Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Martin Heinisch

Blue Devils Weiden
Martin Heinisch.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Stürmer
Nation: Tschechien
Geburtsort: Most
Geburtstag: 06.04.1985
Alter: 33
Größe: 189 cm
Gewicht: 87 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Blue Devils Weiden OL Liga 28 23 51

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Blue Devils Weiden OL Liga 32 25 57

Blue Devils Weiden OL Playoff 0 1 1

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Blue Devils Weiden OL Liga 22 33 55

Blue Devils Weiden OL Playoff 0 2 2

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Liga 7 11 18



Suchergebnisse: "Martin Heinisch"


Oberliga


15.02.2019, 23:49

43. Spieltag Süd: Dreier für Peiting und Regensburg

Memmingen bleibt ohne Gegentor - Nächste Packung für Selb


Spielszene Weiden gegen Selb. Foto: Mario Wiedel.

Am 43. Spieltag haben der EC Peiting mit 5:4 bei den Starbulls Rosenheim und die Eisbären Regensburg mit 8:1 gegen den Höchstadter EC jeweils drei Zähler eingefahren. Die Memmingen Indians blieben beim 3:0 bei den EV Lindau Islanders ohne Gegentor, die Selber Wölfe kassierten mit 3:9 bei den Blue Devils Weiden die dritte Packung aus den letzten fünf Spielen. Der EV Landshut kam beim ERC Sonthofen zu einem 3:2-Sieg.

▸ Weiterlesen




Oberliga


10.02.2019, 22:10

42. Spieltag Süd: Wechsel an der Tabellenspitze

Peiting nutzt Regensburger Niederlage - Memmingen verspielt 4:0-Führung


Spielszene Selb gegen Höchstadt. Foto: Mario Wiedel.

Der EC Peiting hat die Eisbären Regensburg am 42. Spieltag mit einem 7:5-Sieg bei den Blue Devils Weiden von der Tabellenspitze verdrängt. Die Eisbären unterlagen dem EV Landshut nach Penaltyschießen mit 3:4. Einen 4:1-Sieg fuhren die Starbulls Rosenheim bei den EV Lindau Islanders ein, mit 8:5 setzten sich die Selber Wölfe gegen den Höchstadter EC durch. Nach Verlängerung kam der ECDC Memmingen beim ERC Sonthofen zu einem 7:6-Sieg.

▸ Weiterlesen




Oberliga


08.02.2019, 23:50

41. Spieltag Süd: Peiting verkürzt Rückstand auf Regensburg

Kantersiege für Landshut und Rosenheim


Torchance für Sonthofens Frolik beim Spiel in Rosenheim. Foto: Ludwig Schirmer.

Der EC Peiting hat die 2:3-Niederlage der Eisbären Regensburg beim ECDC Memmingen genutzt und den Rückstand auf die Eisbären durch ein 3:1 gegen die EV Lindau Islanders auf einen Punkt verkürzt. Kantersiege fuhren der EV Landshut mit 9:0 gegen die Selber Wölfe und die Starbulls Rosenheim mit 8:4 gegen den ERC Sonthofen ein, der Höchstadter EC unterlag den Blue Devils Weiden mit 2:3.

▸ Weiterlesen




Oberliga


03.02.2019, 22:11

40. Spieltag Süd: Kantersiege für Regensburg, Peiting und Rosenheim

Lindau setzt sich von Höchstadt ab


Rosenheims Chase Witala gegen die Memminger Hintermannschaft. Foto: Ludwig Schirmer.

Die Eisbären Regensburg, der EC Peiting und die Starbulls Rosenheim haben am 40. Spieltag der Oberliga Süd jeweils Kantersiege eingefahren. Die Eisbären schlugen die Selber Wölfe mit 11:1, der ECP kam beim ERC Sonthofen zu einem 8:1-Sieg, die Starbulls gegen den ECDC Memmingen zu einem 7:0. Der EV Landshut setzte sich bei den Blue Devils Weiden mit 4:1 durch, die EV Lindau Islanders gegen den Höchstadter EC mit 7:5.

▸ Weiterlesen




Oberliga


27.01.2019, 22:59

38. Spieltag Süd: Regensburg lässt Punkt in Lindau liegen

Peiting verkürzt Rückstand - Selb siegt weiter


Memmingen gewann mit 5:2 gegen Landshut. Foto: Alwin Zwibel.

Aktualisiert Die Eisbären Regensburg haben ihr Gastspiel bei den EV Lindau Islanders in der Verlängerung für sich entschieden, durch einen 3:1-Sieg in Höchstadt konnte der EC Peiting den Rückstand in der Tabelle auf einen Zähler verkürzen. Die Selber Wölfe konnten sich gegen den ERC Sonthofen durchsetzen und holten den sechsten Sieg in Serie. Mit 3:2 setzten sich die Blue Devils Weiden nach Verlängerung gegen die Starbulls Rosenheim durch, die Memmingen Indians schlugen den EV Landshut mit 5:2.

▸ Weiterlesen




Oberliga


18.01.2019, 23:10

35. Spieltag Süd: Peiting gewinnt Spitzenspiel in Regensburg

Landshut und Rosenheim punkten dreifach - Selb gewinnt Verfolgerduell

Der EC Peiting hat das Topspiel des 35. Spieltags der Oberliga Süd bei den Eisbären Regensburg mit 5:3 gewonnen und liegt nur noch einen Punkt hinter dem Spitzenreiter. Der EV Landshut kam gegen die EV Lindau Islanders zu einem 3:2-Sieg, die Starbulls Rosenheim beim Höchstadter EC zu einem 4:1. Mit 5:2 setzten sich die Selber Wölfe gegen den ECDC Memmingen durch, der ERC Sonthofen setzte sich bei den Blue Devils Weiden mit 3:2 durch.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Martin Heinisch" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL

47. Spieltag (Konferenz) (7)



DEL2

48. Spieltag (Konferenz) (7)



OL

47. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL

44. Spieltag Süd (Konferenz) (5)



NHL LIVE

Regular Season (11)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Straubing Tigers
-
Eisbären Berlin



Fan-Trend anzeigen


52 %
 
 
48 %

Deggendorfer SC
-
ESV Kaufbeuren



Fan-Trend anzeigen


25 %
 
 
75 %

ECC Preussen Berlin
-
Saale Bulls Halle



Fan-Trend anzeigen


22 %
 
 
78 %

Florida Panthers
-
Montreal Canadiens



Fan-Trend anzeigen


45 %
 
 
55 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL

47. Spieltag: Münc... (3)
EHC Red Bull München

Architekturbüro 3X... (2)
DEL2

47. Spieltag: Löwe... (3)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Dresdner Eislöwen

Aleksijs Sirokovs Sirokovs
S


Tölzer Löwen

Jordan Hickmott
S


Lausitzer Füchse

Jason Kasdorf
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
NHL 18.02.2019, 22:00
Calgary Flames
-
Arizona Coyotes

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Kilian van Gorp
V
25 Jahre

Dominik Patocka
S
31 Jahre

Greger Hanson
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de