Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Josef Frank

Josef Frank.
Foto: City-Press.

Position: Verteidiger

Nation: Deutschland

Geburtsort: Bad Tölz

Geburtstag: 02.08.1984

Alter: 34

Größe: 183 cm

Gewicht: 76 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Tölzer Löwen DEL2 Liga 4 21 25

Tölzer Löwen DEL2 Playoff 1 3 4



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Tölzer Löwen Oberliga Liga 6 25 31

Tölzer Löwen Oberliga Playoff 1 5 6



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Starbulls Rosenheim DEL2 Liga 9 20 29

Starbulls Rosenheim DEL2 Playoff 3 2 5



Josef Frank


23.07.2018, 13:27

Josef Frank verlässt die Löwen

Entscheidung zugunsten Familie und Beruf

Josef Frank.
Foto: City Press.

Verteidiger Josef Frank wird in der kommenden Saison nicht mehr für die Tölzer Löwen auflaufen. "Das ist einfach extrem viel Aufwand in der zweiten Liga. Ich bin mit meiner Arbeit extrem beschäftigt und zuhause habe ich eine große Familie, deswegen ist es so einfach geschickter“, so Josef Frank. Der 33-Jährige kehrte 2015 zu den Löwen zurück und absolvierte seit dem 115 Pflichtspiele, in denen er 12 Tore und 52 Assists erzielte.

▸ Weiterlesen




Josef Frank


25.03.2018, 20:17

6. Playdown: Tigers und Tölz wehren Matchpucks ab

Entscheidungen fallen am Dienstag


Mit vereinten Kräften verteidigen die Lausitzer Füchse ihr Tor. Foto: Karo Vögel.

Die Bayreuth Tigers und die Tölzer Löwen haben mit Heimsiegen am Sonntag die Matchpucks in den Playdown Serien abgewehrt. Bayreuth gewann gegen die Lausitzer Füchse mit 4:2. Die Tölzer Löwen feierten gegen den EHC Freiburg einen 6:0-Kantersieg.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)




Josef Frank


10.12.2017, 22:03

25. Spieltag: Tölzer Löwen überraschen Kassel

Frankfurt unterliegt auch Bad Nauheim - Steelers schlagen Eislöwen


Frankfurts Wade MacLeod gegen Bad Nauheims Eric Meland. Foto: Andreas Chuc.

Die Tölzer Löwen haben am 25. Spieltag einen überraschend deutlichen 7:3-Sieg gegen die EC Kassel Huskies eingefahren. An der Tabellenspitze bauten die Bietigheim Steelers ihren Vorsprung auf die Löwen Frankfurt aus. Der Spitzenreiter schlug die Dresdner Eislöwen mit 3:1, die Löwen unterlagen im Derby gegen den EC Bad Nauheim nach Penaltyschießen mit 4:5.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (19)




Josef Frank


27.11.2017, 09:01

20. Spieltag: Derbys enden mit Heimsiegen

Steelers, Eislöwen und Huskies gegen Lokalrivalen erfolgreich


Dresdens Alexander Höller gegen Crimmitschaus Torwart Olivier Roy. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Aktualisiert Die Bietigheim Steelers haben im Derby gegen die Heilbronner Falken einen 4:3-Sieg eingefahren. Im Ostderby kamen die Dresdner Eislöwen nach Verlängerung zu einem 4:3-Sieg gegen die Eispiraten Crimmitschau, die Lausitzer Füchse unterlagen den Ravensburg Towerstars mit 2:4. Die EC Kassel Huskies haben das Derby gegen den EC Bad Nauheim mit 6:1 für sich entschieden. Die Löwen Frankfurt behielten gegen den SC Riessersee mit 5:1 die Oberhand.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




Josef Frank


17.11.2017, 23:00

17. Spieltag: Debakel für Steelers und Löwen

Wölfe unterliegen im Kellerduell deutlich

Philipp Schlager traf dreifach für die Tölzer Löwen.
Foto: City Press.

Die Bietigheim Steelers mussten in der ersten Partie nach der Spielpause eine 2:6-Niederlage bei den Ravensburg Towerstars einstecken, liegen mit drei Punkten Vorsprung aber weiterhin an der Tabellenspitze der DEL2. Die Löwen Frankfurt erwischte es mit 1:6 bei den Lausitzer Füchsen ebenfalls deutlich. Der Titelverteidiger musste den SC Riessersee in der Tabelle passieren lassen, der sich gegen die EC Kassel Huskies mit 5:3 durchgesetzt hat.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (12)




Josef Frank


17.09.2017, 21:56

2. Spieltag: Eispiraten mit Sechs-Punkte-Wochenende

Dresden mit erstem Erfolg unter Franz Steer - Steelers besiegen Kassel


Kaufbeurens Daniel Oppolzer kann sich nicht gegen zwei Dresdner durchsetzen. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die Eispiraten Crimmitschau sind neuer Spitzenreiter der DEL 2. Das Team von Trainer Kim Collins siegte mit 7:4 in Heilbronn. Bad Nauheim verlor durch ein schwaches Mitteldrittel mit 3:4 in Ravensburg. Dresden feierte mit einem 4:2 gegen Kaufbeuren den ersten Sieg unter Trainer Franz Steer. Frankfurt bewies seine Klasse bei Aufsteiger Bad Tölz. Bietigheim besiegte Kassel nach Verlängerung. Der zweite Spieltag im Überblick.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)





▸ Weitere Suchergebnisse "Josef Frank" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters





Fan-Trend anzeigen




74 %
 
 
26 %


Löwen Frankfurt
ESV Kaufbeuren





Fan-Trend anzeigen




70 %
 
 
30 %


ESC WB Moskitos Essen
Saale Bulls Halle





Fan-Trend anzeigen




65 %
 
 
35 %


Montreal Canadiens
Toronto Maple Leafs





Fan-Trend anzeigen




38 %
 
 
62 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
SC Riessersee

Gläubiger stimmen Insolv... (1)




Hannover Scorpions

Matt Wilkins besetzt zwe... (1)




Grizzlys Wolfsburg

Grizzlys und Huskies bes... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

EXA IceFighters Leipzig

Kenneth Hirsch
S


Hannover Scorpions

Matt Wilkins
S


EC Kassel Huskies

Alexander Karachun
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
24 Jahre

Jörn Weikamp
S


20 Jahre

Marco Sternheimer
S


22 Jahre

Tyler Bird
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis