Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Profil

Jerry D'Amigo

ERC Ingolstadt
Jerry D'Amigo.
Foto: City-Press

Position: Stürmer
Nation: USA
Geburtsort: Binghamton
Geburtstag: 19.02.1991
Alter: 28
Größe: 180 cm
Gewicht: 91 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Ingolstadt DEL Liga 19 26 45

Ingolstadt DEL Playoff 2 1 3



Suchergebnisse: "Jerry D'Amigo"

DEL 17.03.2019, 21:22

3. Viertelfinale: München und Düsseldorf legen vor

Köln verkürzt Serie gegen Ingolstadt - Dritter Sieg für Mannheim

Berlins Michael DuPont gegen die Münchner John Mitchell und James Sheppard.
Berlins Michael DuPont gegen die Münchner John Mitchell und James Sheppard. Foto: GEPA.
Aktualisiert Nach dem dritten Viertelfinale liegt der EHC Red Bull München nach einem 4:1 gegen die Eisbären Berlin mit 2:1-Siegen wieder in Führung. Auch die Düsseldorfer EG liegt nach einem 4:3 bei den Augsburger Panthern mit 2:1 Siegen in Führung und hat die Serie gedreht. Die Kölner Haie verkürzten gegen den ERC Ingolstadt durch ein 3:2 nach Verlängerung auf 1:2. Mit 3:0 führen die Adler Mannheim nach einem 4:1 gegen die Thomas Sabo Ice Tigers und benötigen nur noch einen Sieg zum Einzug ins Halbfinale.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)
DEL 12.03.2019, 22:11

1. Viertelfinale: Auftaktsiege der Panther

Deutliche Niederlagen für Düsseldorf und Köln

Augsburg bejubelt einen deutlichen Sieg gegen Düsseldorf.
Augsburg bejubelt einen deutlichen Sieg gegen Düsseldorf. Foto: City-Press.
In den ersten Viertelfinals haben die Augsburger Panther und der ERC Ingolstadt deutliche Auftaktsiege eingefahren. Der AEV setzte sich gegen die Düsseldorfer EG deutlich mit 7:1 durch, der ERC kam bei den Kölner Haien zu einem klaren 6:2-Sieg. Beide Panther liegen in den jeweiligen Serien mit 1:0 in Führung, die Viertelfinals werden morgen mit den Partien Mannheim gegen Nürnberg und München gegen Berlin fortgesetzt.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)
ERC Ingolstadt 11.03.2019, 20:37

Ingolstadt hält Jerry D'Amigo

Zwei-Wege-Stürmer erzielte bereits 18 Tore

Jerry D'Amigo.
Jerry D'Amigo.
Foto: City-Press.
Der ERC Ingolstadt hat den Vertrag mit Stürmer Jerry D'Amigo verlängert. Der Zwei-Wege-Stürmer erzielte bereits 18 Saisontore in seiner ersten DEL-Saison.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)
DEL 03.03.2019, 17:03

52. Spieltag: Köln verteidigt Rang vier und trifft auf Ingolstadt

Augsburg trotz Niederlage auf Rang drei - Bremerhaven überholt Straubing

Eisbär Martin Buchwieser gegen die Düsseldorfer Mathias Niederberger und Niklas Torp.
Eisbär Martin Buchwieser gegen die Düsseldorfer Mathias Niederberger und Niklas Torp. Foto: City-Press.
Die Kölner Haie haben den vierten Tabellenplatz am 52. Spieltag mit einem 3:2-Sieg nach Penaltyschießen in Mannheim verteidigt. Der KEC trifft im Viertelfinale auf den die punktgleichen Ingolstädter. Die ERC gewann mit 6:4 gegen Straubing. Augsburg bleibt trotz einer 4:5-Niederlage in Krefeld auf dem dritten Platz und erwartet im Viertelfinale Düsseldorf. Die DEG verlor in Berlin mit 0:2.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)
DEL 01.03.2019, 22:29

51. Spieltag: Adler Mannheim gewinnen Hauptrunde der DEL

Köln und Düsseldorf unterliegen - Ingolstadt und Straubing zurück im Kampf um das Viertelfinale

Kölns Simon Despres gegen Berlins Jonas Müller.
Kölns Simon Despres gegen Berlins Jonas Müller. Foto: City-Press.
Am vorletzten Spieltag der Hauptrunde haben die Adler Mannheim den ersten Rang in der Abschlusstabelle durch ein 6:2 bei den Augsburger Panthern und der zeitgleichen 3:5-Niederlage des EHC Red Bull München bei den Schwenninger Wild Wings vorzeitig gesichert. Die Kölner Haie, die 4:5 bei den Eisbären Berlin unterlagen und die Düsseldorfer EG, die sich den Krefeld Pinguinen mit 1:2 geschlagen geben musste, verpassten den Sprung auf Rang drei.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)
DEL 24.02.2019, 21:33

50. Spieltag: Krefeld und Iserlohn verpassen Pre-Playoffs endgültig

Mannheim punktet in Nürnberg - Augsburg sicher unter den Top-Sechs

Bremerhavens Jan Urbas gegen Wolfsburgs Gerrit Fauser.
Bremerhavens Jan Urbas gegen Wolfsburgs Gerrit Fauser. Foto: Grizzlys Wolfsburg / City-Press GmbH.
Aktualisiert Am 50. Spieltag der DEL haben die Krefeld Pinguine die Pre-Playoffs durch ein 0:1 gegen die Straubing Tigers endgültig verpasst. Auch für die Iserlohn Roosters endet die Saison nach einem 2:5 gegen die Eisbären Berlin nach der Hauptrunde. Tabellenführer Adler Mannheim kam unterdessen zu einem 4:1-Sieg bei den Thomas Sabo Ice Tigers in Nürnberg, die Grizzlys Wolfsburg setzten sich gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 4:0 durch.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)


▸ Weitere Suchergebnisse anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 20.08.2019, 18.00
Benatky -
Dresden



▸ Fan-Trend


38 %
 
 
62 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Kristian Hufsky wi... (2)
Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten verpfli... (1)
Düsseldorfer EG

Tumor bei Alexande... (2)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Hamburg

Dennis Reimer
S


Halle

Victor Knaub
S


Lindau

Gabriel Federolf
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 20.08.2019, 20:00


Freiburg -
Strasbourg

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
26 Jahre

Daniel Fischbuch
S
33 Jahre

Michael Baindl
S
24 Jahre

Petr Heider
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis