Anmelden

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Profil

Ivan Kolozvary

Bayreuth Tigers
Ivan Kolozvary.
Foto: City-Press

Position: Stürmer
Nation: Slowakei
Geburtsort: Ilava
Geburtstag: 16.02.1983
Alter: 38
Größe: 180 cm
Gewicht: 83 kg
Statistik: Saison 2021/2022
Team Liga Runde T V P

Bayreuth DEL2 Liga 0 1 1

Statistik: Saison 2020/2021
Team Liga Runde T V P

Bayreuth DEL2 Liga 6 20 26

Statistik: Saison 2019/2020
Team Liga Runde T V P

Bayreuth DEL2 Liga 15 28 43

Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Bayreuth DEL2 Liga 4 35 39

Bayreuth DEL2 Playoff 3 6 9

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Bayreuth DEL2 Liga 11 16 27

Bayreuth DEL2 Playoff 2 10 12

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Bayreuth DEL2 Liga 15 34 49

Bayreuth DEL2 Playoff 1 4 5

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Bayreuth OL Liga 23 37 60

Bayreuth OL Playoff 7 26 33


Suchergebnisse: "Ivan Kolozvary"
EHC Bayreuth die Tigers 03.06.2020, 21:16

Ivan Kolozvary verlängert in Bayreuth

Kapitän geht in seine achte Saison

Ivan Kolozvary.
Ivan Kolozvary.
Foto: CHL.
Ivan Kolozvary hat seinen Vertrag bei den Bayreuth Tigers erneut verlängert. Der Kapitän geht bei den Oberfranken in seine achte Saison.
DEL2 16.02.2020, 21:59

48. Spieltag: Kassel verteidigt Tabellenführung

Schlusslicht Crimmitschau nur noch sechs Punkte hinter Rang zehn

Tyler Fiddler (EC Bad Nauheim) gegen Mac Carruth (Weißwasser).
Tyler Fiddler (EC Bad Nauheim) gegen Mac Carruth (Weißwasser). Foto: Andreas Chuc.
Aktualisiert Kassel hat die Spitzenposition in der DEL2 durch ein 3:1 in Kaufbeuren am 48. Spieltag verteidigt. Frankfurt setzte sich erneut gegen Freiburg durch, Ravensburg schlug Heilbronn. Schlusslicht Crimmitschau holte drei Punkte in Bietigheim und liegt nur noch sechs Punkte hinter dem Zehnten Dresden, der gegen Bayreuth unterlag. Landshut hat das Derby gegen Bad Tölz für sich entschieden, Bad Nauheim gegen Weißwasser mit 5:1 gewonnen.
DEL2 31.01.2020, 22:45

43. Spieltag: Kassel baut Führung aus

Freiburg unterliegt Heilbronn - Crimmitschau gewinnt Derby

Bayreuths Simon Karlsson gegen Bad Nauheims Torwart Felix Bick.
Bayreuths Simon Karlsson gegen Bad Nauheims Torwart Felix Bick. Foto: Imago.
Nach dem 43. Spieltag liegt Kassel wieder mit fünf Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Die Nordhessen besiegten Weißwasser nach Penaltyschießen. Freiburg musste sich im Verfolgerduell Heilbronn nach Verlängerung geschlagen geben. Frankfurt kam gegen Ravensburg zu einem 3:1, Kaufbeuren in Bad Tölz zu einem 5:2. Crimmitschau hat das Derby gegen Dresden mit 7:5 gewonnen, Bietigheim kam zu einem 4:3-Sieg in Landshut und Bayreuth setzte sich gegen Bad Nauheim mit 4:2 durch.
DEL2 12.01.2020, 21:09

37. Spieltag: Crimmitschau beendet Niederlagenserie

Weißwasser schlägt Heilbronn - Hattrick von Sami Blomqvist für Kaufbeuren

Bad Nauheims Simon Gnyp vor Freiburgs Daniel Maly.
Bad Nauheims Simon Gnyp vor Freiburgs Daniel Maly. Foto: Andreas Chuc.
Aktualisiert Crimmitschau kam am 37. Spieltag zu einem 5:2-Sieg gegen Frankfurt und holte nach zuletzt neun Niederlagen wieder einen Sieg. Landshut ging in Bayreuth zum fünften Mal in Folge auswärts als Verlierer vom Eis, Bietigheim musste sich zu Hause gegen Kaufbeuren geschlagen geben. Weißwasser und Ravensburg punkteten jeweils nach Verlängerung, Bad Tölz und Bad Nauheim fuhren zum Abschluss Heimsiege ein.
DEL2 27.10.2019, 22:35

15. Spieltag: Derbysiege für Heilbronn und Weißwasser

Frankfurt verliert in Dresden - Bayreuth gewinnt Kellerduell gegen Kaufbeuren

Manuel Edfelder (EC Bad Tölz) vor Tyler Fiddler (EC Bad Nauheim).
Manuel Edfelder (EC Bad Tölz) vor Tyler Fiddler (EC Bad Nauheim). Foto: Andreas Chuc.
Aktualisiert Am Sonntag feierten Heibronn und Weißwasser Derbysiege gegen Bietigheim und Crimmitschau. Frankfurt verlor in Dresden mit 4:5 nach Verlängerung. Bayreuth sammelte drei Punkte beim Kellerduell gegen Kaufbeuren ein. Kassel kam gegen Freiburg zu einem 5:3-Sieg, Ravensburg setzte sich gegen Landshut mit 4:2 durch. Nach Verlängerung kam Bad Tölz zu einem 3:2 in Bad Nauheim.
DEL2 13.10.2019, 22:41

11. Spieltag: Kassel zurück auf Rang eins - Steelers stolpern in Westsachsen

Bad Nauheim punktet in Weißwasser - Bayreuth schlägt Dresden - Landshut gewinnt Derby

Rangelei beim Spiel Freiburg gegen Frankfurt.
Rangelei beim Spiel Freiburg gegen Frankfurt. Foto: SpradeTV.
Aktualisiert Die Bietigheim Steelers verloren in Crimmitschau mit 1:2 nach Verlängerung. Die Lausitzer Füchse unterlagen Bad Nauheim mit 1:2, nach Verlängerung schlugen die Bayreuth Tigers die Dresden mit 4:3. Durch ein 7:3 gegen Kaufbeuren kehren die Huskies an die Tabellenspitze zurück, Landshut setzte sich im Derby bei den Tölzer Löwen durch.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 22.10.2021, 20.00
Ravensburg -
Dresden

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL2

6. Spieltag: Wölfe... (1)
EHC Red Bull München

SAP Garden öffnet ... (2)
DEL2

5. Spieltag: Frank... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Schwenningen

Tomas Zaborsky
S


Crimmitschau

Tim Lutz
S


Crimmitschau

Simon Stowasser
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 19.10.2021, 19:30


Straubing -
Iserlohn

Weitere TV-Termine