Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Profil

Jannik Herm

EHC Freiburg
Jannik Herm.
Foto: City-Press

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Karlsruhe
Geburtstag: 29.03.1991
Alter: 28
Größe: 189 cm
Gewicht: 87 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Freiburg DEL2 Liga 13 10 23

Freiburg DEL2 Playoff 3 5 8

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Freiburg DEL2 Liga 8 17 25

Freiburg DEL2 Playoff 3 1 4

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Freiburg DEL2 Liga 10 8 18

Freiburg DEL2 Playoff 2 1 3

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Freiburg DEL2 Liga 9 17 26

Freiburg DEL2 Playoff 0 1 1



Suchergebnisse: "Jannik Herm"

EHC Freiburg 09.05.2019, 13:10

Jannik Herm verlängert Vertrag

Enrico Saccomani verlässt Freiburg

Jannik Herm.
Jannik Herm.
Foto: City Press.
Transfer Mit Jannik Herm verlängert ein weiterer Stürmer seinen Vertrag für die kommende Spielzeit beim EHC Freiburg. Enrico Saccomani hingegen verlässt die Südbadener in Richtung Oberliga, wo sich der 24-Jährige mehr Spielpraxis erhofft.
▸ Weiterlesen
DEL2 05.04.2019, 22:32

2. Halbfinale: Löwen und Towerstars setzen sich erneut durch

Deggendorf gleicht gegen Freiburg aus

Deggendorf jubelt über den sechsten Treffer gegen Freiburg.
Deggendorf jubelt über den sechsten Treffer gegen Freiburg. Foto: SpradeTV.
Durch ein 5:1 bei den Dresdner Eislöwen sind die Löwen Frankfurt im Halbfinale mit 2:0-Siegen in Führung gegangen. Auch die Ravensburg Towerstars liegen nach einem 4:3 nach Verlängerung beim ESV Kaufbeuren mit 2:0 in Führung. In den Abstiegsspielen konnte der Deggendorfer SC durch ein 6:3 gegen den EHC Freiburg zum 1:1 ausgleichen.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)
DEL2 03.04.2019, 23:23

1. Halbfinale: Löwen schlagen Eislöwen

1. Playdown: Klarer Sieg für Freiburg gegen Deggendorf

Die Towerstars bejubeln den Siegtreffer in der 87. Spielminute gegen Kaufbeuren.
Die Towerstars bejubeln den Siegtreffer in der 87. Spielminute gegen Kaufbeuren. Foto: SpradeTV.
Aktualisiert Im ersten Halbfinale der Playoffs haben sich die Löwen Frankfurt gegen die Dresdener Eislöwen mit 4:1 durchgesetzt. Das zweite Halbfinale zwischen den Ravensburg Towerstars und dem ESV Kaufbeuren entschieden die Gastgeber in der 2. Verlängerung mit 2:1 für sich. In den Playdowns hat sich der EHC Freiburg im ersten Duell gegen den Degegndorfer SC mit 7:3 durchgesetzt.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)
DEL2 26.03.2019, 22:04

4. Viertelfinale: Towerstars erster Halbfinalist - Tigers feiern Klassenerhalt

Erster Sieg der Eispiraten - Steelers gleichen aus - Füchse und Wölfe holen dritte Siege

Die Bayreuther Fans feiern in Deggendorf den Klassenerhalt.
Die Bayreuther Fans feiern in Deggendorf den Klassenerhalt. Foto: SpradeTV.
Aktualisiert Den ersten Sieg fuhren die Eispiraten Crimmitschau in der Serie gegen die Löwen Frankfurt ein. Durch ein 5:1 konnten die Westsachsen auf 1:3 verkürzen. Das Halbfinale haben unterdessen die Ravensburg Towerstars durch ein 5:4 nach Verlängerung beim EC Bad Nauheim erreicht. Die Serie ausgeglichen haben die Bietigheim Steelers durch einen 4:0-Sieg bei den Dresdner Eislöwen. Den dritten Sieg der Serie holten die Lausitzer Füchse mit 6:5 nach Verlängerung gegen den ESV Kaufbeuren.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)
DEL2 24.02.2019, 22:29

50. Spieltag: Frankfurt und Weißwasser gewinnen Spitzenspiele

Tigers klettern auf Rang neun - Eislöwen bangen - Eispiraten fallen zurück

Crimmitschaus Vincent Schlenker gegen Bayreuths Juuso Rajala.
Crimmitschaus Vincent Schlenker gegen Bayreuths Juuso Rajala. Foto: Imago.
Aktualisiert Die Lausitzer Füchse und die Löwen Frankfurt konnten die Spitzenspiele des 50. Spieltags für sich entschieden. Weißwasser schlug die Ravensburg Towerstars mit 4:0, Frankfurt die Bietigheim Steelers nach Verlängerung mit 5:4. Im Kampf um Platz zehn haben sich die Bayreuth Tigers bei den Eispiraten Crimmitschau mit 6:2 durchgesetzt und die Westsachsen im Klassement auf Rang elf verdrängt.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)
DEL2 17.02.2019, 21:19

48. Spieltag: Towerstars schlagen Löwen und schließen zum Spitzenreiter auf

Füchse fallen zurück - Crimmitschau und Dresden holen wichtige Dreier

Spielszene Bad Nauheim gegen Bietigheim.
Spielszene Bad Nauheim gegen Bietigheim. Foto: Andreas Chuc.
Aktualisiert Das Spitzenspiel des 48. Spieltags haben die Ravensburg Towerstars gegen die Löwen Frankfurt mit 3:1 gewonnen und können vier Spieltage vor Ende der Hauptrunde ebenfalls 90 Zähler aufweisen. Einen Punkt zurück liegen die Lausitzer Füchse nach einem 3:4 nach Verlängerung bei den Tölzer Löwen, der EC Bad Nauheim kassierte im Duell um das Heimrecht im Viertelfinale ein 3:5 gegen die Bietigheim Steelers.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)


▸ Weitere Suchergebnisse anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Vorb. 14:00

Testspiele (8)



Vorb. 16:00

Dolomitencup 3. Pl. (1)



Vorb. 20:00

Dolomitencup Fin. (1)



Vorb. 12:00

Bodensee-Cup 3. Pl. (1)



Vorb. 15:30

Bodensee-Cup Fin. (1)



Vorb. 18:00

Turnier Straubing 3. Pl. (1)



Vorb. 14:30

Turnier Straubing Fin. (1)



Vorb. 13:00

Köln Cup 2019 (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 18.08.2019, 12.00
Davos -
Thurgau



▸ Fan-Trend


100 %
 
0 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Kristian Hufsky wi... (2)
Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten verpfli... (1)
Düsseldorfer EG

Tumor bei Alexande... (2)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Freiburg

Danil Voskresenskij
S


Freiburg

Andreas Druzhinin
V


Lindau

Gabriel Federolf
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 18.08.2019, 18:30


Kaufbeuren -
Dornbirn

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Maximilian Franzreb
T
36 Jahre

Christoph Höhenleitner
S
23 Jahre

Fabian Voit
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis