Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Profil

Marek Viedensky


Position: Stürmer
Nation: Slowakei
Geburtsort: Handlova
Geburtstag: 18.08.1990
Alter: 31
Größe: 193 cm
Gewicht: 95 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Trinec CHL Liga 1 2 3


Suchergebnisse "Marek Viedensky":
Weltmeisterschaft 2015 02.05.2015, 15:37

Österreich und Slowakei siegen nach Penaltyschießen

Erste Siege für Weißrussland und Tschechien

Duell zwischen Österreichs Mario Fischer und dem Schweizer Denis Hollenstein.
Duell zwischen Österreichs Mario Fischer und dem Schweizer Denis Hollenstein. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Am frühen Nachmittag des zweiten Tages hat Österreich mit einem 4:3-Sieg nach Penaltyschießen gegen die Schweiz überrascht. Ebenfalls mit 4:3 nach Penaltyschießen setzte sich die Slowakei gegen Dänemark durch. Parallel zum Spiel der deutschen Auswahl kam Weißrussland gegen Slowenien zu einem 4:2-Erfolg. Zum Abschluss konnte Gastgeber Tshechien mit 4:2 gegen Lettland den ersten Sieg einfahren. Auf die Maximalausbeute von sechs Punkten aus zwei Spielen kommt die USA nach einem 2:1 gegen Norwegen.
Weltmeisterschaft 2014 20.05.2014, 22:59

Finnland und Tschechien letzte Viertelfinalisten

Kanada und Russland Gruppensieger

Am letzten Spieltag der Vorrunde war noch einmal Spannung geboten. Tschechien hat sich durch einen Sieg gegen Frankreich als letztes Team aus Gruppe A für die KO-Runde qualifiziert, in Gruppe B konnte Finnland nicht mehr vom vierten Tabellenplatz verdrängt werden. Gruppensieger wurden Kanada und Russland, die ihre letzten Spiele jeweils gewannen. Russland trift nun auf Frankreich, die weiteren Viertelfinals lauten USA gegen Tschechien, Schweden gegen Weißrussland und Kanada gegen Finnland.
Weltmeisterschaft 2014 18.05.2014, 00:11

Spannung in beiden Gruppen

Erst drei Viertelfinalisten stehen fest

Während die deutsche Auswahl nach der Niederlage gegen Weißrussland schon ein mehr als nur kleines Eishockey-Wunder braucht, um noch in die KO-Runde einzuziehen, hat die Auswahl Russlands diese nach einem 4:1-Sieg gegen Lettland erreicht. Hoffnung besteht nun wieder für die Schweiz, die gegen Kasachstan mit 6:2 den zweiten Dreier einfuhr und nur noch einen Punkt hinter Rang vier liegt. In Gruppe A hat Frankreich das Duell der Überraschungsteams gegen Norwegen mit 5:4 gewonnen und belegt derzeit Rang drei.
Weltmeisterschaft 2014 09.05.2014, 22:29

Frankreich gelingt Überraschungscoup

Klare Siege für Russland und die USA

Mit einer Überraschung und drei Favoritensiegen endete der erste WM-Tag in Weißrussland. Die Überraschung gelang der Auswahl Frankreichs, die sich gegen Kanada nach Penaltyschießen mit 3:2 durchgesetzt hat. Die Favoritensiege fuhren Russland in der Höhe unerwartet mit 5:0 gegen die Schweiz, die USA mit 6:1 gegen Weißrussland und Tschechien mit 3:2 nach Verlängerung gegen die Slowakei ein.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

WM

Gruppe A (3)



WM

Gruppe B (3)



NHL

4. Conference Halbfinale (Konferenz) (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 25.05.2022, 03.30
Edmonton -
Calgary

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
NHL

Tampa Bay erreicht... (1)
Weltmeisterschaft 2022

Deutschland sicher... (2)
Heilbronner Falken

Jesse Dudas besetz... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Peiting

Konrad Fiedler
T


Peiting

Tobias Beck
V


Leipzig

Florian Eichelkraut
S


Weitere Transfers


TV-Tipp
WM 24.05.2022, 19:20


Kanada -
Frankreich

Weitere TV-Termine

Geburtstage
34 Jahre

Zach Sill
S
38 Jahre

Florian Eichelkraut
S
29 Jahre

Phillip Brinkmann
V
Weitere Geburtstage