Anmelden    Registrieren

NHL 17.11.2018, 09:50

Erster Sieg für Marco Sturm mit den Kings im deutschen Duell gegen Dominik Kahun

Philipp Grubauer verliert mit Colorado gegen seinen ehemaligen Club Washington

Marco Sturm.
Marco Sturm.
Foto: City Press.
Marco Sturm feiert als Co-Trainer der Los Angeles Kings seinen ersten Sieg. Der ehemalige Bundestrainer gewann das deutsche Duell gegen Dominik Kahun und die Chicago Blackhawks mit 2:1 nach Penaltyschießen. Philipp Grubauer verlor mit Colorado gegen seinen letzten Arbeitgeber, die Washington Capitals, mit 2:3.  

Tyler Toffoli (31.) hatte die Kings im zweiten Drittel in Führung geschossen. Brandon Saad (43.) glich für die Blackhawks wieder aus. Im Penaltyschießen waren Ilya Kovalchuk  und Anze Kopitar für die Kalifornier erfolgreich. Jonathan Toews und Patrick Kane scheiterten an Calvin Petersen.

Carl Söderberg hatte Colorado bereits nach 68 Sekunden gegen Washington in Führung geschossen. Devante Smith-Pelly (29.) und Alexander Ovechkin (39.) drehten das Spiel für die Capitals. Colin Wilson (58.) brachte die Avalanche zurück. In der Verlängerung sicherte Nicklas Bäckström den Zusatzpunkt für Washington. Philipp Grubauer wehrte 26 Schüsse ab und wurde als drittbester Spieler ausgezeichnet.

Dallas besiegte Boston mit 1:0 nach Verlängerung. Das einzige Tor erzielte Jason Dickinson in der 62. Spielminute.

Die Winnipeg Jets mussten sich den Buffalo Sabres mit 1:2 nach Penaltyschießen geschlagen geben. Die Führung der Jets durch Kyle Connor (28.) glichen die Sabres im Powerplay durch Jeff Skinner (41.) wieder aus. Im Penaltyschießen sicherte Conor Sheary den Zusatzpunkt für Buffalo. Für die Sabres ist es der vierte Sieg in Folge.

St. Louis setzte sich mit 4:1 in Las Vegas durch. Die Golden Knights legten durch William Carrier in der siebten Spielminute vor. Die Antwort der Blues folgte nur 38 Sekunden später mit dem 1:1 durch Ryan O'Reilly. Im zweiten Drittel zogen die Blues durch Tore von Ryan O'Reilly, Brayden Schenn (37.) und Oskar Sundqvist (38.) auf 4:1 davon. Der Schlussabschnitt blieb torlos.

Anaheim musste sich Toronto mit 1:2 nach Verlängerung geschlagen geben. Patrick Marleau (6.) und Morgan Rielly (64.) schossen die beiden Tore für die Maple Leafs. Pontus Aberg (39.) konnte zwischenzeitlich für die Ducks ausgleichen.
Kommentar schreiben
Gast
19.10.2019 14:47 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


NHL 17.10.2019, 10:43

Pittsburgh beendet Colorados Siegesserie

Edmonton kehrt in Erfolgsspur zurück - Heimsiege für Ducks und Sharks

Dominik Kahun (Pittsburgh) gegen Ryan Graves und Mark Barberio (Colorado).
Dominik Kahun (Pittsburgh) gegen Ryan Graves und Mark Barberio (Colorado). Foto: Imago.
Die Pittsburgh Penguins haben die Siegesserie der Colorado Avalanche mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung beendet. Edmonton ist mit einem 6:3-Heimsieg gegen Philadelphia in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Heimsiege gab es auch für die Anaheim Ducks gegen Buffalo und San Jose gegen Carolina.
Weiterlesen
NHL 15.10.2019, 11:36

Islanders mit Comeback-Sieg gegen Titelverteidiger St. Louis

Erste Niederlage für Edmonton - Buffalo baut Siegesserie aus - Colorado bleibt weiter ungeschlagen

New Yorks Brock Nelson gegen Tyler Bozak und Justin Faulk (St. Louis)
New Yorks Brock Nelson gegen Tyler Bozak und Justin Faulk (St. Louis) Foto: Imago.
Die New York Islanders haben Titelverteidiger St. Louis nach einem 0:2-Rückstand mit 3:2 nach Verlängerung geschlagen. Die Edmonton Oilers haben in Chicago im sechsten Saisonspiel ihre erste Niederlage einstecken müssen. Buffalo feiert gegen Dallas seinen dritten Sieg in Folge.
Weiterlesen
NHL 13.10.2019, 09:14

Draisaitl führt Oilers zum fünften Sieg - Serie der Hurricanes gerissen

Siege für Kühnhackl und Kahun - Greiss und Grubauer nur Ersatz - Rieder verliert mit Calgary

Leon Draisaitl gegen Brady Skjei.
Leon Draisaitl gegen Brady Skjei. Foto: Imago.
Leon Draisaitl hat die Edmonton Oilers mit zwei Toren und einer Vorlage zum fünften Saisonsieg bei den New York Rangers geführt. Siege gab es auch für die New York Islanders mit Tom Kühnhackl und die Pittsburgh Penguins mit Dominik Kahun. Tobias Rieder verlor mit Calgary gegen Las Vegas. Die Siegesserie der Carolina Hurricanes ist gegen Columbus gerissen.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (8)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 20.10.2019, 14.00
Köln -
Düsseldorf



Fan-Trend


41 %
 
 
59 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

12. Spieltag: Kass... (1)
DEL

12. Spieltag: Tige... (4)
Dresdner Eislöwen

Eislöwen verpflich... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rosenheim

Vitezslav Bilek
S


Rostock

Tim Junge
V


Freiburg

Erik Betzold
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
NHL 19.10.2019, 21:00


St. Louis -
Montreal

Weitere TV-Termine

Geburtstage
28 Jahre

Dennis Schütt
V
29 Jahre

Ross Mauermann
S
19 Jahre

Georgiy Saakyan
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Sollte der Weltverband die Größe der Eisflächen nach dem Vorbild der NHL verkleinern?







Ja








Nein








Weiß nicht




Ergebnis



NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediaImpressum