Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 14.05.2016, 08:02

Lightning legen vor

3:1-Sieg in Pittsburgh im ersten Conference- Finale


Lightning- Schlussmann Ben Bishop musste früh verletzt vom Eis.
Lightning- Schlussmann Ben Bishop musste früh verletzt vom Eis.
Foto: NHL Media

Die Tampa Bay Lightning haben das erste Conference- Finale bei den Pittsburgh Penguins mit 3:1 für sich entschieden. Die Gastgeber waren von Beginn an die spielbestimmende Mannshaft, konnten Lightning- Schlussmann Ben Bishop bis zu dessen verletzungsbedingtem Ausfall in der 13. Spielminute trotz zahlreicher guter Gelegenheiten nicht bezwingen.

Ersatzmann Andrei Vasilewski übernahm und Angreifer Alex Killorn brachte die Lightning mit einem schnellen Konter in der 19. Minute in Führung. In der 23. Spielminute legten die Gäste in Überzahl durch Ondrej Palat nach. Der Angreifer bekam einen Abpraller von Penguins- Schlussmann Matt Murray mustergültig auf den Schläger serviert und musste die Scheibe nur noch ins leere Tor schieben. Damit aber nicht genug: Jonathan Drouin schloss in der 39. Minute einen Konter der Lightning zum 3:0 ab, 30 Sekunden später verkürzte Patric Hornquist in Überzahl noch zum 1:3-Endstand.

Kommentar schreiben
Gast
26.06.2019 12:39 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


NHL 22.06.2019, 10:46

NHL Draft: Red Wings holen Moritz Seider an sechster Stelle

Jack Hughes vor Kaapo Kakko


Moritz zieht sich das Trikot der Detroit Red Wings an. Foto: Imago.


Die Detroit Red Wings haben Moritz Seider an sechster Position beim NHL Draft ausgewählt. Seider ist nach Leon Draisaitl (2015, Position 3) der zweithöchste Pick in der Geschichte der National Hockey League (NHL).
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

NHL 20.06.2019, 11:21

NHL Award-Verleihung in Las Vegas

feiert Preisträger der Saison 2018/19


Thomas Greiss.
Foto: NHL Media.
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden die Preisträger der NHL-Saison 2018/19 in Las Vegas gefeiert. Thomas Greiss erhielt mit den New York Islanders drei Trophäen.
▸ Weiterlesen


NHL 13.06.2019, 09:04

Blues gewinnen erstmals den Stanley Cup

Ryan O'Reilly als Playoff MVP ausgezeichnet


Stanley Cup Sieger St. Louis Blues. Foto: Imago.


Die St. Louis Blues haben zum ersten Mal den Stanley Cup gewonnen. Im siebten Finalspiel setzten sich die Blues mit 4:1 bei den Boston Bruins durch. Ryan O'Reilly wurde mit der Conn Smythe Trophy als wertvollster Spieler der Stanley Cup Playoffs 2019 ausgezeichnet.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Heilbronner Falken

Förderlizenz für Y... (1)
Crocodiles Hamburg

Jacek Plachta blei... (1)
ESC WB Moskitos Essen

Essen besetzt zwei... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Geburtstage
25 Jahre

Christoph Kabitzky
S
31 Jahre

Matej Cesik
S
29 Jahre

Nick Jones
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de