Anmelden

NHL 14.04.2019, 10:10

2. Conference Viertelfinale: Colorado gleicht Serie in Calgary aus

Titelverteidiger Washington feiert zweiten Sieg gegen Carolina - Boston und Nashville schlagen zurück

Matthew Tkachuk (Calgary) scheitert an Philipp Grubauer (Colorado).
Matthew Tkachuk (Calgary) scheitert an Philipp Grubauer (Colorado). Foto: Imago.
Die Colorado Avalanche hat die Serie gegen die Calgary Flames mit einem 3:2-Auswärtssieg nach Verlängerung ausgeglichen. Philipp Grubauer wehrte 35 Schüsse ab. In der Overtime erzielte Nathan MacKinnon den Siegtreffer in der 69. Spielminute.

In der regulären Spielzeit hatte Matt Nieto (28.) Colorado in Führung geschossen. Rasmus Andersson (33.) und Sean Monahan (53.) drehten das Spiel für die Flames. In der Schlussphase traf J.T. Compher (58.) zum 2:2 für Colorado. In der Verlängerung hatten die Gäste dann das bessere Ende für sich.

Auch den Boston Bruins gelang gegen Toronto der Ausgleich in der Serie. Charly Coyle (5.), Brad Marchand (17.) und Danton Heinen (31.) hatten für die Bruins in der ersten Spielhälfte vorgelegt. Nazem Kadri (51.) verkürzte im Schlussdrittel für die Maple Leafs. Den Schlusspunkt setzte Patrice Bergeron mit einem Powerplaytor in der 56. Spielminute.

Nashville feierte gegen Dallas den ersten Sieg im zweiten Spiel. Die Stars erzielten durch Jamie Benn (22.) den Führungstreffer. Rocco Grimaldi (24.) gab die schnelle Antwort zum 1:1. In der Verlängerung sicherte Craig Smith (66.) den Heimerfolg der Predators.

Titelverteidiger Washington hat die Führung in der Serie gegen Carolina auf 2:0 ausgebaut. Niklas Bäckström (4.) und T.J. Oshie (10.) sorgten in den Anfangsminuten für eine 2.0-Führung der Capitals. Lucas Wallmark (16.) und Sebastian Aho (37.) glichen bis zur zweiten Pause für die Hurricanes aus. In den letzten zwanzig Spielminuten legte Tom Wilson (49.) erneut für Washington vor. Jordan Staal (56.) nutzte ein Powerplay in den Schlussminuten für den Ausgleich zum 3:3. In der Verlängerung dauerte es 108 Sekunden bis Brooks Orpik das Match für die Capitals entscheiden konnte.
Kommentar schreiben
Gast
18.06.2021 10:12 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 18.06.2021, 09:35

Tampa Bay dreht Serie gegen Islanders

Canadiens gleichen gegen Las Vegas aus

Tampa Bay hat die Serie gegen die New York Islanders gedreht. Nach der Auftaktniederlage gewann Tampa Bay die folgenden beiden Spiele mit 4:2 und 2:1. Die Montreal Canadiens habe die Serie gegen Las Vegas ausgeglichen.
NHL 15.06.2021, 07:51

Auftaktsieg im Halbfinale für Golden Knights

4:1 gegen Montreal

Die Vegas Golden Knights sind in der Nacht von Montag auf Dienstag mit einem 4:1-Sieg in die Playoff-Halbfinalserie gegen die Montreal Canadiens gestartet.
NHL 14.06.2021, 12:02

Islanders gewinnen erstes Halbfinale

2:1-Sieg bei den Tampa Bay Lightning

Die New York Islanders haben das erste Playoff-Halbfinale in Tampa mit 2:1 gewonnen. Mathew Barzal (33.) und Ryan Pulock (46.) hatten für die Gäste vorgelegt. In der Schlussminute konnte Tampa Bay mit einem sechsten Feldspieler im Powerplay durch Brayden Point (60.) verkürzen.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

3. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 20.06.2021, 02.00
New York -
Tampa Bay

Wer gewinnt?

 
 

 60 %
 
 
40 % 

Spiel anzeigen


 60 %
 
 
40 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rostock

Christian Bauhof
S


Rostock

Jörg Noack
S


Diez-Limburg

Daniel Ketter
V


Weitere Transfers


Geburtstage
31 Jahre

Luke Adam
S
35 Jahre

Brent Aubin
S
30 Jahre

Ondrej Havlicek
S
Weitere Geburtstage