Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Jan-Ferdinand Stern

Deggendorfer SC
Jan-Ferdinand Stern.
Foto: City-Press.

Position: Verteidiger
Nation: Deutschland
Geburtsort: Deggendorf
Geburtstag: 30.01.1996
Alter: 22
Größe: 186 cm
Gewicht: 91 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Deggendorfer SC DEL2 Liga 2 4 6

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Deggendorfer SC OL Liga 4 8 12

Deggendorfer SC OL Playoff 0 1 1

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Deggendorfer SC OL Liga 12 8 20

Deggendorfer SC OL Playoff 2 0 2

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Deggendorfer SC OL Liga 6 3 9



Suchergebnisse: "Jan-Ferdinand Stern"


DEL2


20.01.2019, 23:25

39. Spieltag: Füchse gewinnen Spitzenspiel in Ravensburg

Steelers schlagen Löwen nach Verlängerung - Kassel unterliegt Kaufbeuren


Zach Hamill (EC Bad Nauheim) trifft gegen Leon Frensel (Heilbronn) Foto: Andreas Chuc.

Aktualisiert Die Lausitzer Füchse haben das Spitzenspiel des 39. Spieltags bei den Ravensburg Towerstars nach Verlängerung mit 4:3 für sich enschieden. Jeweils nach Verlängerung schlugen die Bietigheim Steelers die Löwen Frankfurt und die Dresdner Eislöwen den EHC Freiburg. Der EC Bad Nauheim hat das Torfestival gegen die Heilbronner Falken mit 9:5 für sich entschieden, die Bayreuth Tigers setzten sich gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 5:2 durch.

▸ Weiterlesen




DEL2


02.01.2019, 22:51

33. Spieltag: Vier Entscheidungen erst nach Verlängerung

Frankfurt verkürzt Rückstand auf Ravensburg - 13 Tore in Bietigheim


Bad Nauheims Daniel Stiefenhofer trifft gegen Freiburgs Jimmy Hertel. Foto: Andreas Chuc.

Die Ravensburg Towerstars konnten sich am 33. Spieltag erst nach Verlängerung gegen Schlusslicht Deggendorfer SC mit 4:3 durchsetzen. Durch ein 6:1 gegen die Dresdner Eislöwen konnten die Löwen Frankfurt den Rückstand auf den Spitzenreiter auf nur noch drei Punkte verkürzen. Zwei Zähler hinter den Löwen folgen die Lausitzer Füchse, die sich den Bayreuth Tigers nach Verlängerung mit 1:2 geschlagen geben mussten. Auf drei Punkte ist der ESV Kaufbeuren bei einer Partie in der Hinterhand durch ein 4:3 bei den Heilbronner Falken an die Füchse heran gekommen.

▸ Weiterlesen




DEL2


23.12.2018, 22:07

29. Spieltag: Ravensburg und Weißwasser siegen souverän

Kassel gewinnt Derby in Frankfurt - Kaufbeuren punktet in Bietigheim


Dennis Reimer trifft für Bad Nauheim gegen Dresden. Foto: Andreas Chuc.

Die Ravensburg Towerstars und die Lausitzer Füchse haben ihre Heimspiele am 31. Spieltag gegen die Kellerkinder EHC Freiburg und Deggendorfer SC souverän gewonnen. Die Towerstars schlugen Freiburg mit 3:0, die Füchse Deggendorf mit 4:1. Im Verfolgerduell kam der ESV Kaufbeuren zu einem 5:3 bei den Bietigheim Steelers, die Kassel Huskies haben das Derby bei den Löwen Frankfurt mit 2:1 für sich entschieden.

▸ Weiterlesen




Oberliga


09.02.2018, 23:41

39. Spieltag Süd: Rosenheim punktet im Derby

Auch Deggendorf und Selb siegreich


Regensburgs Yannik Baier gegen Weidener Adam Schusser und Torwart Josef Lala. Foto: Andreas Nickl.

Die Starbulls Rosenheim haben das Derby gegen den EV Landshut vor 4.157 Zuschauern mit 6:3 für sich entschieden. Nach torlosem erstem Drittel brachte Michael Rohner die Gastgeber in der 25. Minute in Führung, Bill Trew (30.) und Peter Abstreiter (31.) drehten die Partie innerhalb von nur 23 Sekunden.

▸ Weiterlesen




Oberliga


26.01.2018, 23:30

35. Spieltag Süd: Rosenheim gewinnt Spitzenspiel

Landshut klettert auf Rang zwei - Sonthofen schlägt Peiting

Die Starbulls Rosenheim haben das Spitzenspiel der Oberliga Süd beim Deggendorfer SC vor 2.085 Zuschauern mit 2:1 für sich entschieden und liegen in der Tabelle jetzt vier Punkte vor dem DSC. Die Führung der Gäste durch Dominik Daxlberger aus der 15. Minute konnte Jan-Ferdinand Stern in der 25. Minute ausgleichen. Daniel Bucheli erzielte in der 45. Minute den Siegtreffer der Starbulls.

▸ Weiterlesen




Oberliga


10.12.2017, 21:09

21. Spieltag Süd: Rosenheim unterliegt Sonthofen

Deggendorf setzt sich ab


Rosenheims Michael Baindl gegen Sonthofens Torwart Patrick Glatzel. Foto: Ludwig Schirmer.

Die Starbulls Rosenheim haben überraschend gegen die ERC Bulls Sonthofen mit 1:4 verloren. Vor 1.808 Zuschauern brachten Christopher Stanley (1.) und Philipp Messing (4.) die Gäste früh mit 2:0 in Führung. Fabian Zick gelang in der 12. Minute der Anschlusstreffer, Kyle Just (30.) und erneut Christopher Stanley (59.) sorgten für den Überraschungssieg der Gäste.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Jan-Ferdinand Stern" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL LIVE

Regular Season (4)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Grizzlys Wolfsburg
-
Düsseldorfer EG



Fan-Trend anzeigen


33 %
 
 
67 %

Eispiraten Crimmitschau
-
Tölzer Löwen



Fan-Trend anzeigen


76 %
 
 
24 %

EV Landshut
-
Höchstadter EC



Fan-Trend anzeigen


94 %
 
 
6 %

Edmonton Oilers
-
Carolina Hurricanes



Fan-Trend anzeigen


81 %
 
 
19 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EHC Red Bull München

Beinverletzung bei... (2)
Adler Mannheim

Adler verpflichten... (2)
DEL2

38. Spieltag: Towe... (3)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

ECDC Memmingen

Tedas Kumeliauskas
S


Heilbronner Falken

Florian Mnich
T


EC Hannover Indians

Michael Knaub
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL2 22.01.2019, 19:30
ESV Kaufbeuren
-
Bietigheim Steelers

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Roger Karrer
V
28 Jahre

Brayden McNabb
V
28 Jahre

Ramon Untersander
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de