Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

James Bettauer (15)

Krefeld Pinguine
James Bettauer.
Foto: City-Press.

Position: Verteidiger

Nation: Kanada

Geburtsort: Burnaby

Geburtstag: 19.03.1991

Alter: 27

Größe: 185 cm

Gewicht: 82 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Straubing Tigers DEL Liga 5 11 16



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Straubing Tigers DEL Liga 10 4 14

Straubing Tigers DEL Playoff 0 2 2



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Augsburger Panther DEL Liga 3 12 15



James Bettauer


12.08.2018, 20:22

Bremerhaven schlägt Frankfurt - Krefeld gewinnt Torfestival in Köln

Eisbären setzen sich beim Kooperationspartner in Weißwasser durch


Frankfurts Leon Hüttl gegen Bremerhavens Brock Hooton. Foto: Jasmin Wagner.

Die Krefeld Pinguine haben das erste kleine Rhein-Derby bei den Kölner Haien am Sonntagnachmittag mit 7:4 für sich entschieden. Die Fischtown Pinguins bezwangen bei ihrer Heimpremiere die Löwen Frankfurt mit 4:0. Die Eisbären Berlin siegten beim Kooperationspartner in Weißwasser mit 4:1.

▸ Weiterlesen




James Bettauer


21.03.2018, 13:10

James Bettauer wechselt nach Krefeld

Joel Keussen verlängert

James Bettauer.
Foto: City Press.

Die Krefeld Pinguine haben zwei weitere Stellen in der Defensive für die kommende Spielzeit besetzt. Von den Straubing Tigers wechselt James Bettauer an den Niederrhein, zudem hat Joel Keussen seinen Vertrag verlängert.

▸ Weiterlesen




James Bettauer


06.03.2018, 22:43

Sieben Spieler verlassen Straubing

Vogl, Dotzler, Renner und Brandl verlängern bei den Tigers

Jason Dunham.
Foto: City-Press.

Die Straubing Tigers haben nach dem Saisonende erste Personalentscheidungen bekannt gegeben. Sieben Spieler werden die Niederbayern verlassen. Vier Spieler erhalten neue Verträge.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)




James Bettauer


03.03.2018, 15:29

51. Spieltag: Schwenningen erreicht Playoffs

Saison für Düsseldorf und Augsburg nach Hauptrunde beendet


Schwenningens Torwart Dustin Strahlmeier mit einer Rettungstat beim Spiel in Iserlohn. Foto: Mathias M. Lehmann.

Aktualisiert Nach 22 Jahren haben die Schwenninger Wild Wings wieder die Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga erreicht. Die Schwarzwälder gewannen in Iserlohn mit 5:2. Für Düsseldorf und Augsburg ist die Saison nach der Hauptrunde beendet. Die DEG verlor ihr vorletztes Heimspiel gegen Berlin mit 2:6. Augsburg musste sich in Wolfsburg mit 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben. Die Krefeld Pinguine werden die Hauptrunde als Tabellenletzter abschließen. Der KEV verlor das Kellerduell in Straubing mit 2:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




James Bettauer


02.02.2018, 22:17

49. Spieltag: Derbysieg für Düsseldorf

Niederlagen für Schwenningen und Augsburg


Krefelds Greger Hanson versucht vor Nürnbergs Torwart Niklas Treutle an den Puck zu kommen. Foto: Sylvia Heimes.

Im Kampf um die letzten Playoff Plätze hat die Düsseldorfer EG zwei Punkte beim 2:1 nach Verlängerung im Derby gegen die Kölner Haie einfahren können. Rückschläge gab es für die Schwenninger Wild Wings und die Augsburger Panther.  Die Schwarzwälder verloren ihr Heimspiel gegen Berlin mit 1:2. Der AEV musste sich Ingolstadt mit 1:5 geschlagen geben. Krefeld verabschiedete sich von seinen Fans mit einer 2:3-Heimniederlage gegen Nürnberg. Straubing besiegte Iserlohn mit 5:1.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




James Bettauer


28.01.2018, 22:05

47. Spieltag: München knackt 100-Punkte-Marke

Nürnberg gewinnt Topspiel - Rückschlag für Augsburg


Bremerhavens Chad Nehring gegen Kölns Felix Schütz. Foto: Mathias M. Lehmann.

Aktualisiert Der EHC Red Bull München hat durch ein 3:1 bei den Krefeld Pinguinen als erste Mannschaft die 100-Punkte-Marke geknackt. Im Verfolgerduell haben sich die Thomas Sabo Ice Tigers gegen die Eisbären Berlin nach Penaltyschießen mit 2:1 durchgesetzt. Die Iserlohn Roosters und die Kölner Haie holten jeweils drei wichtige Punkte im Kampf um die Playoffs: Die Roosters mit 3:2 bei den Adler Mannheim, die Haie mit 5:2 gegen die Fischtown Pinguins. Rückschlage im Kampf um Platz zehn kassierten die Augsburger Panther mit 2:3 gegen die Straubing Tigers und die Düsseldorfer EG mit 4:7 gegen die Grizzlys Wolfsburg. Der ERC Ingolstadt setzte sich nach Verlängerung gegen die Schwenninger Wild Wings durch.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "James Bettauer" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters





Fan-Trend anzeigen




74 %
 
 
26 %


EHC Freiburg
Tölzer Löwen





Fan-Trend anzeigen




62 %
 
 
38 %


Füchse Duisburg
Rostock Piranhas





Fan-Trend anzeigen




82 %
 
 
18 %


Montreal Canadiens
Toronto Maple Leafs





Fan-Trend anzeigen




38 %
 
 
62 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Hannover Scorpions

Matt Wilkins besetzt zwe... (1)




Grizzlys Wolfsburg

Grizzlys und Huskies bes... (2)




EC Hannover Indians

Knaub-Brüder stürmen für... (3)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

EXA IceFighters Leipzig

Kenneth Hirsch
S


Hannover Scorpions

Matt Wilkins
S


EC Kassel Huskies

Alexander Karachun
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
24 Jahre

Jörn Weikamp
S


20 Jahre

Marco Sternheimer
S


22 Jahre

Tyler Bird
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis