Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 15.05.2014, 11:46

Canadiens und Rangers bestreiten Finale im Osten

Blackhawks warten auf Finalgegner

Die Montreal Canadiens und die New York Rangers bestreiten das Playoff Finale im Osten. Die Canadiens haben sich gegen die Boston Bruins mit 4:3-Siegen durchgesetzt, die New York Rangers haben die Pittsburgh Penguins ebenfalls mit 4:3-Siegen ausgeschaltet. Im Westen stehen die Chicago Blackhawks nach 4:2-Siegen gegen die Minnesota Wild als Finalist fest. Den Gegner ermitteln die Anaheim Ducks und die Los Angeles Kings. Die Serie zwischen den kalifornischen Teams ist beim Stand von 3:3 ausgeglichen.

Nach einem 3:1-Sieg bei den Boston Bruins stehen die Montreal Canadiens erstmals seit 1993 wieder im Conference-Finale. Der 24-fache Stanley-Cup-Sieger ging im entscheidenden siebten Spiel durch Dale Weise in der dritten Minute in Führung, Max Pacioretty legte in der 31. Minute zum 2:0 nach. Kurz vor der zweiten Pause konnte Jarome Iginla für die Bruins verkürzen, Daniel Briere traf in der 58. Minute in Überzahl zum 3:1-Endstand. Zuvor konnten die Canadiens die Spiele eins und drei gewinnen, die Bruins setzten sich in den Partien zwei, vier und fünf durch, konnten aber zwei Chancen zum Finaleinzug nicht nutzen.

Gegner der Canadiens sind die New York Rangers, die das entscheidende siebte Spiel bei den Pittsburgh Penguins mit 2:1 für sich entschieden. Nach der Führung der Rangers durch Brian Boyle in der sechsten Minute glich Jussi Jokinen für die Penguins in der 25. Minute aus. Dank eines starken Henrik Lundquist, der 36 Schüsse der Penguins abwehrte, reichte das 2:1 durch Brad Richards in der 28. Minute zum Sieg der Gäste. Die Penguins lagen nach einer Auftaktniederlage bereits mit 3:1-Siegen in Führung, kassierten aber in den letzten drei Partien mit 1:5, 1:3 und 1:2 drei entscheidende Niederlagen.

Mit den Chicago Blackhawks steht der amtierende Stanley-Cup-Sieger erneut im Finale der Western Conference. Gegen die Minnesota Wild setzte sich das Team aus Illinois mit 4:2-Siegen durch und trifft auf die Anaheim Ducks oder die Los Angeles Kings. Im letztlich entscheidenden sechsten Spiel der Serie fiel das Siegtor der Blackhawks durch Patrick Kane in der 70. Spielminute. Zuvor erzielte Kris Versteeg in der zweiten Minute das Führungtor der Gäste, Erik Haula konnte in der 23. Minute zwischenzeitlich ausgleichen. Nachdem die Blackhawks in der Serie bereits mit 2:0 in Führung lagen, konnten die Wild mit zwei Siegen in Folge noch ausgleichen. Nach zwei 1:2-Niederlagen zum Abschluss schieden die Wild letztlich jedoch aus.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
20.07.2024 14:29 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (1)
16.05.2014, 10:17 Uhr
Mr. Hockey (Gast)
Hat Montreal nicht 24 Cups gewonnen?
Bewerten:0 




NHL 25.06.2024, 09:09

Florida Panthers holen den Stanley Cup

2:1-Sieg im siebten Spiel gegen Edmonton

Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup.
Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup. Foto: Imago.
Die Florida Panthers holen erstmals den Stanley Cup. im siebten Spiel der Best-of-Seven Finalserie setzten sich die Panthers gegen die Edmonton Oilers mit 2:1 durch. DIe Kanadier hatten zuvor einen 0:3-Rückstand in der Serie aufgeholt.
NHL 22.06.2024, 09:17

6. Stanley Cup Finale: Edmonton Oilers gleichen Serie aus

Kanadier gewinnen 5:1

Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk.
Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben die Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup ausgeglichen. Die Kanadier gewannen das sechste Spiel mit 5:1. Spiel sieben findet in der Nacht von Montag auf Dienstag in Sunrise statt.
NHL 19.06.2024, 08:01

5. Stanley Cup Finale: Oilers wehren zweiten Matchpuck ab

Kanadier verkürzen in der Serie auf 2:3

Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0.
Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben den zweiten Matchpuck abgewehrt und das fünfte Finalspiel um den Stanley Cup bei den Florida Panthers mit 5:3 gewonnen. In der Best-of-Seven Serie verkürzen die Kanadier auf 2:3.
Anzeige

Tippspiel
DEL2 13.09.2024, 20.00

Weiden
-:-
Kaufbeuren

Wer gewinnt?

 
 

 33 %
 
 
67 % 

Spiel anzeigen


 33 %
 
 
67 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Riessersee

TJ Fergus
V


Selb

Marco Pfleger
S


Regensburg

Ryon Moser
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Cedric Riedl
V
30 Jahre

Ludwig Byström
V
26 Jahre

Erik Buschmann
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige