Anmelden

Profil

Matt Murley

Matt Murley.
Foto: City-Press

Position: Stürmer
Nation: USA
Geburtsort: Troy
Geburtstag: 17.12.1979
Alter: 40
Größe: 185 cm
Gewicht: 92 kg
Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Nürnberg DEL Liga 9 17 26

Nürnberg DEL Playoff 2 1 3


Suchergebnisse: "Matt Murley"
DEL 02.03.2016, 22:17

50. Spieltag: DEG für Viertelfinale qualifiziert

Rückschläge für Augsburg und Köln - Berlin fällt zurück

Berlins Spencer Machacek gegen die Schwenninger Joey Macdonald und Simon Danner.
Berlins Spencer Machacek gegen die Schwenninger Joey Macdonald und Simon Danner. Foto: City-Press.
Nach dem 50. Spieltag steht mit der Düsseldorfer EG der fünfte Viertelfinalist der anstehenden Playoffs fest. Mit 5:3 setzte sich der achtmalige Deutsche Meister gegen die Grizzlys Wolfsburg durch. Den Niedersachsen fehlt zwei Spieltage vor Ende der Hauptrunde nur noch ein Punkt zum Viertelfinale. Verpasst haben dieses erst einmal die Adler Mannheim nach einer 2:4-Niederlage gegen die Iserlohn Roosters.
Weiterlesen Kommentare (7)
DEL 29.01.2016, 22:10

41. Spieltag: Niederlagen für Spitzen-Trio

München schließt auf - Köln punktet in Straubing

Hamburgs Julian Jakobsen begrängt Wolfsburgs Schlussmann Sebastian Vogl, der seinen ersten Shut-out der Saison feiern konnte..
Hamburgs Julian Jakobsen begrängt Wolfsburgs Schlussmann Sebastian Vogl, der seinen ersten Shut-out der Saison feiern konnte.. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Am 41. Spieltag mussten sich die drei Spitzenteams der DEL geschlagen geben. Die Eisbären Berlin unterlagen dem ERC Ingolstadt mit 2:5, die Düsseldorfer EG und die Iserlohn Roosters mussten sich gegen Nürnberg, beziehungsweise in Krefeld jeweils mit 1:2 geschlagen geben. Der EHC München schloss durch ein 2:1 in Mannheim zum Trio auf, die Grizzlys Wolfsburg verdrängten die Adler durch ein 4:0 gegen Hamburg vom sechsten Rang.
Weiterlesen Kommentare (5)
DEL 13.12.2015, 20:38

26. Spieltag: Grizzlys siegen in Mannheim

Eisbären und Roosters verpassen Sprung an die Tabellenspitze

Krefelds Mark Hurtubise attackiert Augsburgs Matt MacKay.
Krefelds Mark Hurtubise attackiert Augsburgs Matt MacKay. Foto: Sylvia Heimes
Aktualisiert Die Adler Mannheim haben im Heimspiel gegen die Grizzlys Wolfsbirg eine 4:1-Führung verspielt und unterlagen nach Penaltyschießen mit 4:5-Toren. Durch eine 1:2-Niederlage beim EHC München verpassten die Eisbären Berlin den Sprung an die Spitze und liegen zwei Zähler hinter dem Titelverteidiger. Duch ein 3:4 nach Penaltyschießen bei den Kölner Haien konnten auch die Iserlohn Roosters nicht an den Adlern vorbeiziehen.
Weiterlesen
DEL 11.12.2015, 22:09

25. Spieltag: Adler unterliegen auch in Straubing

Eisbären verkürzen auf einen Punkt - Ingolstadt gewinnt Panther-Derby

Berlins Laurin Braun gegen Kölns Torwart Gustaf Wesslau.
Berlins Laurin Braun gegen Kölns Torwart Gustaf Wesslau. Foto: City Press.
Am 25. Spieltag der DEL haben die Adler Mannheim mit 2:4 bei den Straubing Tigers die dritte Niederlage in Folge kassiert. Die Eisbären Berlin konnten den Rückstand auf den Spitzenreiter durch ein 5:2 gegen die Kölner Haie auf einen Zähler verkürzen. Einen weiteren Zähler zurück liegen die Iserlohn Roosters nach einem 5:1 gegen den EHC Red Bull München.
Weiterlesen Kommentare (4)
DEL 15.11.2015, 22:27

18. Spieltag: Krefeld gewinnt Kellerduell

Siegesserien der Adler und der Freezers beendet

Ingolstadts Kubalik gegen Krefelds Torwart Thomas Duba.
Ingolstadts Kubalik gegen Krefelds Torwart Thomas Duba. Foto: Sylvia Heimes
Aktualisiert Die Krefeld Pinguine haben das Kellerduell gegen der ERC Ingolstadt nach Verlängerung gewonnen. Die Hamburg Freezers mussten sich nach fünf Siegen in Serie den Kölner Haien deutlich geschlagen geben. Nach acht Siegen in Folge gingen die Adler Mannheim beim EHC München leer aus.
Weiterlesen Kommentare (3)
DEL 16.10.2015, 23:08

11. Spieltag: Ice Tigers siegen am Seilersee

Berlin stoppt Augsburg - Ingolstadt Schlusslicht

Torchance für Berlins Petr Pohl gegen Augsburgs Torwart Jeff Deslauriers.
Torchance für Berlins Petr Pohl gegen Augsburgs Torwart Jeff Deslauriers. Foto: City Press.
Die Thomas Sabo Ice Tigers haben das Spitzenspiel des 11. Spieltags bei den Iserlohn Roosters nach Penaltyschießen für sich entschieden und die Tabellenführung vor den Kölner Haien behauptet. Die Rheinländer setzten sich bei den Hamburg Freezers nach Verlängerung durch. Auf den dritten Rang verbesserten sich die Eisbären Berlin nach einem klaren Heimsieg gegen die Augsburger Panther, der EHC Red Bull München machte durch einen Derbysieg gegen das neue Schlusslicht ERC Ingolstadt Boden gut.
Weiterlesen

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

6. Stanley Cup Finale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
NHL 01.10.2020, 02.00
Tampa Bay -
Dallas



Fan-Trend


63 %
 
 
37 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Tippspiel

Die Sieger des Tip... (15)
EC Hannover Indians

Brett Bulmer beset... (1)
EXA IceFighters Leipzig

DEB und IceFighter... (5)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Freiburg

Tom Horschel
V


Kassel

Oliver Granz
V


Kassel

Ryan Olsen
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
NHL 01.10.2020, 02:00


Tampa Bay -
Dallas

Weitere TV-Termine

Geburtstage
34 Jahre

Mark Fraser
V
25 Jahre

Eugen Alanov
S
20 Jahre

Tim Fleischer
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum