder Hannover und Nürnberg punkten doppelt


Wolfsburgs Furchner scheitert an Münchens Goalie Elwing, sonst scheiterten vor allem die Münchner an Elwings Gegenüber Dshunussow. Foto: BSE-Pictures.

Einen vor dem "Heiligen Abend" gab es in der DEL am Freitag nochmal einen spannenden Abend. Gleich vier der sieben Partien wurden nicht in der regulären Spielzeit entschieden. Einen irren Penaltykrimi erlebten die Zuschauer beim Spitzenspiel in Mannheim, wo Serge Aubin mit dem neunten Hamburger Penalty das Spiel zugunsten der Freezers entschied. Doppelte Punktgewinne gab es unterdessen für die Kellerkinder. Berlin eroberte klammheimlich die Spitze.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)





▸ Weitere Suchergebnisse "Duncan Milroy" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

18. Spieltag (1)



NHL LIVE

Regular Season (4)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Grizzlys Wolfsburg
-
ERC Ingolstadt



Fan-Trend anzeigen


28 %
 
 
72 %

EC Bad Nauheim
-
Tölzer Löwen



Fan-Trend anzeigen


72 %
 
 
28 %

SC Riessersee
-
Starbulls Rosenheim



Fan-Trend anzeigen


47 %
 
 
53 %

Calgary Flames
-
Montreal Canadiens



Fan-Trend anzeigen


60 %
 
 
40 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Blue Devils Weiden

Herbert Geisberger... (1)
EC Kassel Huskies

Tim Kehler verstär... (3)
Nationalmannschaft

Länderspiele des D... (2)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Blue Devils Weiden

Tomas Rubes
S


Saale Bulls Halle

Dominik Patocka
S


EC Kassel Huskies

Mark MacMillan
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL 15.11.2018, 19:30
Schwenninger Wild Wings
-
EHC Red Bull München

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
35 Jahre

Topi Jaakola
V
31 Jahre

Jonas Junland
V
24 Jahre

Simon Klingler
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de