Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

John Mitchell

EHC Red Bull München
John Mitchell.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Kanada
Geburtsort: Waterloo
Geburtstag: 22.01.1985
Alter: 33
Größe: 185 cm
Gewicht: 92 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Red Bull München DEL Liga 4 13 17

EHC Red Bull München CHL Liga 1 7 8

EHC Red Bull München CHL Playoff 1 0 1

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Thomas Sabo Ice Tigers DEL Liga 12 19 31

Thomas Sabo Ice Tigers DEL Playoff 5 5 10



Suchergebnisse: "John Mitchell"


Champions Hockey League


06.11.2018, 22:40

Achtelfinale: München verliert Hinspiel gegen den EV Zug

Salzburg spielt unentschieden in Rouen - Bozen ohne Chance gegen Plzen


Münchens Torwart Danny aus den Birken gegen Zugs Yannick Zehnder. Foto: GEPA.

Der EHC Red Bull München hat das Hinspiel im Achtelfinale der Champions Hockey League (CHL) gegen den EV Zug mit 2:3 verloren. Der letzte DEL-Vertreter holte einen 0:2-Rückstand auf und kassierte den dritten Gegentreffer zwei Minuten vor dem Spielende. Für die Münchner trafen Justin Shugg (30.) und John Mitchell (33.).

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL


04.11.2018, 23:50

17. Spieltag: München gewinnt Verfolgerduell in Ingolstadt

Kantersiege für Düsseldorf und Nürnberg - Mannheim weiter souverän


Ingolstadts Maury Edwards gegen Münchens Maximilian Kastner. Foto: City-Press.

Aktualisiert Titelverteidiger EHC Red Bull München hat das Verfolgerduell beim ERC Ingolstadt mit 4:0 gewonnen und ist damit erster Verfolger von Spitzenreiter Mannheim. Die Adler gewannen gegen Augsburg ihr achtes Spiel in Serie und gehen mit sechs Punkten Vorsprung in die Pause. Düsseldorf feiert gegen Wolfsburg einen 7:2-Kanstersieg. Auch die Thomas Sabo Ice Tigers besiegten die Iserlohn Roosters deutlich mit 7:1, die Kölner Haie beendeten bei den Fischtown Pinguins ihre Niederlagenserie.

▸ Weiterlesen




DEL


28.10.2018, 22:46

15. Spieltag: Spitzen-Quartett erfolgreich - Nürnberg verliert auch in Berlin

Bremerhaven gewinnt Nord-Duell - Augsburg schlägt Köln


Bremerhavens Kevin Lavallee gegen Wolfsburgs Gerrit Fauser. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Aktualisiert Am 15. Spieltag gab es vier Siege für das Spitzen-Quartett. Mannheim setzte sich im Heimspiel gegen Straubing mit 6:1 durch. Ingolstadt gewann nach 1:4-Rückstand mit 7:4 in Krefeld. München hatte keine Mühe beim 6:2 gegen Iserlohn. Düsseldorf besiegte Schwennigen erst im Schlussabschnitt mit 4:0. Bremerhaven gewann das Nord-Duell in Wolfsburg mit 6:3. Am Abend kassierte Nürnberg beim Spiel in Berlin die fünfte Niederlage in Folge. Köln verlor in Augsburg 1:4.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)




DEL


03.10.2018, 19:19

7. Spieltag: München gewinnt in Nürnberg

Ingolstadt schlägt Wolfsburg nach Verlängerung


Münchens Torwart Danny aus den Birken beobachtet wie Mitspieler Mark Voakes versucht den Puck aus der Gefahrenzone zu befördern. Foto: GEPA.

Am Mittwoch wurde der siebte Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) fortgesetzt. Der EHC Red Bull München gewann bei den Thomas Sabo Ice Tigers in Nürnberg mit 4:1. Der ERC Ingolstadt setzte sich mit 2:1 nach Verlängerunge gegen die Grizzlys Wolfsburg durch.

▸ Weiterlesen




DEL


16.09.2018, 23:07

2. Spieltag: DEG gewinnt West-Duell

München übernimmt die Tabellenführung - Nürnberg schlägt Berlin


Iserlohns Justin Florek vor dem Düsseldorfer Tor. Foto: Mathias M. Lehmann.

Aktualisiert Die Düsseldorfer EG hat das Auftaktspiel am 2. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit 5:1 gegen die Iserlohn Roosters gewonnen. Die Sauerländer mussten die Tabellenführung am Sonntag wieder abgeben. Neuer Spitzenreiter ist Titelverteidiger München nach einem 3:1-Sieg über Straubing. Nürnberg setzte sich gegen Berlin mit 4:3 durch. Wolfsburg feierte den ersten Sieg gegen Schwenningen.

▸ Weiterlesen




Champions Hockey League


06.09.2018, 21:37

3. Spieltag: Erste Niederlage für München

Bayern verlieren in Turku mit 3:5

Doppeltorschütze Trevor Parkes.
Foto: GEPA.

Nach zwei Siegen gab es für den EHC Red Bull München im dritten Champions-League-Spiel die erste Niederlage. Bei TPS Turku musste sich der DEL-Titelverteidiger mit 3:5 geschlagen geben. Vor 2.643 Zuschauern erzielten Trevor Parkes (2) und John Mitchell die Tore für den EHC.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "John Mitchell" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (3)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Iserlohn Roosters
-
Kölner Haie



Fan-Trend anzeigen


28 %
 
 
72 %

Ravensburg Towerstars
-
Bietigheim Steelers



Fan-Trend anzeigen


70 %
 
 
30 %

EV Landshut
-
EC Peiting



Fan-Trend anzeigen


48 %
 
 
52 %

Ottawa Senators
-
Florida Panthers



Fan-Trend anzeigen


80 %
 
 
20 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Oberliga

19. Spieltag Nord:... (1)
Augsburger Panther

"Es ist einfach to... (2)
DEL2

18. Spieltag: Eisl... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Höchstadter EC

Daniel Sikorski
V


EC Bad Nauheim

Zach Hamill
S


ESC Moskitos Essen

Nicholas Miglio
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
NHL 20.11.2018, 02:00
Nashville Predators
-
Tampa Bay Lightning

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
25 Jahre

Otso Rantakari
V
21 Jahre

Anton Grishanov
V
28 Jahre

Tomas Vincour
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de