Anmelden

Profil

MacGregor Sharp


Position: Stürmer
Nation: Kanada
Geburtsort: Vancouver
Geburtstag: 01.10.1985
Alter: 34
Größe: 185 cm
Gewicht: 82 kg

Suchergebnisse: "MacGregor Sharp"
Champions Hockey League 03.09.2015, 22:30

DEG und Panther ziehen in K.o.-Runde ein

Krefeld Pinguine scheitern in Vorrunde

Wiens Troy Milam bringt Krefelds Christian Kretschmann zu Fall.
Wiens Troy Milam bringt Krefelds Christian Kretschmann zu Fall. Foto: Sylvia Heimes.
Aktualisiert Auch die Düsseldorfer EG und der ERC Ingolstadt stehen in der Championsleague in der nächsten Runde. Die DEG setzte sich bei TPS Turku nach Penaltyschießen mit 2:1 durch, der ERC schlug die Växjö Lakers mit 5:3-Toren. Ausgeschieden sind die Krefeld Pinguine nach einer 5:6-Niederlage gegen die Vienna Capitals.
Weiterlesen
Schwenninger Wild Wings 07.03.2015, 20:07

Elf Spieler verlassen die Wild Wings

Weitere Gespräche werden geführt

Bei den Schwenninger Wild Wings werden elf Spieler in der kommenden Saison nicht mehr für die Schwarzwälder spielen. Neben Torhüter Markus Janka, werden Elias Granath, Derek Dinger, Alexander Dück, Ryan Caldwell, Kyle Greentree, Nick Palmieri, Morten Green, Thomas Pielmeier, Sean O'Connor und MacGregor Sharp den DEL- Klub verlassen.
Weiterlesen Kommentare (7)
DEL 04.01.2015, 17:14

35. Spieltag: Adler gewinnen Topspiel in Hamburg

Eisbären schlagen München klar - Haie siegen mit Mühe

Ingolstadts Derek Hahn und Wolfsburgs Timothy Hambly versuchen an den Puck zu kommen.
Ingolstadts Derek Hahn und Wolfsburgs Timothy Hambly versuchen an den Puck zu kommen. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Adler Mannheim haben das Spitzenspiel am 35. Spieltag bei den Hamburg Freezers mit 3:2 für sich entschieden und konnten ihren Vorsprung weiter ausbauen. Nicht nur die Freezers, auch der EHC München ging leer aus. Der Tabellendritte musste sich bei Rekordmeister Berlin mit 0:5 deutlich geschlagen geben. Viel Mühe hatten die Kölner Haie, ehe ein 3:2-Erfolg gegen die Straubing Tigers zu Buche stand. Einen 4:1-Sieg fuhren die Nürnberg Ice Tigers gegen die Düsseldorfer EG ein, die Schwenninger Wild Wings behielten gegen die Iserlohn Roosters mit 3:2 die Oberhand. Nach Verlängerung haben sich die Augsburger Panther gegen die Krefeld Pinguine durchgesetzt. Zum Abschluss kam der ERC Ingolstadt zu einem 5:3-Sieg bei den Grizzly Adams Wolfsburg.
Weiterlesen Kommentare (13)
DEL 12.12.2014, 21:50

26. Spieltag: Adler gewinnen Topspiel in München

Elf Tore in Düsseldorf - Augsburg gelingt Revanche

Die Adler Mannheim haben das Spitzenspiel der DEL beim EHC München mit 5:2 für sich entschieden und liegen in der Tabelle nur noch einen Zähler hinter den Bayern. Der höchste Sieg des Abends gelang den Iserlohn Roosters mit 6:1 gegen die Grizzly Adams Wolfsburg, die meisten Tore sahen die Besucher der Partie zwischen Düsseldorf und Nürnberg, die die DEG mit 6:5 für sich entschied. Heimsiege fuhren die Hamburg Freezers mit 2:1 gegen den ERC Ingolstadt und die Augsburger Panther mit 3:1 gegen die Kölner Haie ein. Die Eisbären Berlin setzten sich bei den Schwenninger Wild Wings mit 4:2-Toren durch.
Weiterlesen
DEL 28.11.2014, 22:27

21. Spieltag: Erster Auswärtssieg für Tigers

München neuer Spitzenreiter - Wolfsburg punktet in Mannheim

Den Straubing Tigers ist am 21. Spieltag der erste Auswärtssieg der Saison gelungen. Bei den Hamburg Freezers setzten sich die Niederbayern mit 5:4-Toren durch. Der EHC München hat die Aufholjagd der Kölner Haie durch einen 4:1-Sieg beendet und liegt nun vor den Adlern Mannheim, die gegen Wolfsburg nach Verlängerung mit 3:4 unterlagen, an der Tabellenspitze. Die Nürnberg Ice Tigers verspielten in Schwenningen eine 4:1-Führung und unterlagen letztlich mit 5:7, die Düsseldorfer EG und der ERC Ingolstadt punkteten jeweils auswärts dreifach.
Weiterlesen Kommentare (7)
DEL 18.11.2014, 22:43

DEL am Dienstag: München verkürzt Rückstand

DEG schlägt Eisbären - Schwenninger Auswärtssieg

Der EHC München konnte den Rückstand auf Tabellenführer Mannheim durch einen 4:2-Sieg bei den Krefeld Pinguinen auf nur noch zwei Zähler verkürzen. Allerdings haben die Bayern bereits zwei Spiele mehr ausgetragen als der Primus. Mit neuem Interimstrainer an der Bande, Manager Alexander Jäger hat die Schwenninger Wild Wings beim Gastspiel in Nürnberg betreut, gelang den Schwarzwäldern mit 3:2 der zweite Auswärtsdreier der laufenden Spielzeit. Die Düsseldorfer EG hat sich gegen die Eisbären Berlin mit 5:2 durchgesetzt und bereits den sechsten Heimsieg im neunten Auftritt eingefahren.
Weiterlesen Kommentare (5)

Weitere Suchergebnisse anzeigen

Forum: Kommentare
DEL

Penny wird DEL-Tit... (16)
DEL

Alle 14 Clubs erha... (8)
SC Bietigheim Steelers

Steelers reichen K... (7)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bad Nauheim

Kelsey Tessier
S


Diez-Limburg

Cheyne Matheson
S


Herford

Matyas Kovacs
S


Weitere Transfers


Geburtstage
31 Jahre

Gerrit Fauser
S
32 Jahre

Stefan Vajs
T
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum