Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Marc Zanetti

Marc Zanetti.
Foto: Dirk Unverferth

Position: Verteidiger

Nation: Kanada

Geburtsort: Richmond Hill

Geburtstag: 20.05.1991

Alter: 27

Größe: 183 cm

Gewicht: 91 kg




Suchergebnisse: "Marc Zanetti"


DEL


07.01.2014, 21:52

36. Spieltag: Köln dreht Spiel

Hamburg übernimmt trotzdem wieder die Spitze


Iserlohns Rich Brennan und Brent Raedeke im Duell mit Kölns Yared Hagos. Foto: IHP-24/US-Sports

In der DEL liefern sich Köln und Hamburg an der Tabellenspitze weiterhin ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Haie konnten am Dienstag vor heimischer Kulisse nur dank eines Kraftaktes gegen Iserlohn nach Verlängerung gewinnen. Hamburg setzte sich dagegen glatt mit 3:0 gegen Berlin durch und zog wieder an den Haien vorbei. Krefeld gelang ein 6:0-Kantersieg bei den Thomas Sabo Ice Tigers, Mannheim setzte sich nach 0:2-Rückstand mit 3:2 gegen Düsseldorf durch und Straubing triumphierte in München mit 4:3. Augsburg gewann nach Penaltys 3:2 in Schwenningen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




DEL


13.12.2013, 22:19

27. Spieltag: Haie siegen nach frühem Rückstand

Klare Erfolge für Nürnberg, Wolfsburg und Ingolstadt


Wolfsburgs Tyler Haskins versucht im Fallen noch den Puck zu kontrollieren. Foto: Britta Koglin

Auch nach dem 27. Spieltag liegen die Kölner Haie nach einem 4:1-Sieg gegen die Straubing Tigers an der Tabellenspitze und konnten ihren Vorsprung auf vier Punkte ausbauen. Die Hamburg Freezers unterlagen beim EHC München nach Penaltyschießen mit 4:5 und fielen hinter die Nürnberg Ice Tigers, die sich in Augsburg mit 4:0 durchsetzten, auf den dritten Rang zurück. Durch einen 7:3-Sieg gegen die Düsseldorfer EG kletterten die Grizzly Adams Wolfsburg auf den vierten Tabellenplatz - vorbei an den Krefeld Pinguinen, die in Schwenningen mit 4:6 leer ausgingen. Einen 5:1-Sieg feierte der ERC Ingolstadt gegen die Adler Mannheim, mit 2:1 schlugen die Eisbären Berlin die Iserlohn Roosters nach Penaltyschießen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




DEL


24.11.2013, 16:42

22. Spieltag: Adler gewinnen Verfolgerduell

Nürnberg fällt hinter Krefeld zurück


Krefeld trifft zum 1:0 durch Robar. Foto: Sylvia Heimes.

Zum Auftakt des 22. Spieltages haben die Adler Mannheim das Verfolgerduell gegen die Nürnberg Ice Tigers mit 5:3 gewonnen. Einen 5:0-Sieg fuhren die Krefeld Pinguine gegen die Straubing Tigers ein und sind neu auf Rang drei, die Hamburg Freezers punkteten mit 6:2 bei den Schwenninger Wild Wings ebenfalls dreifach. Mit jeweils 4:2 setzten sich die Grizzly Adams Wolfsburg gegen den ERC Ingolstadt und der EHC München gegen die Iserlohn Roosters durch. Einen 4:1-Sieg feierten die Augsburger Panther abschließend bei der Düsseldorfer EG.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




DEL


17.11.2013, 17:30

19. Spieltag: Eisbären schießen Ice Tigers ab

Heimsiege für Köln und Hamburg - Krefeld dreht Partie


Der Puck rutscht an Ingolstadts Torwart Pielmeier vorbei. Foto: Johannes Moskopf.

Zum Auftakt des 19. Spieltags haben die Eisbären Berlin die Nürnberg Ice Tigers mit 6:1 regelrecht abgeschossen. Heimsiege feierten die Kölner Haie mit 2:0 gegen die Iserlohn Roosters und die Hamburg Freezers nach Verlängerung mit 2:1 gegen den ERC Ingolstadt. Die Krefeld Pinguine setzten sich bei den Augsburger Panthern mit 4:3-Toren durch. Die Schwenninger Wild Wings kassierten die bislang höchste Niederlage gegen München, auch Düsseldorf verlor deutlich gegen Straubing, Wolfsburg unterlag Mannheim mit 2:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




Düsseldorfer EG


23.08.2013, 19:37

Wie viel Verjüngungskur verträgt die DEG?

Düsseldorf steht erneut vor einer schweren DEL-Saison


Die Düsseldorfer EG im Mannschaftsfoto vor der neuen Saison. Foto: Dirk Unverferth

Der Sommer war wahrlich aufreibend für den achtfachen Deutschen Meister. Erst in letzter Sekunde hat die Düsseldorfer EG die Lizenz für die kommende Saison erhalten und erwartungsgemäß haben sich die Topscorer Calle Ridderwall (nach Prag in die KHL) und Travis Turnbull (nach Ingolstadt) zu zahlungskräftigeren Clubs verabschiedet. Besonders schmerzhaft dürfte der Wechsel von DEL-Topscorer Calle Ridderwall sein, den selbst die Verpflichtung seines Cousins Stefan Ridderwall nicht zu einer Vertragsverlängerung bewegen konnte.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)





Düsseldorfer EG


15.04.2013, 19:55

Bestätigung per Social Media

Top-Scorer Calle Ridderwall verlässt Düsseldorf

Calle Ridderwall verlässt die DEG wie erwartet.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Es war vielen Beobachtern bereits seit längerem klar: Top-Scorer und DEG-Star Calle Ridderwall wird nicht an den Rhein zurückkehren. Der 24-jährige Ausnahmestürmer hatte offenbar mehrere hoch dotierte Angebote und soll sich nun eigenen Angaben zufolge für ein KHL-Team entschieden haben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)





▸ Weitere Suchergebnisse "Marc Zanetti" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL


Regular Season


(4)



▸ Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: Wer gewinnt?


Straubing Tigers
-
Grizzlys Wolfsburg





Fan-Trend anzeigen


75 %
 
 
25 %



Ravensburg Towerstars
-
ESV Kaufbeuren





Fan-Trend anzeigen


86 %
 
 
14 %



EC Harzer Falken
-
EC Hannover Indians





Fan-Trend anzeigen


5 %
 
 
95 %



Montreal Canadiens
-
Calgary Flames





Fan-Trend anzeigen


58 %
 
 
42 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Dresdner Eislöwen

Eislöwen suchen ne... (3)





Grizzlys Wolfsburg

Grizzlys trennen s... (7)





DEL2

12. Spieltag: Kant... (4)





▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Grizzlys Wolfsburg

Hans Kossmann
C


Hannover Scorpions

Dennis Arnold
S


Grizzlys Wolfsburg

Pekka Tirkkonen
C


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
NHL 24.10.2018, 03:00

Edmonton Oilers
-
Pittsburgh Penguins



▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
32 Jahre

Matt D'Agostini
S


26 Jahre

Nicolas Krämmer
S


26 Jahre

Mike McNamee
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de