Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Marc Sill

ERC Bulls Sonthofen 99
Marc Sill.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Oberstdorf
Geburtstag: 27.06.1989
Alter: 29
Größe: 182 cm
Gewicht: 83 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ERC Bulls Sonthofen 99 OL Liga 12 24 36

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ERC Bulls Sonthofen 99 OL Liga 13 29 42

ERC Bulls Sonthofen 99 OL Playoff 0 2 2

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ERC Bulls Sonthofen 99 OL Liga 11 17 28

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ERC Bulls Sonthofen 99 OL Liga 11 31 42

ERC Bulls Sonthofen 99 OL Playoff 1 2 3



Suchergebnisse: "Marc Sill"


ERC Bulls Sonthofen 99


21.05.2019, 10:53

Marc Sill verlängert in Sonthofen

484 Partien für die Bulls absolviert

Marc Sill.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Marc Sill bleibt den ERC Bulls Sonthofen auch in der kommenden Saison erhalten. Der 29-Jährige steht bis auf eine Unterbrechung 2009-2010 seit der Saison 2004-2005 für die Bulls auf dem Eis. In 484 Spielen erzielte er 233 Tore und 332 Assists.

▸ Weiterlesen




Oberliga


08.03.2019, 22:38

49. Spieltag Süd: Peiting gewinnt Meisterrunde im Süden

Landshut verdrängt Regensburg - Memmingen und Selb tauschen Plätze


Spielszene Memmingen gegen Selb. Foto: Mario Wiedel.

Einen Spieltag vor Ende der Meisterrunde hat sich der EC Peiting den Gewinn dieser durch ein 4:3 gegen die Eisbären Regensburg gesichert. Der EV Landshut kletterte durch ein 2:0 bei den EV Lindau Islanders auf Rang zwei, die Starbulls Rosenheim beendeten die letzte theoretische Playoff-Chance des Höchstadter EC durch einen 8:1-Kantersieg.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




Oberliga


02.03.2019, 00:33

47. Spieltag Süd: Spitzengruppe punktet im Gleichschritt

Weiden sichert Teilnahme an den Playoffs


Spielszene Selb gegen Landshut. Foto: Mario Wiedel.

Weiterhin drei Punkte Vorsprung hat Tabellenführer EC Peiting nach dem 47. Spieltag nach einem 3:2 bei den EV Lindau Islanders auf die Eisbären Regensburg, die den ECDC Memmingen mit 8:2 abfertigten. Vier Punkte hinter den Eisbären folgt der EV Landshut einem einem 5:4 bei den Selber Wölfen. Die Starbulls Rosenheim setzten sich beim ERC Sonthofen mit 8:3 durch, die Blue Devils Weiden schlugen den Höchstadter EC mit 5:1.

▸ Weiterlesen




Oberliga


15.12.2018, 00:38

23. Spieltag Süd: Eisbären setzen sich ab - Starbulls lassen Punkte liegen

Peiting entscheidet Verfolgerduell für sich


Spielszene Regensburg gegen Höchstadt. Foto: Andreas Nickl.

Die Eisbären Regensburg konnten sich durch einen 6:3-Sieg gegen den Höchstadter EC auf fünf Punkte von den Starbulls Rosenheim absetzen, die sich den EV Lindau Islanders nach Penaltyschießen geschlagen geben mussten. Der EC Peiting konnte durch ein 2:0 im Verfolgerduell gegen den SC Riessersee sowohl den Kontrahenten, als auch den EV Landshut überholen, der wiederum bei den Blue Devils Weiden nach Verlängerung unterlag. Die Selber Wölfe setzten sich bei Schlusslicht EHC Waldkraiburg nach Verlängerung durch, die Memmingen Indians punkteten bei den Bulls Sonthofen dreifach.

▸ Weiterlesen




Oberliga


08.12.2018, 00:22

21. Spieltag Süd: Eisbären verteidigen Tabellenführung

Starbulls folgen punktgleich - Verfolger jeweils auswärts siegreich


Torchance für Landshut Zitterbart beim Spiel in Waldkraiburg. Foto: Paolo Del Grosso.

Die Eisbären Regensburg liegen nach einem 6:2 gegen die Selber Wölfe auch nach dem 21. Spieltag der Oberliga Süd an der Tabellenspitze. Punktgleich folgen die Starbulls Rosenheim nach einem 8:5 bei den ERC Bulls Sonthofen. Die Verfolger des Duos, der SC Riessersee, der EV Landshut und der EC Peiting waren jeweils in der Fremde siegreich. Die ECDC Memmingen Indians unterlagen den Blue Devils Weiden nach Penaltyschießen.

▸ Weiterlesen




Oberliga


02.12.2018, 21:19

20. Spieltag Süd: SCR gewinnt in Landshut - Regensburg und Rosenheim gleichauf

Memmingen erneut ohne Gegentor - Peiting unterliegt Selb


Spielszene Regensburg gegen Sonthofen. Foto: Andreas Nickl.

Auch nach dem 20. Spieltag liegen die Eisbären Regensburg und die Starbulls Rosenheim punktgleich an der Tabellenspitze. Die Eisbären setzten sich gegen die ERC Bulls Sonthofen durch, die Starbulls bei den Blue Devils Weiden. Nach Penaltyschießen punktete der SC Riessersee beim EV Landshut doppelt, die Selber Wölfe behielten beim EC Peiting die Oberhand. Den ECDC Memmingen Indians reichte ein Tor zum Dreier bei den EV Lindau Islanders, der Höchstadter EC nahm zwei Zähler vom EHC Waldkraiburg mit.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Marc Sill" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Eisbären Berlin

Chris Lee ist tot (1)
NHL

Blues gewinnen ers... (1)
Ice Dragons Herford

Alexander Seel mit... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Krefelder EV

Matyas Kovács
S


Krefelder EV

Matteo Stöhr
S


Fischtown Pinguins

Tomas Sykora
S


▸ Weitere Transfers


teileshop.de