Anmelden    Registrieren

NHL 11.01.2019, 10:26

Islanders feiern Derbysieg gegen Rangers ohne deutsche Beteiligung

Oilers beenden Heimniederlagenserie gegen Florida - Kings verlieren Kellerduell gegen Ottawa

Chris Kreider (Rangers) gegen Adam Pelech (Islanders).
Chris Kreider (Rangers) gegen Adam Pelech (Islanders). Foto: Imago.
Die New York Islanders haben das erste von zwei Derbys am Wochenende gegen die Rangers auswärts mit 4:3 ohne deutsche Beteiligung gewonnen. Die Edmonton Oilers beendeten ihre Heimniederlagenserie nach fünf sieglosen Spielen gegen die Florida Panthers. Leon Draisaitl gab zwei Vorlagen. Die Los Angeles Kings mit Co-Trainer Marco Sturm verloren das Kellerduell gegen Ottawa uns bleiben weiter Schlusslicht in der Liga.

Thomas Greiss  saß beim Derby im Madison Square Garden nur auf der Bank. Robin Lehner wehrte im Tor der New York Islanders 27 Schüsse ab. Ryan Strome (2.) hatte die Rangers früh in Führung geschossen. Mathew Barzal (3.) und Jordan Eberle (9.) drehten das Spiel für die Gäste. Kevin Shattenkirk (22.) glich für die Rangers zu Beginn des zweiten Drittels wieder aus. Die Islanders antworteten postwendend mit dem 3:2 durch Anders Lee (24.). Im Schlussdrittel konnte Jesper Fast (49.) erneut für die Rangers ausgleichen. In der vorletzten Spielminute erzielte Josh Bailey den Siegtreffer für die Islanders.

Nach fünf Heimniederlagen in Folge gewannen die Edmonton Oilers mit 4:3 nach Penaltyschießen gegen die Florida Panthers. Dreimal glichen die Kanadier in der regulären Spielzeit einen Rückstand aus. Frank Vatrano (10.), Denis Malgin (40.) und Henrik Borgström (55.) hatten für die Panthers vorgelegt. Darnell Nurse (10.) und zweimal Connor McDavid (40./60.) brachten die Oilers zurück. Im Penaltyschießen sicherte Connor McDavid auch den Zusatzpunkt für Edmonton. Leon Draisaitl gab die Vorlagen zum 2:2 und 3:3. 

Eine bittere 1:4-Heimniederlage kassierten die Los Angeles Kings gegen die punktgleichen Ottawa Senators. Kyle Clifford (24.) gelang die Führung für die Kalifornier. Bobby Ryan (35.), Chris Tierney (37.), Christian Wolanin (42.) und erneut Chris Tierney (60.) sicherten Ottawa den zweiten Auswärtssieg in Folge.
Kommentar schreiben
Gast
21.01.2020 10:40 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (1)
11.01.2019, 12:56 Uhr
BlackHawk
Die Anschutz Entertainment Group sollte die LA Kings vom Spielbetrieb abmelden, anschliessend "abwickeln" und das Staples Center nur noch für Konzertveranstaltungen, Basketball und sonstige Events benutzen. Das hat in Hamburg mit den Freezers und der Barclaycard Arena doch bestens geklappt...
Bewerten:2 


NHL 19.01.2020, 12:09

Alexander Ovechkin dreht Spiel mit Washington in New York

Siege für Edmonton und Colorado - Niederlagen für Marco Sturm, Tobias Rieder und Ralph Krueger

Alexander Ovechkin erzielte seinen zweiten Hattrick in Folge.
Alexander Ovechkin erzielte seinen zweiten Hattrick in Folge.
Foto: NHL-Media.
Die New York Islanders haben gegen Washington eine schmerzliche 4:6-Niederlage hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Tom Kühnhackl und Thomas Greiss, der nicht zum Einsatz gekommen war, lag nach zwei Dritteln mit 4:1 in Führung. Den Schlussabschnitt entschieden die Capitals mit 5:0 für sich.
Weiterlesen
NHL 17.01.2020, 19:41

Erster Shut-out für Philipp Grubauer

Islanders verlieren auch Rückspiel gegen Rangers

Philipp Grubauer.
Philipp Grubauer.
Foto: NHL-Media.
Philipp Grubauer feiert beim 4:0-Sieg der Colorado Avalanche gegen die San Jose Sharks seinen ersten Shut-out in der laufenden NHL-Saison. Die New York Islanders haben auch das Rückspiel beim Stadtderby gegen die Rangers verloren.
Weiterlesen
NHL 15.01.2020, 11:13

Kantersiege für Islanders und Penguins - Oilers schlagen Nashville

Doppelpack von Leon Draisaitl - Grubauer verliert mit Colorado gegen Dallas

Tom Kühnhackl (rechts) gegen Valtteri Filppula.
Tom Kühnhackl (rechts) gegen Valtteri Filppula. Foto: Imago.
Die New York Islanders haben sich für die Derbyniederlage mit einem 8:2-Sieg gegen die Detroit Red Wings rehabilitiert. Tom Kühnhackl verbuchte eine Vorlage für sich. Thomas Greiss wehrte 34 Schüsse ab. Pittsburgh setzte sich mit 7:3 gegen Minnesta durch. Dominik Kahun war mit einer Vorlage beteiltigt. Sidney Crosby feierte mit vier Punkten ein perfektes Comeback.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL2 19:30

40. Spieltag (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 21.01.2020, 20.00
Bayreuth -
Bad Tölz



Fan-Trend


37 %
 
 
63 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL

39. Spieltag: Wolf... (20)
Krefeld Pinguine

Torwartwechsel bei... (3)
DEL2

39. Spieltag: Eisp... (19)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Landshut

Dimitri Pätzold
T


Krefeld

Oskar Östlund
T


Peiting

Anton Saal
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL2 21.01.2020, 19:30


Bad Nauheim -
Bietigheim

Weitere TV-Termine

Geburtstage
28 Jahre

Thomas Supis
V
28 Jahre

Tom Kühnhackl
S
30 Jahre

Daniel Tratz
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum